Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

PCE MS "PCE Madeira"

PCE MS

Platziert Sie möchten Ihren Anteil verkaufen?

Wir bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Beteiligung PCE MS "PCE Madeira" bewerten zu lassen. In der Regel können wir Ihnen sofort eine Kursindikation an die Hand geben. Ihnen steht somit ein transparenter Markt zur Verfügung, der faire und nachvollziehbare Preise beim Handel mit geschlossenen Fonds gewährleistet. Gern helfen wir Ihnen weiter: 030 2757764-00

Zurzeit stehen keine verfügbaren Angebote für Sie zur Verfügung!

Wunschbeteiligung nicht gefunden? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Eckdaten

Emissionshaus: PCE Capital Advise GmbH & Co. KG
Kategorie: Schiffe Container
Geplante Laufzeit: 5 Jahre
Mindestbeteiligung: EUR 10.000,00
Agio: 5,00 %
Progn. Ausschüttung: 154,16 %
Dextro-Analyse -
Phase: platziert
Platzierungsstand:
100 %
 

Kostenfreie Kursindikation anfordern

Sie besitzen Fondsanteile an der Beteiligung PCE MS "PCE Madeira" und möchten diese vorzeitig am Zweitmarkt verkaufen? Gern unterstützen wir Sie mit einer unverbindlichen und kostenfreien Kursindikation.

  • Bei Fragen zum Vorgang rufen wir Sie gern zurück!
    »

In der Regel können wir Ihnen sofort eine Indikation zu Ihrem Fondsanteil geben. Sollte das ausnahmsweise einmal nicht möglich sein, führen wir eine schnelle und vor allem kostenfreie Wertanalyse für Ihren Anteil durch. Rufen Sie uns gerne an: 030 2757764-00

Was möchten Sie tun?

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Unterlagen

Keine Unterlagen als Download vorhanden.
 

Unser Service ist für Sie absolut
kostenlos und unverbindlich


Strategie

Mit dem geschlossenen Schiffsfonds investieren Sie in ein Containerschiff

Als Anleger im geschlossenen Schiffsfonds beteiligen Sie sich an der MS „PCE Madeira“ Schifffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG. Die Fondsgesellschaft erwarb im November das Second-Hand Containerschiff MS „PCE Madeira“ zu einem Kaufpreis, der rund 35 Prozent unter den 2007/2008 üblichen Marktpreisen lag.

Die MS „PCE Madeira“ ist ein Vollcontainerschiff mit 1.576 TEU und ist mit 3 Kränen ausgestattet. Ein Kran hat eine Hubkraft von 10 t, die beiden anderen Kräne können Lasten von jeweils 40 t heben. Die Tragfähigkeit des Containerschiffs beträgt 21.480 tdw. Das Vollcontainerschiff erreicht eine Geschwindigkeit von rund 19 Knoten, ist 168,02 m lang, 27,20 m breit und hat einen Tiefgang von 9,22 m. mit
Das Containerschiff wurde 1994 von der Werft Hanjin Heavy Industries in Südkorea gebaut und wird im Dezember 2010 von der Fondsgesellschaft des geschlossenen Schiffsfonds MS „PCE Madeira“ übernommen.

Da der Auftragsbestand für Neubauten in dieser Schiffsklasse in den nächsten Jahren nur mit einem sehr geringen Zuwachs prognostiziert wird und gleichzeitig eine Steigerung der Nachfrage zu erwarten ist, kann mittelfristig mit optimalen Beschäftigungsmöglichkeiten kalkuliert werden.
Der bereits bestehende Chartervertrag für die MS „PCE Madeira“ mit der MSC Mediterraneau Shipping Company S.A. in der Schweiz, die weltweit die Position der zweitgrößten Linienreederei einnimmt, wird bis zum 13. März 2011 bei einer Bruttocharterrate von 4.000 USD p.d. fortgesetzt. Diese wird bis Mitte September 2010 auf 6.500 USD p.d. erhöht und in den Folgejahren weiter ansteigen.

Der geschlossene Schiffsfonds MS „PCE Madeira“ ist mit einer Laufzeit von 5 Jahren geplant.

Bei diesen Informationen handelt es sich lediglich um eine unverbindliche Vorankündigung. Maßgeblich für relevante Details ist der Verkaufsprospekt zum geschlossenen Schiffsfonds im Segment Containerschiffe MS „PCE Madeira“, der nach der Veröffentlichung bereitgestellt wird.

