Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

MPC CPO Nordamerika-Schiffe 2

MPC CPO Nordamerika-Schiffe 2

Platziert Sie möchten Ihren Anteil verkaufen?

Wir bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Beteiligung MPC CPO Nordamerika-Schiffe 2 bewerten zu lassen. In der Regel können wir Ihnen sofort eine Kursindikation an die Hand geben. Ihnen steht somit ein transparenter Markt zur Verfügung, der faire und nachvollziehbare Preise beim Handel mit geschlossenen Fonds gewährleistet. Gern helfen wir Ihnen weiter: 030 2757764-00

Zurzeit stehen keine verfügbaren Angebote für Sie zur Verfügung!

Wunschbeteiligung nicht gefunden? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Eckdaten

Emissionshaus: MPC Capital
Kategorie: Schiffe Flottenfonds
Geplante Laufzeit: 19 Jahre
Mindestbeteiligung: EUR 10.000,00
Agio: 5,00 %
Progn. Ausschüttung: 241,28 %
Dextro-Analyse -
Phase: platziert
Platzierungsstand:
100 %
 

Kaufen/Verkaufen Login erforderlich!

Letzter Handelskursnicht angemeldet
Akt. Kaufgebotnicht angemeldet
Akt. Verkaufsgebotnicht angemeldet
Umsatz 12 Monatenicht angemeldet
Hoch/Tief 12 Monatenicht angemeldet

Sie sind nicht angemeldet. Zum Login

Noch kein FondsDISCOUNT.de Mitglied?

Die Zweitmarktkurse stehen Ihnen nach einer kostenlosen Registrierung in vollem Umfang zur Verfügung. Jetzt kostenlos registrieren!

Sie können eine kostenfreie Kursindikation auch ohne vorherige Anmeldung anfordern.

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Unterlagen

Keine Unterlagen als Download vorhanden.
 

Unser Service ist für Sie absolut
kostenlos und unverbindlich


Ergebnisprognose für Ihre Beteiligungssumme

Mein Anlagebetrag:
Jahr Einzahlungen Auszahlungen Steuerliches Ergebnis
in Prozent Agio Summe in Prozent Summe in Prozent Summe
2008 100,00 % 5,00 % 105.000,00 € 0,00 % 0,00 € 0,00 % 0,00 €
2009 - - - 0,00 % 0,00 € 0,14 % 140,00 €
2010 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,26 % 260,00 €
2011 - - - 6,25 % 6.250,00 € 0,26 % 260,00 €
2012 - - - 6,25 % 6.250,00 € 0,26 % 260,00 €
2013 - - - 6,25 % 6.250,00 € 0,26 % 260,00 €
2014 - - - 6,50 % 6.500,00 € 0,26 % 260,00 €
2015 - - - 6,50 % 6.500,00 € 0,26 % 260,00 €
2016 - - - 6,75 % 6.750,00 € 0,26 % 260,00 €
2017 - - - 7,25 % 7.250,00 € 0,26 % 260,00 €
2018 - - - 7,25 % 7.250,00 € 0,26 % 260,00 €
2019 - - - 7,25 % 7.250,00 € 0,26 % 260,00 €
2020 - - - 8,50 % 8.500,00 € 0,26 % 260,00 €
2021 - - - 9,00 % 9.000,00 € 0,26 % 260,00 €
2022 - - - 9,25 % 9.250,00 € 0,26 % 260,00 €
2023 - - - 9,25 % 9.250,00 € 0,26 % 260,00 €
2024 - - - 9,50 % 9.500,00 € 0,26 % 260,00 €
2025 - - - 16,25 % 16.250,00 € 0,26 % 260,00 €
2026 - - - 23,25 % 23.250,00 € 0,26 % 260,00 €
Ausschüttung: 151,25 % 151.250,00 € 4,56 % 4.560,00 €
+ Veräußerung: 90,03 % 90.030,00 € 0,00 % 0,00 €
= Summe: 241,28 % 241.280,00 € 4,56 % 4.560,00 €

