Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Atlantic Australien 1

Atlantic Australien 1

Platziert Sie möchten Ihren Anteil verkaufen?

Wir bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Beteiligung Atlantic Australien 1 bewerten zu lassen. In der Regel können wir Ihnen sofort eine Kursindikation an die Hand geben. Ihnen steht somit ein transparenter Markt zur Verfügung, der faire und nachvollziehbare Preise beim Handel mit geschlossenen Fonds gewährleistet. Gern helfen wir Ihnen weiter: 030 2757764-00

Zurzeit stehen keine verfügbaren Angebote für Sie zur Verfügung!

Wunschbeteiligung nicht gefunden? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Eckdaten

Emissionshaus: Atlantic
Kategorie: Immobilien Sonstiges
Geplante Laufzeit: 10 Jahre
Mindestbeteiligung: AUD 20.000,00
Agio: 5,00 %
Progn. Ausschüttung: 168,36 %
Dextro-Analyse -
Phase: platziert
Platzierungsstand:
100 %
 

Kaufen/Verkaufen Login erforderlich!

Letzter Handelskursnicht angemeldet
Akt. Kaufgebotnicht angemeldet
Akt. Verkaufsgebotnicht angemeldet
Umsatz 12 Monatenicht angemeldet
Hoch/Tief 12 Monatenicht angemeldet

Sie sind nicht angemeldet. Zum Login

Noch kein FondsDISCOUNT.de Mitglied?

Die Zweitmarktkurse stehen Ihnen nach einer kostenlosen Registrierung in vollem Umfang zur Verfügung. Jetzt kostenlos registrieren!

Sie können eine kostenfreie Kursindikation auch ohne vorherige Anmeldung anfordern.

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Unterlagen

Keine Unterlagen als Download vorhanden.
 

Unser Service ist für Sie absolut
kostenlos und unverbindlich


Strategie

Atlantic Australien I: Eine chancenreiche Immobilieninvestition in Australien mit staatlichen Garantien

Australien ist nicht nur eines der beliebtesten Zielländer für internationale Auswanderer sondern darüber hinaus auch einer der vorteilhaftesten Wirtschaftsstandorte der Welt. Seit 1992 konnte der australische Staat ein konstant hohes Wachstum erreichen und selbst die internationale Wirtschaftskrise hinterließ hier nur wesentlich geringere Spuren als in Europa oder den USA. So erreichte Australien selbst im ersten Quartal des Jahres 2009 einen Anstieg des Bruttosozialproduktes von 0,4 Prozent. Ein stabiles Bankensystem und eine niedrige Staatsverschuldung sorgen für stabile Verhältnisse, während das Steuer- und das Rechtssystem von einer langfristigen Kontinuität gekennzeichnet ist. Australien verfügt über einen hohen Bevölkerungszuwachs und profitiert unmittelbar von der Nachbarschaft zu Asien, dessen wirtschaftliches Wachstum sich vor allem auf die Exportchancen von Australien auswirkt. Internationale Rating-Agenturen zeichnen Australien mit Bestnoten aus, während unabhängige Experten dem Standort gute Rahmenbedingungen für Investitionen bescheinigen.

Der hier vorgestellte Immobilienfonds, Atlantic Australien I, nutzt die dargestellten Standortvorteile von Australien konsequent und investiert in ein modernes, gewerbliches Gebäude in Sydney. Im Rahmen eines schlüssigen und nachhaltigen Nutzungskonzeptes wird die Immobilie langfristig und vollständig vermietet. Bei dem Mieter handelt es sich um die University of New South Wales und damit um einen staatlichen Partner, der dem Atlantic Australien I einen Großteil seines überzeugenden Sicherheitskonzeptes vermittelt. Hohe und sichere Mieteinnahmen und ein vorteilhafter Mietvertrag sichern dem Fonds einen prognosegemäßen Verlauf und erbringen für investierte Anleger attraktive Renditen. In der Summe eignet sich der Atlantic Australien I für sicherheitsbetonte Investoren aus Deutschland, die Wert auf eine mittlere Anlagedauer und eine hohe Nachsteuerrendite legen.

Ein neuwertiges Gebäude, ein staatlicher Mieter, ein vorteilhafter Mietvertrag und ein schlüssiges Gesamtkonzept: Der Atlantic Australien I

