mainfrankenSolar

- Handelsregister : - -

Das Emissionshaus mainfrankenSolar

Die mainfrankenSolar MFS GmbH in Veitshöchheim konzentriert die Geschäftsaktivitäten auf die Konzeption von geschlossenen Solarfonds an sonnenreichen Standorten. Bereits seit der Gründung 2004 produzieren die ersten Solaranlagen des Unternehmens Strom aus Erneuerbarer Energie. Die mainfrankenSolar MFS GmbH hat ihren Unternehmenssitz in Veitshöchheim und ist mit der Komplementärgesellschaft MFS s.r.l. auch in Italien präsent, wo aufgrund des sonnenreichen Klimas zahlreiche Standorte für Solaranlagen zur Erzeugung von Strom aus Erneuerbaren Energien selektiert werden. Bereits seit der Gründung der MFS GmbH 2004 erzeugen mainfrankenSolar-Anlagen sauberen Strom ohne CO2-Ausstoß.

Unternehmensphilosophie von mainfrankenSolar:

Die Unternehmensphilosophie der mainfrankenSolar MFS GmbH in Veitshöchheim basiert auf der Nutzung der Möglichkeiten zur Gewinnung von sauberer Energie, um einen eigenen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz zu leisten und mit attraktiven Projekten zudem Anlegern die Möglichkeit zu bieten, an den Erträgen durch die staatlich gesicherte Einspeisevergütung teilzuhaben. Seit dem gigantischen Anstieg des Energiebedarfs auf globaler Ebene und die daraus resultierende Umweltbelastung nimmt auch das Umweltbewusstsein der Menschheit zu, sodass erneuerbare Energiequellen immer weiter in den Vordergrund rücken. Seit dem wachsenden Umweltbewusstsein der Menschen steigt die Nachfrage nach Photovoltaik und Solaranlagen, die als moderne Form der Erzeugung von sauberem Strom immer mehr Marktanteile einnehmen. Einen weiteren Beitrag zum immensen Anstieg der Nachfrage nach Photovoltaik- und Solaranlagen in den vergangenen Jahren leistete zudem die Festlegung rechtlicher Rahmenbedingungen mit gesetzlich geregelten Einspeisevergütung für sauberen Strom aus Erneuerbaren Energien. Die Nachhaltigkeit für den Umweltschutz und die hohen und sicher kalkulierbaren Renditen der Investitionen in Photovoltaik-Anlagen und Solarparks trugen ebenfalls einiges zum Wachstum des Segments der Erneuerbaren Energien als Anlageklasse von geschlossenen Solarfonds und Umweltfonds. Die mainfrankenSolar MFS GmbH konzentriert ihre Aktivitäten auf die Generation des Sauberen Stroms.

Angebotsspektrum des mainfrankenSolar MFS GmbH:

Das Angebotsspektrum von mainfrankenSolar umfasst einen attraktiven und interessanten Mix an Photovoltaikanlagen auf kleinen Privatdächern bis zu großen Freiflächenanlagen mit kompletten Photovoltaikparks. Nachdem sich mainfrankenSolar anfangs vorwiegend auf Solaranlagen bzw. Photovoltaikanlagen in Deutschland konzentrierte, wurde das Angebotsspektrum mit der Erweiterung der Standorte ins europäische Ausland, vor allem nach Italien, noch attraktiver und umfassender.

Kernkompetenzen der mainfrankenSolar:

Die Kernkompetenzen der MFS GmbH liegen in den Hauptgeschäftssegmenten des Unternehmens, zu denen die Solarflächenakquise, Projektierung, und die Konzeption von Beteiligungsangeboten geschlossener Solarfonds und Umweltfonds zählen. Die Akquise der Solarflächen bildet die Grundlage für neue Projekte im Segment Erneuerbare Energien. Dazu werden in einem kontinuierlichen Prozess an der Selektion von Freiflächen und Dachflächen gearbeitet, die sich besonders als Standorte für Photovoltaikanlagen auszeichnen. Im Geschäftsfeld Projektierung werden sämtliche relevante Segmente eines Solarprojekts zusammengeführt und entsprechend organisiert und optimiert. Des Weiteren gehören zu den wichtigsten Aufgaben im Bereich Projektierung die betriebswirtschaftliche Konzipierung durchgeführt, Genehmigungen und Verträge, Finanzierung und Risikomanagement. Die Konzeption der Beteiligungsangebote ist ebenfalls ein wichtiges Geschäftsfeld der mainfrankenSolar MFS GmbH, um attraktive und rentable Anlageprodukte im Bereich geschlossene Umweltfonds und Solarfonds präsentieren zu können. Des Weiteren steht bei der mainfrankenSolar gleichzeitig ein ausgereiftes Risikomanagement im Vordergrund, um mit der optimalen Strategie eine aktive Steigerung der Sicherheit zu erreichen. In der Projektierung und Realisierung der Anlagen nehmen für die MFS GmbH die finanzielle, technische, ökologische und rechtliche Sicherheit eine hohe Priorität ein. Herausragende Charakteristiken der mainfrankenSolar:
  • Maßgeschneiderte Lösungen und individuelle Betreuung durch die MFS GmbH
  • Hohe Rentabilität und Transparenz in den Geschäftsaktivitäten der mainfrankenSolar
  • Hohes Sicherheitsniveau und kalkulierbare Erträge aufgrund der staatlich garantierten Einspeisevergütung
  • Langfristige Planungsmöglichkeit
  • Kompetentes und weitreichendes Netzwerk
  • Persönliche Betreuung und Rundum-Servicedienstleistungsangebot

Platzierte Beteiligungen des Emittenten ( 3)

Emittent Name Laufzeit Ausschüttung Kategorie Mindestanlage Phase
mainfrankenSolar mainfrankenSolar heliosSolar9 - - Neue Energien - Solar 0 Euro
mainfrankenSolar mainfrankenSolar Espana 8 - - Neue Energien - Solar 0 Euro
mainfrankenSolar mainfrankenSolar15 20 Jahre 232,34 % Neue Energien - Solar 10.000 Euro
Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Wunschbeteiligung nicht gefunden?

Lassen Sie uns einfach eine kurze Nachricht zukommen, wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen und senden Ihnen alle uns vorliegenden Informationen zu. Kontaktformular.

Weitere Fragen?

Selbstverständlich können Sie die aktuellen Beteiligungsangebote eines jeden Anbieters zu Top-Konditionen über uns kaufen. Weitere Informationen zum Fondskauf: Fonds kaufen, so geht´s.

Wie bewerten Sie diese Seite?