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Projektdaten

Kapazität 4.255 TEU
Davon homogen à 14 t ca. 2.800 TEU
Kühlcontaineranschlüsse 560 FEU
Bonitätsrating Charterer Von Dynamar Consultancy B. V., Niederlande, einer auf die Analyse von Seeverkehr und Transportwirtschaft spezialisierten Gesellschaft, erhielt Hamburg Süd im aktuellen Report vom 3. September 2007 bezüglich der Kreditqualität ein gutes Rating von 2–3 (Skala: 1 = niedriges Risiko – 10 = hohes Risiko).

Von Dynamar Consultancy B. V. erhielt UASC im aktuellen Report vom 27. September 2007 bezüglich der Kreditqualität ein gutes Rating von 2 (Skala: 1 = niedriges Risiko – 10 = hohes Risiko).
Laufzeit (Monate) 60
Schiffstyp Fünf moderne Panamax-Vollcontainerschiffe
Baujahr 2009
Bauwerft Hyundai Heavy Industries Co. Ltd. (HHI), Ulsan, Südkorea
Werftablieferung MS „CPO New York“ 31. Januar 2009
MS „CPO Baltimore“ 30. April 2009
MS „CPO Norfolk“ 3. Juni 2009
MS „CPO Savannah“ 31. August 2009
MS „CPO Miami“ 8. Oktober 2009
Geschwindigkeit 24,1 kn
Kaufpreis Für alle Schiffe:
USD 334.250.000 (USD 66.800.000 bis USD 66.900.000 je Schiff)
USD 4.250.000 Erstausrüstung
USD 1.500.000 Bauaufsicht
USD 12.999.000 Baupreiszwischenfinanzierung
Insgesamt USD 352.999.000
Charterer Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft KG, Hamburg (Hamburg Süd)
(MS „CPO New York“, MS „CPO Baltimore“ und MS „CPO Norfolk“)

United Arab Shipping Company (S.A.G), Kuwait (UASC)
(MS „CPO Savannah“ und MS „CPO Miami“)
Charterhöhe USD 25.800 pro Tag (MS „CPO New York“ und MS „CPO Baltimore“)
USD 25.900 pro Tag (MS „CPO Norfolk“)
USD 30.125 pro Tag (MS „CPO Savannah“ und MS „CPO Miami“)

Kalkulierte Anschlusscharter:
USD 29.750 je Tag/Schiff über die gesamte Laufzeit nach Ablauf der Verlängerungsoptionen bzw. Festcharter
Bemerkung (zu Charter) Verlängerungsoptionen:
2 x 1 Jahr zu je USD 27.000 pro Tag
(MS „CPO New York“ und MS „CPO Baltimore“),
2 x 1 Jahr zu je USD 27.100 pro Tag (MS „CPO Norfolk“)
Reederei Reederei Claus-Peter Offen (GmbH & Co.) KG, Hamburg

Kennzahlen

Substanzquote 91,35%
Anfängliche Fremdkapitalquote 64,08%
Fremdkapitalaufnahme 50% USD und 50% JPY
Laufzeit des Darlehens 16 Jahre
Gefixte Wechselkurse Zur Wechselkursabsicherung der nicht durch das Schiffshypothekendarlehen abgedeckten Kaufpreisanteile während der Investitionsphase wurden Devisentermingeschäfte mit einem durchschnittlichen Wechselkurs von USD 1,37098 pro EUR abgeschlossen. Der JPY-Anteil der Darlehen wurde über Devisentermingeschäfte mit einem gewichteten Wechselkurs von JPY 115,3258 pro USD abgesichert.
Kalkulierte Wechselkurse Angenommene Wechselkurse in der Betriebsphase:

JPY 100 je USD in 2008 und 2009
JPY 110 je USD in 2010
JPY 115 je USD, durchgängig ab 2011