Der Atlantic Australien I investiert in einen Gebäudekomplex, der im Jahre 2005 auf dem Gelände der University of New South Wales errichtet wurde und seitdem durch die Universität selber genutzt wurde. Auf insgesamt mehr als 10.000 Quadratmetern Fläche werden hier vorrangig Sprachkurse für ausländische Studenten abgehalten. Der Mietvertrag mit der staatlichen Universität konnte bereits in seiner ersten Phase über einen Zeitraum von 22,5 Jahren abgeschlossen werden und verfügt über weitere Verlängerungsoptionen. Selbst die Grundmietzeit übersteigt die Laufzeit des Atlantic Australien I bereits deutlich. Der Mietvertrag wurde dabei in Form eines Triple-Net Vertrages abgeschlossen. Diese Art von Mietverhältnis verpflichtet den Mieter zur Übernahme sämtlicher Betriebs-, Versicherungs- und Instandhaltungskosten, so dass die Fondsgesellschaft selber keine Kostenrisiken trägt. Zusätzlich erfolgt eine garantierte Mietsteigerung in Höhe von 3 Prozent p.a. Anleger können sich ab einer Mindesteinlage in Höhe von 10.000 Euro und einem Agio von 5 Prozent an dem aussichtsreichen Immobilienfonds beteiligen. Die Laufzeit des Atlantic Australien I beläuft sich auf nur zehn Jahre. Bereits ab 2010 erhalten investierte Anleger eine prognostizierte Ausschüttung in Höhe von 7 Prozent p.a., die während der gesamten Laufzeit konstant bleibt. Durch eine durchdachte und wirksame Steuerkonstruktion erzielen die Investoren hierbei eine besonders hohe Nachsteuerrendite. Der Fonds eignet sich für private Anleger in Deutschland, die großen Wert auf ein ausgezeichnetes Rendite-Risiko Profil legen, die bevorzugt in reale Sachwerte investieren wollen und die den Vorteil von hohen Gewinnen und niedrigen Steuern innerhalb einer Anlageform realisieren möchten.

Hohe Renditen und niedrige Steuern: Der Atlantic Australien I als internationales Immobilieninvestment mit vielen Anlegervorteilen

Der Atlantic Australien I investiert in eine hochwertige und anspruchsvolle Immobilie im australischen Sydney. Ein besonderer Vorteil: Das Gebäude befindet sich auf dem Gelände der University of New South Wales, die selber auch Mieter der Immobilie ist. Das Interesse der staatlichen Bildungseinrichtung, das Gebäude dauerhaft zu nutzen, liegt hier auf der Hand. Darüber hinaus deckt der abgeschlossene Mietvertrag bereits in seiner Erstform mehr als das Doppelte der Fondslaufzeit und wurde darüber hinaus mit weiteren Verlängerungsoptionen ausgestattet. Diese werden bei dem abschließenden Verkauf des Gebäudes, am Ende der Laufzeit des Atlantic Australien I einen positiven Einfluss auf den erzielbaren Verkaufspreis auswirken. Hohe und gleichmäßige Renditen sind für die Anlegerschaft ebenso vorteilhaft wie die hohe Verlässlichkeit des Mieters, die große Qualität des Gebäudes und das intelligente Steuerkonzept des Fonds. Letzteres führt vor dem Hintergrund des Doppelbesteuerungsabkommens zwischen Australien und der Bundesrepublik Deutschland zu einer besonders attraktiven Nachsteuerrendite. Anleger mit einem ausgeprägten Interesse an der Beteiligung an einem realen Sachwart an einem wirtschaftlich vorteilhaft gelegenen Standort entdecken in dem Atlantic Australien I eine ideale Ergänzung des bestehenden Portfolios, wenn es um Anlagewünsche im kurz- bis mittelfristigen Bereich geht.

Ergebnisprognose für Ihre Beteiligungssumme

Mein Anlagebetrag:
Jahr Einzahlungen Auszahlungen Steuerliches Ergebnis
in Prozent Agio Summe in Prozent Summe in Prozent Summe
2009 100,00 % 5,00 % 105.000,00 $ 0,00 % 0,00 $ 0,00 % 0,00 $
2010 - - - 5,21 % 5.210,00 $ 0,00 % 0,00 $
2011 - - - 7,00 % 7.000,00 $ 0,00 % 0,00 $
2012 - - - 7,00 % 7.000,00 $ 0,00 % 0,00 $
2013 - - - 7,00 % 7.000,00 $ 0,00 % 0,00 $
2014 - - - 7,00 % 7.000,00 $ 0,00 % 0,00 $
2015 - - - 7,00 % 7.000,00 $ 0,00 % 0,00 $
2016 - - - 7,00 % 7.000,00 $ 0,00 % 0,00 $
2017 - - - 7,00 % 7.000,00 $ 0,00 % 0,00 $
2018 - - - 0,00 % 0,00 $ 0,00 % 0,00 $
Ausschüttung: 54,21 % 54.210,00 $ 0,00 % 0,00 $
+ Veräußerung: 114,15 % 114.150,00 $ 0,00 % 0,00 $
= Summe: 168,36 % 168.360,00 $ 0,00 % 0,00 $

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Projektdaten

Name 221-227 Anzac Parade
Baujahr 2005
Standort 221-227 Anzac Parade im Stadtteil Kensington.
Lage sieben Kilometer südöstlich vom Stadtzentrum Sydney im Stadtteil Kensington
Mietfläche 10685 qm
Hauptmieter University of New South Wales
Vermietungsstand 100%

