Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Premicon MS "Astor" 2009

Premicon MS

Platziert Sie möchten Ihren Anteil verkaufen?

Wir bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Beteiligung Premicon MS "Astor" 2009 bewerten zu lassen. In der Regel können wir Ihnen sofort eine Kursindikation an die Hand geben. Ihnen steht somit ein transparenter Markt zur Verfügung, der faire und nachvollziehbare Preise beim Handel mit geschlossenen Fonds gewährleistet. Gern helfen wir Ihnen weiter: 030 2757764-00

Zurzeit stehen keine verfügbaren Angebote für Sie zur Verfügung!

Wunschbeteiligung nicht gefunden? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Eckdaten

Emissionshaus: Premicon
Kategorie: Schiffe Sonstiges
Geplante Laufzeit: 14 Jahre
Mindestbeteiligung: EUR 20.000,00
Agio: 5,00 %
Progn. Ausschüttung: 220,10 %
Dextro-Analyse -
Phase: platziert
Platzierungsstand:
100 %
 

Kostenfreie Kursindikation anfordern

Sie besitzen Fondsanteile an der Beteiligung Premicon MS "Astor" 2009 und möchten diese vorzeitig am Zweitmarkt verkaufen? Gern unterstützen wir Sie mit einer unverbindlichen und kostenfreien Kursindikation.

  • Bei Fragen zum Vorgang rufen wir Sie gern zurück!
    »

In der Regel können wir Ihnen sofort eine Indikation zu Ihrem Fondsanteil geben. Sollte das ausnahmsweise einmal nicht möglich sein, führen wir eine schnelle und vor allem kostenfreie Wertanalyse für Ihren Anteil durch. Rufen Sie uns gerne an: 030 2757764-00

Was möchten Sie tun?

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Unterlagen

Keine Unterlagen als Download vorhanden.
 

Unser Service ist für Sie absolut
kostenlos und unverbindlich


Strategie

Als Kapitalanleger haben Sie die Möglichkeit, sich mit dem geschlossenen Schiffsfonds am Hochseekreuzfahrtschiff MS Astor zu beteiligen. Mit Ihrer Investition können Sie mittelbar über die JB Treuhand-Steuerberatungsgesellschaft mbH oder unmittelbar als Kommanditist der Fondsgesellschaft Premicon Hochseekreuzfahrt GmbH & Co. KG „MS Astor“ beitreten. Die direkte Beteiligung als Kommanditist über den Eintrag ins Handelsregister wird empfohlen, um von den vollen schenkungs- und erbschaftssteuerlichen Vorteilen zu profitieren.
Zum 1. Juni 2010 wurde das Hochseekreuzfahrtschiff MS Astor nach einem umfangreichen Umbau auf der Lloyd Werft in Bremerhaven von der KD Cruise Services Ltd. übernommen. Diese hatte das Hochseekreuzfahrtschiff MS Astor zum Umbau und zur Modernisierung angekauft.

Das Hochseekreuzfahrtschiffs MS Astor als Investitionsobjekt des geschlossenen Schiffsfonds Premicon MS Astor 2009 wurde 1987 in Kiel bei den Howaldtswerken gebaut. Das Investitionsobjekt des geschlossenen Schiffsfonds Premicon MS Astor 2009 fuhr nach einem Eignerwechsel zwischen 1988 und 1995 unter dem Namen Fedor Dostoevski und zwischen 1995 und 1997 unter dem Namen Astor.

Seit 1997 ist die MS Astor im Schiffsbetrieb weltweit für Kreuzfahrten für Transocean Tours eingesetzt. Transocean bietet neben der erfolgreichen Vermarktung der MS Astor auch Flusskreuzfahrten an. Die Übernahme im Rahmen eines Bareboat-Chartervertrags durch die Premicon Kreuzfahrt GmbH & Co. KG MS Astor erfolgte 2005. Für das Hochseekreuzfahrtschiff MS Astor als Investitionsobjekt des geschlossenen Schiffsfonds Premicon MS Astor 2009 wurde mit der Transocean Kreuzfahrt GmbH & Co. KG ein Zeitchartervertrag bis Ende 2018 abgeschlossen.

Die Fondsgesellschaft wurde auf unbestimmte Zeit gegründet. Das Ende der Laufzeit des geschlossenen Schiffsfonds MS Astor 2009 wurde zum 31. Dezember 2022 prognostiziert. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie als Anleger erstmals die Möglichkeit, Ihre Beteiligung am geschlossenen Schiffsfond zu kündigen. Die Kündigungsfrist beträgt 9 Monate jeweils zum Ablauf des Geschäftsjahrs.

