Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

König & Cie. MS King Robert

König & Cie. MS King Robert

Platziert Sie möchten Ihren Anteil verkaufen?

Wir bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Beteiligung König & Cie. MS King Robert bewerten zu lassen. In der Regel können wir Ihnen sofort eine Kursindikation an die Hand geben. Ihnen steht somit ein transparenter Markt zur Verfügung, der faire und nachvollziehbare Preise beim Handel mit geschlossenen Fonds gewährleistet. Gern helfen wir Ihnen weiter: 030 2757764-00

Zurzeit stehen keine verfügbaren Angebote für Sie zur Verfügung!

Wunschbeteiligung nicht gefunden? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Eckdaten

Emissionshaus: König & Cie.
Kategorie: Schiffe Bulk Carrier
Geplante Laufzeit: 17 Jahre
Mindestbeteiligung: EUR 15.000,00
Agio: 5,00 %
Progn. Ausschüttung: 202,00 %
Dextro-Analyse -
Phase: platziert
Platzierungsstand:
100 %
 

Kostenfreie Kursindikation anfordern

Sie besitzen Fondsanteile an der Beteiligung König & Cie. MS King Robert und möchten diese vorzeitig am Zweitmarkt verkaufen? Gern unterstützen wir Sie mit einer unverbindlichen und kostenfreien Kursindikation.

  • Bei Fragen zum Vorgang rufen wir Sie gern zurück!
    »

In der Regel können wir Ihnen sofort eine Indikation zu Ihrem Fondsanteil geben. Sollte das ausnahmsweise einmal nicht möglich sein, führen wir eine schnelle und vor allem kostenfreie Wertanalyse für Ihren Anteil durch. Rufen Sie uns gerne an: 030 2757764-00

Was möchten Sie tun?

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Unterlagen

Keine Unterlagen als Download vorhanden.
 

Unser Service ist für Sie absolut
kostenlos und unverbindlich


Ergebnisprognose für Ihre Beteiligungssumme

Mein Anlagebetrag:
Jahr Einzahlungen Auszahlungen Steuerliches Ergebnis
in Prozent Agio Summe in Prozent Summe in Prozent Summe
2008 100,00 % 5,00 % 105.000,00 € 6,00 % 6.000,00 € 0,24 % 240,00 €
2009 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2010 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2011 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2012 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2013 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2014 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2015 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2016 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2017 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2018 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2019 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2020 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2021 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2022 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2023 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
2024 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,23 % 230,00 €
Ausschüttung: 102,00 % 102.000,00 € 3,92 % 3.920,00 €
+ Veräußerung: 100,00 % 100.000,00 € 0,00 % 0,00 €
= Summe: 202,00 % 202.000,00 € 3,92 % 3.920,00 €

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Projektdaten

Tragfähigkeit 170.500 tdw
Kapazität 9 Laderäume mit einem Gesamtvolumen von ca. 191.500 m³ bzw. 6.762.759 cbf
Bonitätsrating Charterer Gemäß einer Auskunft der Analyseagentur Dynamar B.V., Niederlande, vom 7. August 2008, wird die The Sanko Steamship Co., Ltd. mit der Stufe 3 (auf einer Skala von 1 = niedriges Risiko bis 10 = hohes Risiko) bewertet.
Laufzeit (Monate) 58
Schiffstyp Capesize Bulk Carrier
Baujahr voraussichtlich September 2008
Bauwerft Daehan Shipbuilding Co., Ltd., Südkorea
Werftablieferung voraussichtlich September 2008
Übernahmedatum zwischen dem 12. und dem 30. September 2008
Größenklasse Capesize
Geschwindigkeit ca. 15,4 kn
Kaufpreis Der Kaufpreis sowie die Nebenkosten des Schiffes fallen in USD in Höhe von insgesamt USD 120.785.000 an.
Charterer The Sanko Steamship Co., Ltd., Tokio, Japan:
The Sanko Steamship Co., Ltd. ist eines der ältesten Schifffahrtsunternehmen Japans und blickt auf eine über 70 Jahre lange Tradition zurück. Die Gesellschaft ist hauptsächlich auf dem Bulker- und Tankermarkt aktiv. Sie betreibt Öltanker, Massengutfrachter, Gastanker sowie Frachtschiffe für Forstprodukte. Der Sitz des Unternehmens liegt in Tokio, Japan. Die Gesellschaft beschäftigt 210 Mitarbeiter und unterhält weltweit Niederlassungen, z.B. in New York, New Orleans, Vancouver, London, Rotterdam, Singapur und Mumbai. The Sanko Steamship Co., Ltd. ist eines der ältesten Schifffahrtsunternehmen Japans und blickt auf eine über 70 Jahre lange Tradition zurück. Die Gesellschaft ist hauptsächlich auf dem Bulker- und Tankermarkt aktiv. Sie betreibt Öltanker, Massengutfrachter, Gastanker sowie Frachtschiffe für Forstprodukte. Der Sitz des Unternehmens liegt in Tokio, Japan. Die Gesellschaft beschäftigt 210 Mitarbeiter und unterhält weltweit Niederlassungen, z.B. in New York, New Orleans, Vancouver, London, Rotterdam, Singapur und Mumbai. Die Flotte von The Sanko Steamship Co., Ltd. umfasst zurzeit 150 Schiffe. Die Flotte besteht aus 81 Bulkern, 53 Tankern, acht Flüssiggastankern sowie acht weiteren Schiffen, von denen sich 32 Schiffe im Eigentum der Gesellschaft befinden.
Charterhöhe Die Charterrate beträgt anfänglich USD 48.000 pro Tag (netto) (Festcharterzeit).
Bemerkung (zu Charter) Die prospektierten Chartereinnahmen basieren auf den abgeschlossenen Charterverträgen und sind ab dem kalkulierten Übernahmetag für die ersten 5 Jahre mit USD 48.000 netto pro Tag kalkuliert. Im Anschluss werden Chartereinnahmen von netto USD 42.000 pro Tag bis zum Ende der Laufzeit kalkuliert.
Reederei Vertragsreeder des MS »KING ROBERT« ist die Scorship Navigation GmbH & Co. KG, Hamburg, eine von König & Cie., Hamburg, und der Scorpio Shipping Company Limited, British Virgin Islands, gegründete Reederei mit Sitz in Hamburg. Die technische Bereederung wurde an die COLUMBIA Shipmanagement (Deutschland) GmbH, Hamburg, ein Unternehmen der Schoeller Holdings Gruppe, Limassol, Zypern, untervergeben.
Beginn Festcharter Ab Ablieferung (voraussichtlich im September 2008)
Ende Festcharter Juli 2013

