Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Fonds-News Übersicht anstehender Änderungen

Fonds-News Foto: © / Marco2811 / Fotolia.com

In unserer Übersicht informieren wir Sie wieder über anstehende Änderungen bei einzelnen Investmentfonds, etwa Liquidationen oder Fondsfusionen. Die Angaben wurden uns von den Depotbanken zur Verfügung gestellt.


Fondsfusionen – folgende Fonds verschmelzen mit einem anderen Produkt der jeweiligen Investmentgesellschaft:
Der Zertifikatefonds LBBW Europa Select Plus (WKN: A0DNHV) fusioniert per 12.10.2015 mit dem Aktienfonds LBBW Dividenden Strategie Euroland RT (WKN: A0NAUL). Verkäufe und Fondsumschichtungen sind noch bis zum 22.09.2015, Käufe bis zum 22.09.2015 möglich.

Mehrere steuerneutrale Fondsfusionen wurden auch aus dem Hause Allianz Global Investors bekannt gegeben. So verschmilzt etwa der Mischfonds Allianz Reale Werte (WKN: 979740) zum 18,09,2015 mit dem Dachfonds Vermögens Management Stars of Multi Asset (WKN: 979754). Die Einstellung der Anteilausgabe erfolgte bereits Ende Juli 2015. Die Anteilrücknahme wird zum 11.09.2015 eingestellt. Zum 11.09.2015 fusioniert der Dachfonds Best-in-One Europe Balanced (WKN: 637256) mit dem Dachfonds Premium Stars Wachstum (WKN: 978706). Die Einstellung der Anteilausgabe erfolgte hier zum 31.07.2015. Die Anteilrücknahme wird zum 04.09.2015 eingestellt. Und auch der Allianz Geldmarktfonds (WKN: 847144) wird mit einem anderen Fonds fusionieren. Zielfonds ist hier der Allianz Geldmarktfonds Spezial (WKN: 847627). Anteile werden ebenfalls keine mehr ausgegeben, Anteilrücknahmen sind noch bis zum 18.09.2015 möglich.

Folgender Fonds wird liquidiert:
Der Geldmarktfonds Dynamic Fixes Income Fund (WKN: A0MN4F) von Allianz Global Investors wird zum 16.09.2015 aufgelöst. Die Anteilausgabe wurde zum 07.08.2015 eingestellt. Die Einstellung der Anteilrücknahme findet am 09.09.2015 statt.

Cash-Call "Leading Cities Invest" - Investitionen wieder möglich:
Für den Immobilienfonds KanAm Leading Cities Invest (WKN: 679182) wurde am 03.08.2015 wieder ein Cash-Call ausgerufen. Anteile können solange gekauft werden, bis die Gesellschaft einen erneuten Cash-Stop bekannt gibt. Durch diese Pausen bei der Anteilausgabe soll verhindert werden, dass der Anlageerfolg durch ungenutzte Liquidität verwässert wird.
14.08.2015,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Alle Anlagen an Wertpapierbörsen sind mit Risiken verbunden:

  • Die Wertentwicklung eines Fonds wird maßgeblich von der Wertentwicklung der Anlagewerte bestimmt. Daraus ergibt sich das Risiko von finanziellen Verlusten wenn sich Marktpreise von bestimmten Werten ändern.
  • Das Risiko des Fondsmanagements besteht darin, dass der Fondsmanager Entscheidungen trifft, die eventuell nicht den Zielvorstellungen der Anleger entsprechen, oder die dazu führen, dass sich der Fonds negativ entwickelt.
  • Von den angelegten Beträgen gehen Kosten für die Fondsverwaltung usw. ab. Das kann dazu führen, dass sich Fonds im Vergleich zur direkten Anlage, z.B. in Aktien, nicht proportional entwickeln.
  • Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Wer Ranglisten und Statistiken als Entscheidungsgrundlage für eine bestimmte Fondsanlage nutzen will, sollte auf die Voraussetzungen achten, unter denen derartige Rang- und Bestenlisten erstellt wurden.
  • Je nach Fondsart, Ausrichtung und Fondskonstruktion ergeben sich spezielle Risiken für den Anleger, z.B. Verluste durch Währungsschwankungen. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.

Ähnliche Artikel finden

» » » Fonds-News - Übersicht anstehender Änderungen


Mehr aus dem Bereich Investmentfonds

ZZ-Vermögensverwaltung ZZ-Vermögensverwaltung - Weiterer ZZ-Fonds wird aufgelöst Der Aktienfonds ZZ3 der Wiener ZZ-Vermögensverwaltung hat ein Volumen von lediglich 5,6 Millionen Euro. Trotz der guten Performance in den vergangenen fünf Jahren soll der Fonds nun aufgelöst mehr...

Investmentsteuerreform 2018 Investmentsteuerreform 2018 - ‘Soll ich meine Fonds besser verkaufen?’ Viele Anleger sind derzeit verunsichert, was die neue Fondssteuer ab dem 1. Januar 2018 für sie konkret bedeutet und scheuen sich vor weiteren Fondskäufen. Wir haben daher häufige Fragen rund um mehr...

Umfrage Umfrage - Bildung ist der Schlüssel für finanzielle Vorsorge Je höher der Bildungsgrad, desto mehr beschäftigt sich jemand mit seiner Altersvorsorge und Anlagemöglichkeiten wie Fonds oder Aktien. Dies bedeutet im Umkehrschluss aber auch, dass viele mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media