Ergebnisprognose für Ihre Beteiligungssumme

Mein Anlagebetrag:
Jahr Einzahlungen Auszahlungen Steuerliches Ergebnis
in Prozent Agio Summe in Prozent Summe in Prozent Summe
2009 100,00 % 5,00 % 105.000,00 € 5,00 % 5.000,00 € 0,00 % 0,00 €
2010 - - - 11,00 % 11.000,00 € 0,03 % 30,00 €
2011 - - - 11,00 % 11.000,00 € 0,05 % 50,00 €
2012 - - - 11,00 % 11.000,00 € 0,05 % 50,00 €
2013 - - - 11,00 % 11.000,00 € 0,05 % 50,00 €
2014 - - - 11,00 % 11.000,00 € 0,05 % 50,00 €
2015 - - - 12,00 % 12.000,00 € 0,05 % 50,00 €
2016 - - - 13,00 % 13.000,00 € 0,05 % 50,00 €
2017 - - - 14,00 % 14.000,00 € 0,05 % 50,00 €
2018 - - - 15,00 % 15.000,00 € 0,05 % 50,00 €
2019 - - - 21,00 % 21.000,00 € 0,05 % 50,00 €
2020 - - - 22,00 % 22.000,00 € 0,05 % 50,00 €
2021 - - - 25,80 % 25.800,00 € 0,05 % 50,00 €
2022 - - - 37,30 % 37.300,00 € 0,05 % 50,00 €
Ausschüttung: 220,10 % 220.100,00 € 0,63 % 630,00 €
+ Veräußerung: - 0,00 € - 0,00 €
= Summe: 220,10 % 220.100,00 € 0,63 % 630,00 €

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Projektdaten

Schiffstyp Hochseekreuzfahrtschiff
Bauwerft Howaldtswerken HDW in Kiel
Übernahmedatum 1. Juni 2010
Geschwindigkeit 17 Knoten
Kaufpreis EUR 56.697.750
Charterer Die Beteiligungsgesellschaft hat mit der Transocean Kreuzfahrten GmbH & Co. KG einen Zeitchartervertrag für eine Laufzeit bis Ende 2018 geschlossen. Außerdem bestehen zugunsten der Beteiligungsgesellschaft zwei Verlängerungsoptionen von jeweils zwei Jahren.
Charterhöhe Die Zeitcharterrate beträgt ab Übergabe des Schiffes EUR 56.959 pro Tag und erhöht sich während der Laufzeit des Vertrages bis auf EUR 72.649 pro Tag in 2018 bzw. EUR 80.099 in 2022. In 2010, dem Übernahmejahr des Schiffes von der Werft, wurden entsprechend dem geplanten Ablieferungszeitpunkt 210 Einsatztage und im weiteren Verlauf jeweils 350 Einsatztage pro Jahr unterstellt.

Kennzahlen

Prognostizierte Laufzeit in Jahren 13.00
Substanzquote 87%
Anfängliche Fremdkapitalquote 33%
Fremdkapitalaufnahme Tranche 1 (Altdarlehen): EUR 15.888.892
Tranche 2 (Aufstockung): EUR 5.711.108
Kalkulierte Wechselkurse Der Fremdmittelzinssatz für das ursprüngliche Darlehen beträgt für die gesamte Laufzeit 4,65% p.a. Für das restliche Darlehen wird davon ausgegangen, dass ab Übergabe ein Zinssatz vereinbart wird, der dann im Durchschnitt zu einem Zinssatz von 5,0 % p.a. bis 2013 führt. Danach werden 6,5% p.a. unterstellt.
Tilgung des Darlehens Das Darlehen ist beginnend ab dem vierten Quartal 2010 in 36 gleichen vierteljährlichen Raten von jeweils EUR 600.000,– zu tilgen. Dabei wird bis zum 21. Dezember 2013 aus dem ursprünglichen Darlehen vierteljährlich EUR 722.222 getilgt und die überschüssigen EUR 122.222 auf das zusätzliche, zunächst dem zusätzlichen Darlehen zugebucht, das dann ab 2014 getilgt wird.

Mittelverwendung

Sonstiges
Kaufpreis 56.697.750,00 € hart
Anschaffungsnebenkosten 200.000,00 € hart
Zwischenfinanzierung 47.261,00 € weich
Liquiditätsreserve 214.990,00 € hart
Projektierung 2.420.000,00 € weich
Konzeptionierung 540.000,00 € weich
Eigenkapitalvermittlung (zzgl. 5 % Agio) 5.280.000,00 € weich
Gründung/Beratung/Prospekterstellung/Bankgebühr 200.000,00 € weich
Position gesamt65.600.001,00 € 

Mittelverwendung gesamt: 65.600.001,00 €  

Mittelherkunft

Sonstiges
Gesellschaftermittel (zzgl. 5 % Agio) 44.000.000,00 €
Fremdkapital 21.600.000,00 €
Position gesamt65.600.000,00 € 
Mittelherkunft gesamt: 65.600.000,00 €  

Artikel zu dieser Kategorie

Platzierte Beteiligungen (4)

Name Phase Kategorie
Premicon Fluss-Klassik platziert Schiffe - Sonstiges
Premicon Kreuzfahrt-Trio platziert Schiffe - Sonstiges
Premicon MS "Astor" 2009 platziert Schiffe - Sonstiges
Premicon MS "Atlanticon" platziert Schiffe - Container

Neue Beteiligungen im Bereich Schiffe

Name Kategorie
Reederei MST - MS “Marguerita“ und MS "Tanja" Sonstiges

Ähnliche Beteiligungen finden

» » » » Premicon MS "Astor" 2009


Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media