Kennzahlen

Prognostizierte Laufzeit in Jahren 16.50
Substanzquote 89,44% (bezogen auf Gesamtinvestitionskosten inkl. Agio)
Anfängliche Fremdkapitalquote 60,8%
Fremdkapitalaufnahme Das Hypothekendarlehen soll zum Zeitpunkt der Übernahme des Schiffes zu 100% in USD in Anspruch genommen werden. Es ist beabsichtigt, das Darlehen langfristig zu 40% in JPY zu wechseln.
Laufzeit des Darlehens 15 Jahre
Gefixte Wechselkurse Der Kaufpreis sowie die Nebenkosten des Schiffes fallen in USD in Höhe von insgesamt USD 120,785 Mio. an. Nach Abzug des auch in USD gewährten Schiffshypothekendarlehens in Höhe von USD 79 Mio. bleibt ein Restbetrag in Höhe von USD 41,785 Mio.. Durch ein Devisentermingeschäft wurden USD 42,66 Mio. zu einem Wechselkurs von USD 1,5800 pro EUR gesichert.
Kalkulierte Wechselkurse In der Betriebsphase wird bis einschließlich 2024 ein Wechselkurs von USD 1,48 pro EUR kalkuliert.
Kalkulierter Zins USD-Tranche:
2008: 6,40% p.a.
2009-2012: 6,75% p.a.
2013-2016: 7,00% p.a.
2017-2019: 7,50% p.a.
2020-2024: 8,00% p.a.

JPY-Tranche:
2008: 2,50% p.a.
2009-2012: 2,50% p.a.
2013-2016: 3,00% p.a.
2017-2019: 3,50% p.a.
2020-2024: 4,00% p.a.
Tilgung des Darlehens Die erste Tilgung erfolgt sechs Monate nach Auszahlung der Darlehen, danach werden vierteljährlich Zahlungen kalkuliert. Die Regeltilgungen betragen USD 1.339.000 pro Quartal. Zusätzlich werden in den ersten 5 Jahren, während der Laufzeit der Festcharter, insgesamt USD 4.000.000, das entspricht USD 210.526 pro Quartal, getilgt. Dadurch reduziert sich die Rückführungsdauer auf ca. 14,5 Jahre. Im Jahr der Übernahme stehen keine Kredittilgungen an.
Basis der Einnahmen Chartereinnahmen
Schiffsbetriebskosten Es wird von anfänglich USD 5.915 pro Tag ausgegangen. Dabei wird mit folgenden Steigerungen gerechnet:
2009: 6,50% p.a.
2010: 4,50% p.a.
2011: 4,00% p.a.
2012: 4,00% p.a.
ab 2013: 3,00% p.a.
Bereederungs- und Befrachtungsgebühren Solange das Schiff nicht an einen Dritten verkauft ist, erhält der Vertragsreeder einschließlich Buchhaltungs- und Kommunikationskosten (ohne Auslandstelefongespräche) eine Vergütung von 4% des Einkommens aus den Bruttofrachten bzw. des Zeitcharter-Äquivalentes, jeweils nach Verrechnung eines etwaigen Poolausgleichs, der Überliegegelder, etwaiger Hilfs- und Bergelöhne, Fehlfrachten, Passagen und sonstigen Einnahmen aus dem Schiffsbetrieb sowie Entschädigungen aus Loss-of-Hire-Versicherungen.
Kalkulierter Verkaufserlös Der Verkauf des Schiffes ist für Ende des Jahres 2024 vorgesehen. Als EUR-Verkaufserlös sind 30% der in Euro umgerechneten Anschaffungskosten des Schiffes (Kaufpreis zuzüglich Nebenkosten bei Übernahme in EUR) nach Abzug etwaiger Maklerkommissionen kalkuliert.
Prognoserendite nach Steuern p.a. 12,75% (inkl. Eigenkapitalrückzahlung)

