Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Neue Verträge Luana versorgt drei weitere Gebäude mit Energie

Neue Verträge Foto: © / Luana CapitalBlockheizkraftwerke produzieren elektrische Energie und Wärme.

Für die Beteiligung Blockheizkraftwerke Deutschland 3 beliefert Luana drei weitere Gebäude mit Energie. Die neuen Verträge sind bereits unterzeichnet. Interessenten sollten sich beeilen, die Zeichnungsfrist läuft in Kürze ab.

Luana Blockheizkraftwerke Deutschland 3

Kostenloser Service

Luana Blockheizkraftwerke Deutschland 3 von Luana Capital

Kaufen/Verkaufen:

Endspurt bei Luana. Wie die Beteiligungsgesellschaft Luana Capital in ihrem aktuellen Newsletter mitteilt, konnten drei weitere Energielieferverträge abgeschlossen werden. Die Beteiligung befindet sich derzeit noch in der Platzierungsphase, soll aber in Kürze geschlossen werden. Die Blockheizkraftwerk-Spezialisten beliefern nun auch ein Seniorenwohnheim in der Nähe von Hamburg, bei welchem das bereits installierte BHKW ab sofort die Versorgung mit Wärme und Strom vornimmt.

Beim zweiten Objekt handelt es sich um ein Gesundheitszentrum in Sachsen mit zehn Gebäuden. Das Blockheizkraftwerk beliefert den Gebäudekomplex künftig über ein Nahwärmenetz mit Energie. Zu den belieferten Gebäuden gehören unter anderem ein Ärztehaus, eine spezielle Pflegeeinrichtung für Demenzkranke, eine Kita sowie ein Kurhaus zu dem Gelände.

Außerdem wird noch ein Altbau in Dresden, bestehend aus 124 Wohneinheiten mit einer Fläche von insgesamt 14.000 m², mit Energie versorgt. In allen drei Projekten befinden sich die BHKW im Keller.

Die Beteiligung Blockheizkraftwerke Deutschland 3 ist nur noch bis zum 26. Juni 2016 verfügbar. Interessenten können sich an der dezentralen Energieversorgung schon ab 10.000 Euro beteiligen. Die Laufzeit soll 6,5 Jahre betragen. Luana prognostiziert eine jährliche Rendite von 10,5 Prozent vor Steuern (IRR).
02.06.2016,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Auszug der wesentlichen Risiken Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.

  • Es handelt sich um eine Vermögensanlage nach dem VermAnlG.
  • Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Vermögensanlagen sind nicht täglich handel- und/oder verfügbar. Die vorzeitige Veräußerbarkeit der Beteiligung eines Anlegers ist nur sehr eingeschränkt z.B. über sog. Zweitmarkt-Plattformen möglich, da kein einheitlich geregelter Markt existiert.
  • Es besteht ein Risiko hinsichtlich Änderungen der gesetzlichen und/oder steuerlichen Grundlagen.
  • Die wesentlichen Grundlagen der steuerlichen Konzeption der Beteiligung sind allgemeiner Natur. Vor einer Beteiligung sollte der Anleger die konkreten Auswirkungen der Beteiligung auf seine individuelle steuerliche Situation überprüfen, es wird empfohlen, zu diesem Zweck einen Steuerberater zu konsultieren.
  • Grundsätzlich besteht ein Risiko der Insolvenz der Vertragspartner und/oder des Emittenten.

Ähnliche Artikel finden

» » » » Neue Verträge - Luana versorgt drei weitere Gebäude mit Energie

Suchbegriffe, die Leser mit diesem Thema verbinden


Mehr aus dem Bereich Neue Energien

Leonidas Wind- und Solarbeteiligungen Leonidas Wind- und Solarbeteiligungen - Enttäuschendes erstes Quartal Für die meisten Leonidas-Beteiligungen liegen nun die vorläufigen Ergebnisse im ersten Quartal 2017 vor. Die Einnahmen der meisten Windanlagen bewegen sich demnach unter Plan. Ein kurzer mehr...

Ökorenta Ökorenta - Fondsvolumen auf 25 Millionen Euro erhöht Breit gestreut in Erneuerbare-Energien-Projekte investieren – das können Anleger mit dem Beteiligungsangebot Ökorenta Erneuerbare Energien VIII. Aufgrund der großen Nachfrage hat der mehr...

Leonidas-Beteiligungen Leonidas-Beteiligungen - Ausschüttungen lassen noch auf sich warten Eigentlich schütten die Leonidas Wind- und Solarbeteiligungen immer Ende Juli aus, dieses Jahr wird es aber zu Verzögerungen kommen. Anleger von zwei Leonidas-Beteiligungen gehen sogar leer aus. Der mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media