Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Depotbanken Die meisten Neuabschlüsse im vierten Quartal 2013

 Depotbanken Foto: © Jakub Krechowicz / fotolia.com

Das vierte Quartal 2013 war das erfolgreichste im ganzen Jahr: Noch nie wollten so viele Neukunden von unseren exklusiven Depot-Sonderkonditionen und der großen Auswahl an Fonds ohne Ausgabeaufschlag profitieren. Wir stellen die Kundenfavoriten vor.


Die ebase und die comdirect bieten sich regelmäßig ein wahres Kopf-an-Kopf-Rennen, wenn es um die Gunst der FondsDISCOUNT.de-Kunden geht. Nicht so im vierten Quartal 2013. Gemessen an der Anzahl der eröffneten Depots war die comdirect dieses Mal der absolute Kundenfavorit: Knapp 48 Prozent der Neueröffnungen wurden bei der Commerzbank-Tochter getätigt. Zum Vergleich: Im gesamten Jahr 2013 wurden rund 36 Prozent aller neuen Depots bei der comdirect eröffnet.

Partner-DepotbankAnteil an allen neueröffneten Depots in 2013 Anteil an der Gesamtzahl DepotsAnteil am gesamten DepotvolumenØ Depotbestand/Kunde
comdirect36%41 %45%48.581 €
ebase29%36 %33%40.351 €
DAB Bank17%5 %7%74.497 €
Fondsdepot Bank9%10 %3% 11.627 €
Cortal Consors9%8 %12%65.518 €

Quelle: w:o capital AG, Stand 31. Dezember 2013

Ausschlaggebend für den großen Ansturm auf Depots der comdirect dürfte die Prämienaktion am Jahresende gewesen sein, bei der die Kunden eine Barprämie im Wert von bis zu 500 Euro erhielten. „Uns ist es sehr wichtig, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten, der über die – für uns selbstverständliche – Serviceleistung hinausgeht“, erklärt Thomas Soltau, Vorstandsvorsitzender der wallstreet:online capital AG. „Prämienaktionen wie diese sind hierfür besonders geeignet, denn unsere Kunden profitieren sofort und direkt davon.“

Auf dem zweiten Platz der beliebtesten Depots rangiert die ebase: Etwa 29 Prozent unserer Kunden eröffneten hier 2013 ihr Depot. Die Bank gehört seit längerem zu den führenden Fondsplattformen in Deutschland und ist auch bei unseren Kunden ein gefragter ‚Klassiker‘. Zurecht, findet Thomas Soltau: „Mit einem Depot bei der ebase haben Kunden von FondsDISCOUNT.de Zugang zu über 6.200 Fonds, 5.600 Sparplänen und etwa 250 Fonds für VL-Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag. Darüber hinaus profitieren sie von äußerst geringen Kostenstrukturen: So entfallen nicht nur die üblichen Handelsgebühren, ab einem Volumen von 25.000 Euro ist auch die Depotführung komplett kostenfrei. Dieses attraktive Angebot zieht einfach viele Kunden an.“

Der dritte Platz, gemessen an den Depot-Neueröffnungen 2013, geht an die DAB Bank. Neben dem umfangreichen Angebot an Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag dürften die Kunden auch Extras wie kostenfreie Trading-Anwendungen und Analyse-Tools sowie der deutschlandweit konkurrenzlos günstigste Wertpapierkredit, der derzeit mit nur 2,25 Prozent* verzinst wird, gelockt haben. Diese Angebote ziehen nach Meinung von Thomas Soltau vor allem erfahrenere Anleger an, die sich regelmäßig mit den verschiedenen Anlagemöglichkeiten beschäftigen. Das sich auch in dem durchschnittlichen Depotbestand pro Kunde widerspiegele: „Knapp 75.500 Euro werden bei der DAB Bank pro Anleger verwahrt – verglichen mit den durchschnittlichen Depotvolumina unserer anderen Partnerbanken eine Menge.“ Auf Platz zwei folgt, gemessen am durchschnittlichen Depotbestand pro Kunde, Cortal Consors mit rund 65.500 Euro und auf Platz drei die comdirect mit etwa 48.500 Euro.

*Stand vom 14.01.2014

Sie interessieren sich für unsere Profi-Tarife bei renommierten Depotbanken?

Depotvergleich
14.01.2014,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » Depotbanken - Die meisten Neuabschlüsse im vierten Quartal 2013

Suchbegriffe, die Leser mit diesem Thema verbinden


Mehr aus dem Bereich Investmentfonds

Veritas Investment Veritas Investment - Für jeden Risikotyp der passende Fonds Statt auf Prognosen setzt Veritas auf einen systematischen Ansatz. Mit Erfolg: In 2017 laufen alle Fonds des Hauses positiv. Gleichzeitig werden die Nerven geschont, denn die Volatilität ist niedriger als mehr...

Clever sparen Clever sparen - Lassen Sie Ihr Weihnachtsgeld nicht versauern! Viele Arbeitnehmer können sich über Extra-Geld zu Weihnachten freuen. Doch nur die wenigsten legen das Weihnachtsgeld in Aktien oder Fonds an und das, obwohl Fondssparpläne eine bequeme und mehr...

Vanguard Vanguard - Heimlicher Riese erweitert sein ETF-Angebot Vom Fondsanbieter Vanguard aus Pennsylvania notieren ab sofort 23 Aktien-, Anleihe-ETFs und aktive Faktorlösungen an der deutschen Börse. Die Gesellschaft ist hierzulande eher unbekannt, dabei ist mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media