Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Vermeiden Sie diesen Fehler So fressen unnötige Gebühren Ihr Investmentkapital auf

Vermeiden Sie diesen Fehler Foto: © bzanchi / fotoliaDas muss doch nicht sein: Gebühren nagen an Ihrem Fondskapital.

Zahlen Sie für Fonds noch einen Ausgabeaufschlag? Dann sind Sie im Vergleich zu anderen Investoren sofort im Nachteil. Die Gebühren nagen am Kapital. Das muss nicht sein. Bei FondsDISCOUNT.de gibt es 10.000 Fonds garantiert ohne Ausgabeaufschlag.


Frei verfügbares Vermögen in einen Fonds zu investieren ist eine gute Idee. Das Kapital wird in der Regel auf mehrere Aktien und Assetklassen verteilt und das Risiko damit optimal gestreut. Ein professioneller Fondsmanager verfolgt eine fest definierte Anlagestrategie mit seiner ganzen Aufmerksamkeit. Dazu fehlt es Privatinvestoren in der Regel an Zeit und Knowhow, weswegen Fonds-Investments – zum Beispiel mit Mischfonds – eine solide Grundlage für das Wertpapierportfolio darstellen.

Beim Kauf eines Fonds ist jedoch Vorsicht geboten: Denn Banken und Sparkassen verlangen einen Ausgabeaufschlag von durchschnittlich fünf Prozent der Anlagesumme. Bei einem Fondsinvestment von 10.000 Euro sind das stolze 500 Euro, die direkt in die Tasche der Bank fließen. Vom Investitionskapital werden also nur 9.500 Euro wirklich investiert. Der Wert des Fonds muss dann um 5,3 Prozent steigen, damit der Anleger seine ursprüngliche Summe von 10.000 Euro wieder reingeholt hat. Wenn man bei einem Aktienfonds eine durchschnittliche jährliche Rendite von neun Prozent ansetzt, dauert es also mindestens ein halbes Jahr, bis der Fonds den Nachteil durch die Gebühren wieder aufgeholt hat – ein Kraftakt und damit ein denkbar schwacher Start für die Vermögensbildung.

Kräfte sparen und Gebühren vermeiden

Was viele nicht wissen: Man kann diese hohe Gebühr ganz einfach vermeiden. Kaufen Sie den Fonds bequem über den unabhängigen Fondsvermittler FondsDISCOUNT.de. Viele Kunden wissen selbst bereits sehr gut darüber bescheid, wie sie investieren wollen. Wir bieten daher im Gegensatz zu Banken und Sparkassen keine Anlageberatung an, und müssen deshalb dafür auch keine teuren Gebühren erheben. Bei uns gibt es mehr als 10.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag.

Alle Personen, die sich gern selbstständig und unabhängig über die Möglichkeiten ihrer persönlichen Vermögensbildung informieren, können somit optimal und mit ihrem kompletten Investmentkapital am Finanzmarkt durchstarten.

Viele der sogenannten Selbstentscheider verfügen in der Regel bereits über ein Wertpapierdepot und sind bereits am Finanzmarkt aktiv. Wer sich beim Fondskauf für FondsDISCOUNT.de entscheidet, profitiert doppelt. Es gibt nicht nur 100 Prozent Rabatt auf den Ausgabeaufschlag, sondern auch ein günstigeres Gebührenmodell für das Depot. Dazu ist lediglich ein einfacher Vermittlerwechsel nötig.

Wie das alles funktioniert, erfahren interessierte Anleger auf unserer Homepage mit illustrativen Fondsprofilen und attraktiven Beteiligungs-Angeboten. Eine unabhängige Redaktion informiert Sie über aktuelle Trends auf den Finanzmärkten.

Falls doch noch Fragen aufkommen sollten: FondsDISCOUNT.de ist keinesfalls anonym. Über das kostenlose Service-Telefon sind unsere Mitarbeiter täglich erreichbar. Eine Warteschleife gibt es nicht. Jedem Anrufer steht ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung.
01.09.2016,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » Vermeiden Sie diesen Fehler - So fressen unnötige Gebühren Ihr Investmentkapital auf

Suchbegriffe, die Leser mit diesem Thema verbinden


Mehr aus dem Bereich Konten & Depots

Osteraktion Osteraktion - Jetzt comdirect-JuniorDepot eröffnen und Prämie erhalten Wer bis zum 23. April 2017 ein JuniorDepot für seine Kinder eröffnet, erhält von der comdirect ein schönes Ostergeschenk. Die Sonderkonditionen von FondsDISCOUNT.de machen das Depot mehr...

Flatex-Strafzinsen umgehen Flatex-Strafzinsen umgehen - Wer Gebühren sparen möchte, muss jetzt handeln Flatex-Kunden werden zur Kasse gebeten: Der Online-Broker hat Mitte März einen Negativzins von 0,4 Prozent für alle Kunden eingeführt. Anleger, die damit nicht einverstanden sind, sollten jetzt mehr...

Für alle Anlegertypen Für alle Anlegertypen - So profitieren Anleger von den Spartarifen bei FondsDISCOUNT.de Ob Börsen-Neuling, Hobby-Investor oder Investmentprofi. FondsDISCOUNT.de hält für jeden Anleger unschlagbare Services bereit, mit denen sich schnell und einfach Geld sparen lässt. mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media