Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

hausInvest der CommerzReal Anleger erhalten Ausschüttung

Börse Foto: © Veneficus / istockphoto.com

Anleger des Immobilienfonds hausInvest können sich freuen: Die Gesellschaft schüttet 1,10 Euro pro Anteil aus.


252,06 Millionen Euro – eine stolze Summe, die für das zurückliegende Geschäftsjahr insgesamt ausgeschüttet wird. Pro Anteil erhalten Anleger des hausInvest 1,10 Euro. Mit 68,6 Prozent ist ein beachtlicher Teil des Ausschüttungsbetrages steuerfrei, teilt CommerzReal in einer aktuellen Information mit. Und auch die Wiederanlage der Ausschüttung lohnt sich, denn langfristig orientierte Anleger profitieren durch die Thesaurierung stärker vom Zinseffekt. Zum Stichtag am 31. März 2014 lag der Anlageerfolg bei 2,5 Prozent und damit auf gleichbleibend hohem Niveau wie im Vorjahr.

Anlageerfolg (Anteilwertveränderung + Ausschüttung) je Anteil1,02 Euro (2,5 %)*
Einkommensteuerfreier Anteil am gesamten Anlageerfolg 2013/201476,9 %**
Ausschüttungsbetrag je Anteil1,10 Euro
Einkommensteuerfreie Ausschüttung je Anteil 2013/20140,76 Euro
Ausschüttungsdatum16.6.2014

* Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr für die Zukunft. Berechnet nach BVI-Methode, ohne Ausgabeaufschlag, Ausschüttung sofort wieder angelegt.
** Für Bestandsanleger bei kompletter Wiederanlage. Ohne Berücksichtigung von steuerlichen Auswirkungen eventueller Mehr- oder Minderwerte, die bei einem Veräußerungszeitpunkt der Anteile anfallen könnten.

Quelle: CommerzReal

Auch steuerlich interessant: der hausInvest von CommerzReal
Dass die Anleger des hausInvest auch in steuerlicher Hinsicht profitieren, zeigt folgendes Rechenbeispiel. Um nach Steuern dieselbe Rendite wie der hausInvest zu erzielen, müsste eine voll steuerpflichtige Vergleichsanlage folgende Rendite erwirtschaften:
Steuersatz (max. Satz inkl. Solidaritätszuschlag von 5,5 Prozent): 26,38 Prozent
Erforderliche Vergleichsrendite vor Steuern: 3,15 Prozent

Info: Der hausInvest ist ein international agierender offener Immobilienfonds mit einem breit diversifizierten Portfolio. Aufgelegt wurde der Klassiker von CommerzReal bereits im Jahr 1972.

Zum Fonds inkl. Chartvergleich


Bitte beachten Sie: Alle Wertpapieranlagen sind mit Risiken verbunden.
  • Die Fondskurse unterliegen grundsätzlich Schwankungen und es ist möglich, dass Sie Ihren ursprünglich angelegten Betrag nicht vollständig zurückerhalten.
  • Verluste aufgrund von Währungsschwankungen sind nicht auszuschließen.
  • Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge.


13.06.2014,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » » hausInvest der CommerzReal - Anleger erhalten Ausschüttung


Mehr aus dem Bereich Offene Immobilienfonds

Finanzwissen Finanzwissen - Häufige Fragen zu offenen Immobilienfonds Angesichts horrender Preise am Immobilienmarkt ist ein Immobilienkauf oft nicht mehr erschwinglich, viele Anleger weichen daher auf offene Immobilienfonds aus. Wir haben wichtige Aspekte rund um diese mehr...

Wertgrund kauft Objekte für 40 Millionen Wertgrund kauft Objekte für 40 Millionen - Fondsanteile von Wertgrund Wohnselect steigen rasant an Die Fondsanteile des offenen Immobilienfonds Wertgrund Wohnselect steigen in kürzester Zeit um sechs Prozent. Die Wertgrund Immobilien AG investierte jüngst über 40 Millionen Euro für den mehr...

News zum hausInvest News zum hausInvest - Zwischenausschüttung im September Die Commerz Real AG gibt für ihren Immobilienfonds hausInvest eine zusätzliche Zwischenausschüttung bekannt. Zudem wurde das Fondsobjekt „Motel One“ in Berlin für rund 43 mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media