Mittelverwendung

Anschaffung des Schiffes
Kaufpreis 78.964.000,00 € hart
Nebenkosten 860.759,00 € hart
Position gesamt79.824.759,00 € 
Schiffbezogene Dienstleistungen und Aufwendungen
Übernahmekosten und Vorbereitende Bereederung 212.433,00 € hart
Position gesamt212.433,00 € 
Gründungs- und Anlaufkosten
Gründungs- und Beratungskosten, Gutachten, Bankprovisionen und Mittelverwendungskontrolle 542.328,00 € weich
Position gesamt542.328,00 € 
Liquiditätsreserve
Liquiditätsreserve 15.580,00 € hart
Position gesamt15.580,00 € 
Gründungs- und Anlaufkosten
Einrichtung Controlling 100.000,00 € weich
Treuhandgebühren 93.896,00 € weich
Platzierungsgarantie 564.500,00 € weich
Finanzierungsvermittlung 850.000,00 € weich
Vertriebsnebenleistung 200.000,00 € weich
Vertrieb 5.385.000,00 € weich
Position gesamt7.193.396,00 € 
Agio
Agio in Höhe von 5% auf das Kommanditkapital 1.721.000,00 € weich
Position gesamt1.721.000,00 € 

Mittelverwendung gesamt: 89.509.496,00 €  

Mittelherkunft

Kommanditkapital
Einzuwerbendes Vorzugskommanditkapital 5.000.000,00 €
Einzuwerbendes Standardkommanditkapital 29.300.000,00 €
König & Cie. GmbH & Co. KG 50.000,00 €
König & Cie. Treuhand GmbH 10.000,00 €
Scorship Navigation GmbH & Co. KG 50.000,00 €
Position gesamt34.410.000,00 € 
Fremdkapital
Hypothekendarlehen 53.378.000,00 €
Position gesamt53.378.000,00 € 
Agio
Agio in Höhe von 5% auf das Kommanditkapital 1.721.000,00 €
Position gesamt1.721.000,00 € 
Mittelherkunft gesamt: 89.509.000,00 €  

Artikel zu dieser Kategorie

Platzierte Beteiligungen (23)

Name Phase Kategorie
König & Cie. Renditefonds - Britische Leben I platziert Spezialfonds - Lifefonds
König & Cie. Renditefonds 60 - Produktentanker-Fonds II platziert Schiffe - Tanker
König & Cie. Renditefonds 53 - Britische Leben II platziert Spezialfonds - Lifefonds
König & Cie. Renditefonds 56 Produktentanker-Fonds I platziert Schiffe - Tanker
König & Cie. Renditefonds 55 Suezmax-Tanker-Fonds III platziert Schiffe - Tanker
König & Cie. Renditefonds 44 Suezmax-Tanker Flottenfonds II platziert Schiffe - Tanker
König & Cie. SachwertSparplan 2 platziert Spezialfonds - Sonstiges
König & Cie. Hanzevast Holland 65 platziert Immobilien - Niederlande
König & Cie. Produktentanker-Fonds III (Vorzug) platziert Schiffe - Tanker
König & Cie. Produktentanker-Fonds III (Standard) platziert Schiffe - Tanker
König & Cie. MS "Cape Ray" (Vorzug) platziert Schiffe - Bulk Carrier
König & Cie. Renditefonds 70 - MS "Cape Ray" (Standard) platziert Schiffe - Bulk Carrier
König & Cie. Renditefonds 58 - Mezzanine Opportunity US I platziert Immobilien - USA
König & Cie. Investment Portfolio I platziert Spezialfonds - Lifefonds
König & Cie. Renditefonds 65 - Britische Leben III platziert Spezialfonds - Lifefonds
König & Cie. Renditefonds 71 - Infrastruktur International I platziert Spezialfonds - Infrastruktur
König & Cie. SachwertSparplan platziert Spezialfonds - Sonstiges
König & Cie. Investment Portfolio II platziert Spezialfonds - Portfolio
König & Cie. International Private Equity II platziert Private Equity
König & Cie. Wohnwerte Deutschland platziert Immobilien - Inland
König & Cie. Produktentanker-Fonds V (Standard) platziert Schiffe - Tanker
König & Cie. Produktentanker-Fonds V (Vorzug) platziert Schiffe - Tanker
König & Cie. MS King Robert platziert Schiffe - Bulk Carrier

Neue Beteiligungen im Bereich Schiffe

Name Kategorie
Reederei MST - MS “Marguerita“ und MS "Tanja" Sonstiges

Ähnliche Beteiligungen finden

» » » » König & Cie. MS King Robert


Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media