Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Innovatives Direktinvestment LED-Licht für Mittelständler

Innovatives Direktinvestment Foto: © / chones / Fotolia.com

Die Deutsche Lichtmiete GmbH hat eine Investmentidee entwickelt, von denen Anleger und Unternehmen gleichermaßen profitieren können: Sie bietet hochwertige LED-Beleuchtungen zur Direktinvestition und anschließender Weitervermietung an.

Deutsche Lichtmiete LED-Direktinvestment

Kostenloser Service

Deutsche Lichtmiete LED-Direktinvestment von Deutsche Lichtmiete

Kaufen/Verkaufen:

Als Unternehmer muss man seine Ausgaben genau im Blick behalten – dies gilt immer mehr auch für die steigenden Strom- und Energiekosten. Oft unterschätzt, aber ein wesentlicher Kostenfaktor: Rund 50 Prozent der Energiekosten entfallen dabei allein auf die Beleuchtung von Büros, Produktions- und Lagerstätten. Wer hier sparen möchte, sollte daher auf moderne LED-Beleuchtungssysteme umsteigen – diese reduzieren im Schnitt mehr als 65 Prozent der Energie und schonen damit nicht nur die finanziellen Mittel, sondern auch die Umwelt. Die Zeit ist also reif, hier umzudenken. Doch die Umrüstung kostet Geld, schließlich müssen die Beleuchtungssysteme erst angeschafft werden. Hier kommt die in Oldenburg ansässige Deutsche Lichtmiete GmbH ins Spiel. Die Gesellschaft hat sich auf die Produktion und Vermietung von LED-Industriebeleuchtung spezialisiert und rüstet die bestehende Beleuchtungsanlage auf ihre in Deutschland hergestellte LED-Technik um. Umrüstungs- und Installationskosten werden von der Deutschen Lichtmiete getragen. Das Unternehmen bezahlt lediglich eine vorab festgelegte, monatliche Miete für die Nutzung der neuen Anlage. Und auch die Wartungskosten lassen sich durch die neue Technologie deutlich reduzieren. Hierdurch sinken die Betriebskosten und dem Unternehmen stehen mehr liquide Mittel für anderweitige Investitionen zur Verfügung. Damit ist die Idee, „Licht zu mieten“ vor allem für Mittelständler attraktiv, die gleichzeitig Kosten sparen und die Umwelt entlasten möchten.

Licht als Investitionsobjekt
Auch private Anleger können an der cleveren Geschäftsidee teilhaben: Sie erwerben LED-Leuchtmittel direkt von den Deutschen Lichtmiete, welche diese dann an bonitätsstarke mittelständische Unternehmen für eine bestimmte Laufzeit weitervermietet. Das Konzept gleicht damit den bei Anlegern so beliebten Container-Direktinvestments: Das Produkt kommt ohne Fondsmantel aus und ist sehr transparent und einfach gehalten. Anleger erhalten einen schlanken Kaufvertrag, in dem die Mietzahlungen und der Rückkaufpreis am Ende der Laufzeit fixiert sind. Prognostiziert wird eine Rendite von ca. vier bis sieben Prozent p.a. – je nachdem, für welche Angebotsvariante man sich entscheidet. Die Laufzeit ist mit fünf Jahren überschaubar kurz gehalten. Die Mindesteinstiegssumme liegt bei 8.100 Euro.
28.05.2015,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » » Innovatives Direktinvestment - LED-Licht für Mittelständler


Mehr aus dem Bereich Direktinvestments

Direktinvestment in Kanada Direktinvestment in Kanada - Luxusresort in unberührter Natur Steiner & Company bietet mit dem Direktinvestment „Forest Lakes Country Club“ eine exklusive Investitionsmöglichkeit für Privatanleger in Kanada. Wir hatten Gelegenheit, mit dem mehr...

Photovoltaik Photovoltaik - Günstigere PV-Anlagen gleichen Kürzungen aus Derzeit entsteht ein neuer Solarpark in Niedersachsen, in den sich Privatanleger per Direktinvestment einkaufen können. Gemanagt wird die Anlage von BadenInvest. Die Gesellschaft kann auf eine positive mehr...

Kiri-Investment Kiri-Investment - Naturwunder mit lukrativen Ertragschancen Extrem schnelles Wachstum, hohe CO2-Bindung und hochwertiges Edelholz – der Kiri-Baum vereint zahlreiche Vorzüge und ist als Anlageobjekt sehr interessant. Anleger können eigene Kiri Bäume mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media