030 2757764-50

platziert

PCC SE Inhaber-Teilschuldverschreibung 2016

Dieses Investment ist am Erstmarkt bereits platziert. Sie möchten dieses Investment am Zweitmarkt kaufen oder verkaufen?

Wir bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Beteiligung PCC SE Inhaber-Teilschuldverschreibung 2016 bewerten zu lassen. In der Regel können wir Ihnen sofort eine Kursindikation an die Hand geben. Ihnen steht somit ein transparenter Markt zur Verfügung, der faire und nachvollziehbare Preise beim Handel mit geschlossenen Fonds gewährleistet.

PCC SE Inhaber-Teilschuldverschreibung 2016

Eckdaten

Emissionshaus PCC SE
Kategorie Festzinsanlagen Anleihen
Geplante Laufzeit ca. 3 Jahre
Mindestbeteiligung EUR 5.000,00
Agio -
Agio über FondsDISCOUNT.de 0,00 %
Progn. Ausschüttung 109,00 %
Phase platziert
Platzierungsstand
100 %
Risiko

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Kostenfreie Kursindikation anfordern

Sie besitzen Fondsanteile an der Beteiligung PCC SE Inhaber-Teilschuldverschreibung 2016 und möchten diese vorzeitig am Zweitmarkt verkaufen? Gern unterstützen wir Sie mit einer unverbindlichen und kostenfreien Kursindikation.

Bei Fragen zum Vorgang rufen wir Sie gern zurück!

Anlagestrategie

Die PCC SE ist ein europaweit tätiger Chemie-, Energie- und Logistikkonzern. Der Gesamtumsatz lag 2015 bei 571,1 Millionen Euro. Das Investitionsvolumen betrug im vergangenen Jahr 160,1 Millionen Euro. Anleger können sich mit den PCC-Unternehmensanleihen an der PCC-Gruppe beteiligen. Die PCC SE verwendet die ihr zufließenden Mittel für die Refinanzierung fälliger Teilschuldverschreibungen und zur Finanzierung von Investitionen und laufenden Geschäften aus verschiedenen Gesellschaften der PCC-Gruppe. Zur Auswahl stehen aktuell zwei Anleihekonzepte. Beide Anleihen zeichnen sich aus durch: feste Zinssätze (quartalsweise Auszahlung), Kauf- und Rückzahlungskurs von 100 % und sind börsennotiert (Freiverkehr Börse Frankfurt beabsichtigt).

PCC SE Inhaber-Teilschuldverschreibung „3,00 %-Anleihe“

  • Zinsen: 3,00 % p.a.
  • Fälligkeit: 1. Juli 2019
  • Quartalsweise Zinszahlung
  • Mindestanlage: 5.000 Euro


PCC SE Inhaber-Teilschuldverschreibung „4,00 %-Anleihe“
  • Zinsen: 4,00 % p.a.
  • Fälligkeit: 1. Juli 2021
  • Quartalsweise Zinszahlung
  • Mindestanlage: 5.000 Euro


Unterlagen downloaden

Keine Unterlagen als Download vorhanden.

Zurzeit stehen keine weiteren verfügbaren Angebote/Projekte von PCC SE zur Verfügung!

Platzierte Beteiligungen (1)

Emittent Name Laufzeit Ausschüttung Kategorie Mindestanlage Phase
PCC SE PCC SE Inhaber-Teilschuldverschreibung 2016 3 Jahre 109,00 % Festzinsanlagen - Anleihen 5.000 Euro
Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.
Artikel zu dieser Kategorie
Wie bewerten Sie diese Seite?