Kennzahlen

Substanzquote 76,99%
Anfängliche Fremdkapitalquote 0%
Kalkulierte Wechselkurse Während der Investitions- und Finanzierungsphase wurde von einem Kurs von EUR/AUD 1,67 ausgegangen. Dieser Kurs wurde in der Betriebsphase bis zum geplanten Veräußerungszeitpunkt in 2020 unterstellt.
Kalkulierte Ausschüttung 2010 - 2011: 0% p.a.
2012: 5,21% p.a.
2013 - 2019: 7% p.a.
2020: 114,15% (Veräusserung)

Mittelverwendung

Immobilienerwerb
Kaufpreis für das erbbaurechtsähnliche Nutzungsrecht an der Immobilie 36.000.000,00 $ hart
Stempelsteuer (Stamp Duty) 1.965.490,00 $ hart
Prüfungskosten Immobilie (Immobilien Due Diligence) 68.200,00 $ weich
Liquiditätsreserve 665.590,00 $ weich
Position gesamt38.699.280,00 $ 
Fondskosten
Kosten für die deutsche Treuhänderin 254.383,00 $ weich
Finanzierungskosten 216.400,00 $ weich
Sicherstellung der Finanzierung / Vertriebskosten 2.580.000,00 $ weich
Kostenübernahmevergütung 400.000,00 $ weich
Konzeptionsvergütung 1.670.000,00 $ weich
Sonstige Kosten 656.037,00 $ weich
Nicht abzugsfähige Vorsteuer 66.580,00 $ weich
Agio 2.217.236,00 $ weich
Position gesamt8.060.636,00 $ 

Mittelverwendung gesamt: 46.759.916,00 $  

Mittelherkunft

Kommanditkapital
Gründungsgesellschafter 197.950,00 $
Anleger 44.344.730,00 $
Agio 2.217.236,00 $
Position gesamt46.759.916,00 $ 
Mittelherkunft gesamt: 46.759.916,00 $  

Artikel zu dieser Kategorie

Platzierte Beteiligungen (34)

Name Phase Kategorie
Atlantic US-Fund II platziert Immobilien - USA
Atlantic US-Fund I platziert Immobilien - USA
Atlantic MS Willi Rickmers - Vorzugskapital platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Willi Rickmers - Standardkapital platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Sophie Rickmers platziert Schiffe - Bulk Carrier
Atlantic MS Saylemoon Rickmers und MS Nina Rickmers - Vorzugskapital platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Saylemoon Rickmers und MS Nina Rickmers - Standardkapital platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Robert Rickmers - Vorzugskapital platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Robert Rickmers - Standardkapital platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Rickmers Tokyo platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Rickmers Shanghai platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Rickmers Hamburg platziert Schiffe - MPC/Schwergut
Atlantic MS Rickmers Antwerp platziert Schiffe - MPC/Schwergut
Atlantic MS Natalie Schulte - Sanierungskapital platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Natalie Schulte - Altkapital platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Marie Schulte platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Marie Rickmers platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Jennifer Rickmers - Altkapital platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Jacky Rickmers platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Isabelle Schulte - Altkapital platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Hammonia Pescara (ehem. MS Benjamin Schulte) platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Clara Schulte platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Charlotte C. Rickmers - Altkapital platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Cathrine Rickmers platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Benedict Schulte platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Asta Rickmers - Sanierungskapital platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Asta Rickmers - Altkapital platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Aruni Rickmers - Altkapital platziert Schiffe - Container
Atlantic MS Aruni Rickmers - Sanierungskapital platziert Schiffe - Container
Atlantic AAA Capital Game Fonds Nr. 2 platziert Spezialfonds - Medienfonds
Atlantic Australien 2 platziert Immobilien - Sonstiges
Atlantic Flottenfonds platziert Schiffe - Flottenfonds
Atlantic Australien 1 platziert Immobilien - Sonstiges
Atlantic MS Benjamin Schulte und MS Benedict Schulte platziert Schiffe - Container

Neue Beteiligungen im Bereich Immobilien

Name Kategorie
Zinsland Crowdinvesting – Projekt Ritterhöfe (Teltow) Inland
Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 06 Inland
Zinsland Crowdinvesting – Projekt „Ulrich-von-Huttenstraße“ (München) Inland
Zinsland Crowdinvesting – Projekt „Kaiserstraße“ (Saarbrücken) Inland
Exporo Crowdinvesting - Projekt "Hotel am Rebstockpark" Inland
PROJECT Metropolen 17 Inland

Ähnliche Beteiligungen finden

» » » » Atlantic Australien 1


Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Platzierungsstände

PATRIZIA Grundinvest - Kopenhagen Südhafen PATRIZIA Grundinvest - Kopenhagen Südhafen
Platzierungsstand:
45 %

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media