Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Große Wirkung mit kleinen Raten Fondssparen schon ab zehn Euro

Analyse Foto: © BerlinStock / Fotolia.com

Bei unserer Partnerbank ebase ist das Fondssparen jetzt schon ab einer Rate von zehn Euro möglich. Das ist die niedrigste Sparrate, die aktuell auf dem Markt angeboten wird.


Sie möchten für Ihre Kinder oder Enkelkinder vorsorgen, um Ihnen Ausbildung oder Studium zu erleichtern? Der ebase Minisparplan ist eine hervorragende Geschenkidee zu Geburt, Taufe oder Schulanfang. Und auch für Kinder und Jugendliche selbst sowie für Personen mit geringem Einkommen bietet sich der Fondssparplan an: Die Einzahlungsrate kann zwischen zehn und 50 Euro liegen und jederzeit geändert, ausgesetzt oder gestoppt werden.

Automatische Risikostreuung – das große Plus von Fondssparplänen
Fondssparpläne eignen sich insbesondere dann, wenn mit langfristiger Perspektive Geld angespart werden soll. Ein besonderer Vorteil dabei ist der sogenannte Cost-Average-Effekt (Durchschnittskosteneffekt). Dieser bewirkt, dass Anleger langfristig von einem günstigen Durchschnittspreis pro Anteil profitieren.

Und so funktioniert's: Sie zahlen regelmäßig eine gleich bleibende Summe in Ihren Fondssparplan ein. Da der Preis für einen Fondsanteil täglich neu festgelegt wird und – je nach Art des Fonds – mehr oder weniger starken Schwankungen unterliegt, bekommen Sie für Ihr Geld immer unterschiedlich viele Fondsanteile. Aus marktwirtschaftlicher Perspektive machen Sie damit alles genau richtig: Sie investieren antizyklisch, indem Sie viele Anteile kaufen, wenn diese günstig sind, und wenige, wenn sie teuer sind. Hinzu kommt, dass Sie auch bei fallenden Kursen weiter in Ihren Fondssparplan einzahlen. Das zahlt sich bei steigenden Kursen wieder aus. Dabei ist der Automatismus ein wesentlicher Vorteil, denn nur wenige trauen sich, auch bei fallenden Kursen weiter zu investieren. Wenn Sie einen Fondssparplan nutzen, sollten Sie sich diesen Cost-Average-Effekt stets vor Augen führen. Das bedeutet auch: Kündigen Sie den Sparplan nicht sofort, wenn es zu Kursschwankungen kommt. Denn so würden Sie den wesentlichen Vorteil, den diese Anlageform bietet, verschenken.


Tipp: Nutzen Sie unseren Fonds-Selektor und finden Sie den Sparplan von ebase, der zu Ihnen passt!


Weitere Informationen zum ebase Depot von FondsDISCOUNT.de finden Sie hier.
29.10.2013,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » Große Wirkung mit kleinen Raten - Fondssparen schon ab zehn Euro

Suchbegriffe, die Leser mit diesem Thema verbinden


Mehr aus dem Bereich Investmentfonds

Veritas Investment Veritas Investment - Für jeden Risikotyp der passende Fonds Statt auf Prognosen setzt Veritas auf einen systematischen Ansatz. Mit Erfolg: In 2017 laufen alle Fonds des Hauses positiv. Gleichzeitig werden die Nerven geschont, denn die Volatilität ist niedriger als mehr...

Clever sparen Clever sparen - Lassen Sie Ihr Weihnachtsgeld nicht versauern! Viele Arbeitnehmer können sich über Extra-Geld zu Weihnachten freuen. Doch nur die wenigsten legen das Weihnachtsgeld in Aktien oder Fonds an und das, obwohl Fondssparpläne eine bequeme und mehr...

Vanguard Vanguard - Heimlicher Riese erweitert sein ETF-Angebot Vom Fondsanbieter Vanguard aus Pennsylvania notieren ab sofort 23 Aktien-, Anleihe-ETFs und aktive Faktorlösungen an der deutschen Börse. Die Gesellschaft ist hierzulande eher unbekannt, dabei ist mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media