Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Commerz Real Neue Büroimmobilie für den hausinvest

Commerz Real Foto: © / HOCHTIEF Projektentwicklung

Mit dem Offenen Immobilienfonds hausInvest investieren Anleger in über 100 Immobilien weltweit. Neu im Fonds-Portfolio: Die Büro-Projektentwicklung Neue Direktion Köln.


Für ihren offenen Immobilienfonds hausInvest hat die Commerz Real ein neues Objekt erworben: die Neue Direktion in Köln, die sich – direkt am Rheinufer gelegen – in unmittelbarer Nachbarschaft von Dom und Hauptbahnhof befindet. Das Bürohaus wird derzeit vom Baukonzern Hochtief errichtet. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf insgesamt 128 Millionen Euro.

Der Neubau hinter der historischen Fassade von 1913 des ehemaligen Verwaltungssitzes der „Eisenbahndirektion Cöln“ soll im Frühjahr 2016 bezugsfertig sein. Neben der Front sollen auch weitere historische Details erhalten bleiben, die in das neue Gebäude wieder eingebaut werden. Über den Kauf zeigt sich Roland Holschuh, im Vorstand der Commerz Real AG für das Immobiliengeschäft verantwortlich, hoch erfreut: „Das Gebäude setzt mit seiner Symbiose aus historischen Fassaden und dem modernen Dachaufbau einen neuen architektonischen Akzent im Kölner Rheinpanorama.“ Mit dem Objekt habe die Commerz Real eine weitere Top-Immobilie für den hausinvest erworben.

Ein weiteres Plus neben der herausstechenden Architektur: der Mietvertrag. Denn die Immobilie ist bereits komplett an die Europäische Agentur für Flugsicherheit EASA vermietet. Der Mietvertrag für die vom Europäischen Parlament kontrollierte EU-Agentur läuft über 20 Jahre mit Verlängerungsoption. Wegen dieser langjährigen Vermietung sowie der einzigartigen Lage und des hohen technischen Standards werde die Neue Direktion Köln einen nachhaltig verlässlichen Beitrag zum Fondserfolg von hausInvest leisten, ist Holschuh überzeugt.

Bereits Anfang 2013 hatte HOCHTIEF Projektentwicklung mit der vollständigen Entkernung des Gebäudes am Konrad-Adenauer-Ufer begonnen. Die historischen Fassaden der Süd-, Ost- und Nordseite bleiben erhalten. Mit den obersten, in Staffelbauweise ausgeführten Geschossen wird der ursprüngliche Umriss des nach den Kriegsbeschädigungen nicht wieder hergestellten Dachaufbaus nachgebildet.

In einem 2012 durchgeführten Architektenwettbewerb hatte sich das Büro kadawittfeldarchitektur aus Aachen mit Graf & Graf aus Montabaur durchgesetzt. Aufgabenstellung war es, den historischen Bestand mit einem modernen Dachkörper harmonisch zu verbinden und der Silhouette der Domstadt einen prägnanten Baustein hinzuzufügen.

Über hausinvest:
hausInvest ist einer der größten Offenen Immobilienfonds in Europa. Mindestens 85 Prozent des Anlagevermögens werden laut Fondsmanagement in Europa investiert, bis zu 15 Prozent in wachstumsstarke Märkte weltweit. Auf 63 Städte in 17 Ländern verteilen sich derzeit 110 Objekte (Stand: 31.03.2014). Dabei setzt hausInvest auf hochwertige Immobilien in Top-Lagen und langfristige, bonitätsstarke Mieter. Das breit diversifizierte Immobilienportfolio umfasst neben Bürogebäuden und Shopping-Centern auch Logistik- und Hotelimmobilien.

Tipp: Weitere Informationen zum hausinvest erhalten Sie in unserem Fondsportrait. Die Wertentwicklung des Fonds können Sie unserem Chart-Tool entnehmen. Über FondsDISCOUNT.de können Sie den Fonds ohne den üblichen Ausgabeaufschlag von fünf Prozent zeichnen!

Bitte beachten Sie: Alle Wertpapieranlagen sind mit Risiken verbunden.
  • Die Fondskurse unterliegen grundsätzlich Schwankungen und es ist möglich, dass Sie Ihren ursprünglich angelegten Betrag nicht vollständig zurückerhalten.
  • Verluste aufgrund von Währungsschwankungen sind nicht auszuschließen.
  • Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge.

13.05.2014,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Produkte zu diesem Thema

hausInvest von Commerz Real Investmentgesellschaft mbH

Ähnliche Artikel finden

» » » » Commerz Real - Neue Büroimmobilie für den hausinvest


Mehr aus dem Bereich Offene Immobilienfonds

Finanzwissen Finanzwissen - Häufige Fragen zu offenen Immobilienfonds Angesichts horrender Preise am Immobilienmarkt ist ein Immobilienkauf oft nicht mehr erschwinglich, viele Anleger weichen daher auf offene Immobilienfonds aus. Wir haben wichtige Aspekte rund um diese mehr...

Wertgrund kauft Objekte für 40 Millionen Wertgrund kauft Objekte für 40 Millionen - Fondsanteile von Wertgrund Wohnselect steigen rasant an Die Fondsanteile des offenen Immobilienfonds Wertgrund Wohnselect steigen in kürzester Zeit um sechs Prozent. Die Wertgrund Immobilien AG investierte jüngst über 40 Millionen Euro für den mehr...

News zum hausInvest News zum hausInvest - Zwischenausschüttung im September Die Commerz Real AG gibt für ihren Immobilienfonds hausInvest eine zusätzliche Zwischenausschüttung bekannt. Zudem wurde das Fondsobjekt „Motel One“ in Berlin für rund 43 mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media