USD 1,50 je EU R in 2008 und 2009
USD 1,40 je EU R in 2010
USD 1,35 je EU R, durchgängig ab 2011
Gefixte Zinssätze USD-Tranche: durchschnittlich 6,637% p.a. für alle Schiffe (für fünf Jahre)
JPY-Tranche: durchschnittlich 3,110% p.a. für alle Schiffe (für fünf Jahre)
Kalkulierter Zins Kalkulierte Darlehenszinsen nach Ablauf der Zinsbindungsperioden:
USD-Tranchen: 7,5% p.a.
JPY-Tranchen: 4,5% p.a.
Tilgung des Darlehens Die Tilgung ist gemäß Darlehensvertrag und Term Sheet in 64 vierteljährlichen Raten, jeweils beginnend drei Monate nach Inanspruchnahme der Darlehen, vorgesehen.
Schiffsbetriebskosten Die Schiffsbetriebskosten für Personal, Ausrüstung/Schmierstoffe, Versicherungen etc. wurden für jedes Schiff im Jahr der Infahrtsetzung mit USD 2.412.500 (davon EU R 539.000), zeitanteilig umgerechnet ab dem Zeitpunkt des jeweiligen Ablieferungsdatums, angesetzt. Ab dem Jahr 2010 wurde eine Kostensteigerung von 3% p.a. für jeweils 365 Einsatztage kalkuliert. Die Kalkulation der Kosten wurde vom Vertragsreeder auf Basis von Erfahrungswerten erstellt und unterstellt den Betrieb von 70% der Schiffe unter ausländischer Flagge. Die Personalkosten der Fondsschiffe sind bis 2013 mit fünf weiteren Schwesterschiffen gepoolt. Für die turnusmäßigen Dockungen nach 5, 10 sowie 15 Jahren ab Infahrtsetzung der Schiffe (2014, 2019 und 2024) wurden zusätzliche Kosten in Höhe von TUSD 650, 900 bzw. 1.000 je Schiff angesetzt.
Kalkulierter Verkaufserlös Jeweils 35% der Anschaffungskosten als Summe aus Schiffspreis, Kosten der Bauaufsicht und Erstausrüstung nach durchschnittlich ca. 17,6 Betriebsjahren

Mittelverwendung

Anschaffungskosten
MS „CPO New York“ 48.798.000,00 € hart
Position gesamt48.798.000,00 € 
Sonstiges
Vorbereitende Bereederung/Haftung 1.095.000,00 € weich
Agio 4.825.000,00 € weich
Position gesamt5.920.000,00 € 
Anschaffungskosten
MS „CPO Baltimore“ 48.766.000,00 € hart
Position gesamt48.766.000,00 € 
Sonstiges
Kreditbearbeitung (gepoolt) 641.000,00 € weich
Kapitalbeschaffung 17.080.000,00 € weich
Liquiditätsreserve 187.400,00 € hart
Position gesamt17.908.400,00 € 
Anschaffungskosten
MS „CPO Norfolk“ 48.811.000,00 € hart
Position gesamt48.811.000,00 € 
Sonstiges
Gründungs- und Beratungskosten 400.000,00 € weich
Position gesamt400.000,00 € 
Anschaffungskosten
MS „CPO Savannah“ 48.736.000,00 € hart
Position gesamt48.736.000,00 € 
Sonstiges
Treuhandvergütung in der Investitionsphase 346.600,00 € weich
Position gesamt346.600,00 € 
Anschaffungskosten
MS „CPO Miami“ 48.693.000,00 € hart
Erstausrüstung (USD 4.250.000) 3.100.000,00 € hart
Bauaufsicht (USD 1.500.000) 1.095.000,00 € hart
Baupreiszwischenfinanzierung (USD 12.999.000) 9.481.000,00 € hart
Position gesamt62.369.000,00 € 