Ergebnisprognose für Ihre Beteiligungssumme

Mein Anlagebetrag:
Jahr Einzahlungen Auszahlungen Steuerliches Ergebnis
in Prozent Agio Summe in Prozent Summe in Prozent Summe
2011 100,00 % 5,00 % 105.000,00 € 7,00 % 7.000,00 € 0,24 % 240,00 €
2012 - - - 10,00 % 10.000,00 € 0,24 % 240,00 €
2013 - - - 10,00 % 10.000,00 € 0,24 % 240,00 €
2014 - - - 4,00 % 4.000,00 € 0,24 % 240,00 €
2015 - - - 18,00 % 18.000,00 € 0,24 % 240,00 €
Ausschüttung: 49,00 % 49.000,00 € 1,20 % 1.200,00 €
+ Veräußerung: 105,16 % 105.160,00 € 0,00 % 0,00 €
= Summe: 154,16 % 154.160,00 € 1,20 % 1.200,00 €

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Projektdaten

Tragfähigkeit 21.480 tdw
Kapazität 1.576 TEU / 1.246 à 14 t homogen
Schiffstyp Vollcontainerschiff
Baujahr 1994
Bauwerft Hanjin Heavy Industries Co. Ltd. wurde 1937 als eine der ersten modernen Werften Koreas gegründet. Als ”Shipbuilding Division” innerhalb der Hanjin Heavy Industries and Construction Group befinden sich der Hauptsitz wie auch die Werft Yeongdo in Busan. Zur Produktionspalette der Werftengruppe gehören Containerschiffe, Bulkcarrier, Öltanker und Multipurpose-Schiffe. Die Werft beschäftigt heute ca. 2.700 Mitarbeiter.
Werftablieferung 2. Februar 1994
Übernahmedatum am 8. Dezember 2010 vorgesehen
Geschwindigkeit ca. 19 Knoten
Ausstattung / Besonderheiten 3 Krane, hiervon 2 mit einer Hubkraft von jeweils 40 t und einer mit 10 t

Kühlcontaineranschlüsse: 100

Laderäume: 7
Ladeluken: 8

Kennzahlen

Substanzquote 86,79%
Anfängliche Fremdkapitalquote 16,38%
Prognostizierte Laufzeit in Jahren 5.00
Fremdkapitalaufnahme 100% USD
Kalkulierte Wechselkurse Die Umrechnung wurde mit einem Wechselkurs von USD 1,34 pro EUR kalkuliert. Dieser Kurs wurde durch ein Währungsgeschäft als Untergrenze gesichert.
Tilgung des Darlehens Der Festkredit ist, beginnend im Januar 2012, in acht quartalsweisen Tilgungen à USD 255.000 und einer Schlusstilgung in Höhe von USD 210.000 zurückzuführen.
Kalkulierter Verkaufserlös EUR 8,134 Mio.

Mittelverwendung

Sonstiges
Anschaffungskosten inkl. Übernahme- und Mehrausrüstungskosten 8.347.000,00 € hart
Agio 320.000,00 € weich
Liquiditätsreserve 548.000,00 € hart
Handelsregister, Bankgebühren und sonst. Gründungskosten 71.000,00 € weich
Emission 448.000,00 € weich
Projektentwicklung 300.000,00 € weich
Betriebswirtschaftliche Strukturierung 100.000,00 € weich
Rechts- und Steuerberatung, Mittelverwendungskontrolle 115.000,00 € weich
Position gesamt10.249.000,00 € 

Mittelverwendung gesamt: 10.249.000,00 €  

Mittelherkunft

2
Fondskapital 6.400.000,00 €
Agio 320.000,00 €
PCE Chancenportfolio 1.750.000,00 €
Weitere Gründungskommanditisten 100.000,00 €
Schiffshypothekendarlehen (Festkredit) 1.679.000,00 €
Position gesamt10.249.000,00 € 
Mittelherkunft gesamt: 10.249.000,00 €  

Artikel zu dieser Kategorie

Platzierte Beteiligungen (6)

Name Phase Kategorie
PCE - Flusskreuzfahrtfonds "Monarch Empress" platziert Schiffe - Sonstiges
5. PCE Flusskreuzfahrtschiff - MS Douro Cruiser platziert Schiffe - Sonstiges
PCE Chancenportfolio II platziert Schiffe - Sonstiges
PCE MS "PCE Madeira" platziert Schiffe - Container
PCE Viking Cruisers platziert Schiffe - Sonstiges
PCE Chancenportfolio Containerschifffahrt platziert Schiffe - Container

Neue Beteiligungen im Bereich Schiffe

Name Kategorie
Reederei MST - MS “Marguerita“ und MS "Tanja" Sonstiges

Ähnliche Beteiligungen finden

» » » » PCE MS "PCE Madeira"


Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media