Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Tendercapital 3-D-Druck und Robotik eröffnen Chancen

Tendercapital Foto: © / beawolf - Fotolia.comIndustrie-Roboter werden in modernen Produktionsverfahren eingesetzt

Mit dem Secular Euro Fund können Anleger an globalen Megatrends partizipieren. Neu im Portfolio sind zwei aussichtsreiche Unternehmen, die in den Bereichen 3-D-Druck und Robotik gut aufgestellt sind.


Automobil-Zubehör, Schmuck, Schuhe, Komponenten für die Raumfahrt, Zahnprothesen – die Technologie des 3-D-Drucks ist dabei, herkömmliche Fertigungsverfahren grundlegend zu revolutionieren. Denn mit Hilfe eines 3-D-Druckers lassen sich mittlerweile selbst komplexe Gegenstände per Knopfdruck herstellen. Was vor kurzem noch nach Science-Fiction klang, findet immer mehr Einzug in die Produktion. Das Patent für die Wundermaschinen wurde bereits 1986 angemeldet, inzwischen sind die Preise für 3-D-Drucker jedoch erschwinglich geworden – bestimmte Geräte sind schon für unter 1.000 Euro zu haben. „Diese Entwicklung wird den Siegeszug der 3-D-Technologie weiter vorantreiben“, ist Vitaliano Paridi überzeugt. Der Fondsmanager ist zuständig für den Tendercapital Secular Euro Fund (WKN: A1W3HE) und demzufolge immer auf der Suche nach neuen „säkularen” Trends. Ein erfolgreiches Unternehmen auf diesem Gebiet hat das Tendercapital-Team auch schon ausgemacht: „Alphaform ist ein mittelständisches Unternehmen mit Hauptsitz in München. Entwickelt werden Prozesslösungen beispielsweise für die Automobil-, die Medizintechnikindustrie und die Architekturbranche”, erklärt Paridi. Momentan befindet sich Alphaform in einem Restrukturierungsprozess, um weitere Marktanteile zu gewinnen. „Das Unternehmen hat großes Potenzial, die Aktie ist momentan mit 2,84 Euro bewertet. Der Titel bietet im weltweiten Vergleich den höchsten Erlös im Vergleich zu anderen Firmen aus dieser Branche – wir als Stock-Picker müssen hier einfach zugreifen”, so der Fondsmanager.

Robotik als weiterer Trend
Das zweite Thema, das das Tendercapital-Team derzeit beschäftigt, ist die Robotertechnik. Die Einsatzmöglichkeiten der künstlichen Intelligenz sind ebenfalls breitgefächert und verändern schon seit langem die industrielle Fertigung. Daneben sind auch vermehrt so genannte „Service-Roboter“ in der Erprobung, die vor allem im Forschungs- und Entwicklungsbereich zum Einsatz kommen. „Im Marktsegment Industrie-Roboter werden derzeit Wachstumsraten von gut 20 Prozent pro Jahr erzielt, ein echter Zukunftsmarkt“, erläutert Vitaliano Paridi. Und auch der Service-Bereich wird an Bedeutung gewinnen – bedenkt man zum Beispiel die künftigen Herausforderungen im Gesundheitssektor, werden moderne Gesellschaften um die Verstärkung durch künstliche Intelligenz nicht herumkommen. „Wir haben uns den Markt sehr genau angesehen und haben dabei festgestellt, dass hier vor allem Deutschland, die Schweiz und die nordischen Ländern führend sind. Für unser Portfolio haben wir uns für MAX Automation entschieden, ein international agierendes Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland“, so der Finanzexperte. MAX Automation produziert und vertreibt Robotik-Komponenten an Firmen, die beispielsweise ihre technischen Verfahren optimieren möchten – etwa im Energie-Bereich. „MAX Automation ist weiterhin auf Wachstumskurs und konnte seinen Umsatz von Jahr zu Jahr steigern – ein Ende dieser Entwicklung ist momentan nicht abzusehen. Durch den Zukauf eines weiteren Unternehmens, das sich im Bereich industrielle Automation einen Namen gemacht hat, dürfte die Bedeutung weiter steigen. MAX Automation hat das Zeug zum ganz großen Player in diesem Sektor“, betont der Tendercapital-Manager.

Tipp: Der Tendercapital Secular Euro Fund investiert breit gestreut in Unternehmen, die in lukrativen Zukunftsmärkten aktiv sind. Über Fonds DISCOUNT.de kaufen Sie den Aktienfonds ohne Ausgabeaufschlag!
18.07.2014,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Produkte zu diesem Thema

Tendercapital Secular Euro Retail Acc. von Tendercapital Funds plc

Ähnliche Artikel finden

» » » » Tendercapital - 3-D-Druck und Robotik eröffnen Chancen


Mehr aus dem Bereich Aktienfonds

M&G Global Themes Fund M&G Global Themes Fund - Erneut Änderungen angekündigt Der britische Vermögensverwalter M&G wird seinen Global Leaders Fund mit dem Flaggschifffonds Global Themes Fund verschmelzen. Beide Fonds weisen eine ähnliche Anlagestrategie und dieselbe mehr...

nova Steady HealthCare nova Steady HealthCare - Der Gesundheitssektor bietet viel mehr als Anleger vermuten Der nova Steady HealthCare zählt zu den Top 3 der Gesundheitsfonds im vergangenen Jahr. Das Erfolgsrezept: Der Fonds setzt auf Nischen statt auf Mainstream – und schlägt so seine Mitbewerber. mehr...

Apus-Fonds Apus-Fonds - Technologie-Trend „Augmented Reality“ Das Konzept der „Augmented Reality“, zu deutsch: „Erweiterte Realität“, gewinnt zunehmend an Bedeutung. Bei Apus Capital hat man den Trend bereits frühzeitig erkannt und in mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media