Mittelverwendung gesamt: 282.055.000,00 €  

Mittelherkunft

Eigenkapital
Reederei Claus-Peter Offen (GmbH & Co.) KG 9.250.000,00 €
Einzuwerbendes Kommanditkapital 86.650.000,00 € weich
MPC Capital Investments GmbH 50.000,00 €
TVP Treuhand- und Verwaltungsgesellschaft für Publikumsfonds mbH 50.000,00 €
Sonstige Gründungsgesellschafter 500.000,00 €
Agio auf das gesamte Kommanditkapital 4.825.000,00 €
Position gesamt101.325.000,00 € 
Fremdkapital
Schiffshypothekendarlehen MS „CPO New York“ 36.174.000,00 €
Schiffshypothekendarlehen MS „CPO Baltimore“ 36.150.000,00 €
Schiffshypothekendarlehen MS „CPO Norfolk“ 36.182.000,00 €
Schiffshypothekendarlehen MS „CPO Savannah“ 36.126.000,00 €
Schiffshypothekendarlehen MS „CPO Miami“ 36.098.000,00 €
Position gesamt180.730.000,00 € 
Mittelherkunft gesamt: 282.055.000,00 €  

Artikel zu dieser Kategorie

Platzierte Beteiligungen (33)

Name Phase Kategorie
MPC MS "Mendelsohn Star" platziert Schiffe - Container
MPC Global Equity VII platziert Private Equity
MPC Sachwert Rendite-Fonds England II platziert Immobilien - Großbritannien
MPC Deutschland 11 - Studentenapartments platziert Immobilien - Inland
MPC Deutschland 10 platziert Immobilien - Inland
MPC Holland 72 platziert Immobilien - Niederlande
MPC Deutschland 9 platziert Immobilien - Inland
MPC Best Select Company Plan 2 platziert Spezialfonds - Portfolio
MPC MS "Rio Manaus" platziert Schiffe - Bulk Carrier
MPC Deutschland 8 platziert Immobilien - Inland
MPC Deutschland 7 platziert Immobilien - Inland
MPC Holland 71 platziert Immobilien - Niederlande
MPC Capital Vorzugskapital "Rio-Schiffe" platziert Schiffe - Container
MPC Best Select Private Plan (Sparplan 10 Jahre) platziert Spezialfonds - Portfolio
MPC Best Select Private Plan (Sparplan 5 Jahre) platziert Spezialfonds - Portfolio
MPC Best Select Private Plan (Einmal) platziert Spezialfonds - Portfolio
MPC Solarpark platziert Neue Energien - Solar
MPC Holland 69 platziert Immobilien - Niederlande
MPC Capital MS "CPO Hamburg" platziert Schiffe - Container
MPC Capital MPC Holland 70 platziert Immobilien - Niederlande
MPC CPO Nordamerika-Schiffe 1 platziert Schiffe - Flottenfonds
MPC Britische Leben plus III platziert Spezialfonds - Lifefonds
MPC Best Select 9 platziert Spezialfonds - Portfolio
MPC Sachwert Rendite-Fonds Japan platziert Immobilien - Asien
MPC Sachwert Rendite-Fonds Indien 2 platziert Immobilien - Asien
MPC Opportunity Asien 1 platziert Immobilien - Asien
MPC Best Select 10 platziert Spezialfonds - Portfolio
MPC Deepsea Oil Explorer Protect platziert Spezialfonds - Infrastruktur
MPC Capital Deepsea Oil Explorer platziert Spezialfonds - Infrastruktur
MPC Private Equity 11 platziert Private Equity
MPC Opportunity Amerika 3 platziert Immobilien - USA
MPC Rio D-Produktentanker Flotte platziert Schiffe - Flottenfonds
MPC CPO Nordamerika-Schiffe 2 platziert Schiffe - Flottenfonds

Neue Beteiligungen im Bereich Schiffe

Name Kategorie
Reederei MST - MS “Marguerita“ und MS "Tanja" Sonstiges

Ähnliche Beteiligungen finden

» » » » MPC CPO Nordamerika-Schiffe 2


Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media