Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Container-Direktinvestitionen

Container-Direktinvestitionen

Themenüberblick: Container-Direktinvestments

Unverzichtbar in der Logistik

Keine Kommanditbeteiligung, keine Abwicklung über Dritte: Mit einem Container-Direktinvestment werden Sie Eigentümer einer oder mehrerer der gefragten Transportboxen, die dann an namhafte Reedereien weitervermietet werden. Mieteinnahmen und Rückkaufswert sind in der Regel vertraglich fixiert. Hier finden Sie aktuelle Informationen zu dieser Anlageklasse.

Aktuelle Beiträge

Tausende Anleger betroffen
Tausende Anleger betroffen - Insolvenzverfahren des Containervermieters P&R eröffnet Ab sofort können Anleger ihre Forderung anmelden. Die erste Gläubigerversammlung ist für Oktober angesetzt. mehr...
Betrugsverdacht bei P&R
Betrugsverdacht bei P&R - Es fehlen eine Million Container Wie nun bekannt wurde, hat sich die Vermutung bestätigt, dass die Zahl der vorhandenen Container deutlich unter der Menge der an die Anleger veräußerten Container liegt. Die Staatsanwaltschaft hat mehr...
Container-Direktinvestments
Container-Direktinvestments - P&R-Insolvenz weitet sich aus Nachdem am 19. März 2018 drei P&R-Gesellschaften einen Insolvenzantrag stellen mussten, haben am 26. April 2018 nun auch die beiden restlichen deutschen Gesellschaften der P&R-Gruppe Antrag auf mehr...
P&R-Insolvenz
P&R-Insolvenz - Anleger können Forderungen auch ohne Eigentumszertifikat anmelden Wie die vorläufigen Insolvenzverwalter bekannt geben, macht die Bestandsaufnahme bei den drei P&R-Gesellschaften Fortschritte. Erste Priorität sei, die Mittelzuflüsse aus der Vermietung der mehr...
P&R-Container
P&R-Container - Vertrieb wurde eingestellt Anleger warten auf ihre Auszahlungen, nun nahm P&R überraschend seine Angebote aus dem Vertrieb. Konkrete Gründe für diesen Schritt nennt der Anbieter nicht – für Investoren eine höchst mehr...
Container-Direktinvestments
Container-Direktinvestments - P&R-Auszahlungen verzögern sich Anleger, die sich für bestimmte Direktinvestments des Container-Spezialisten P&R entschieden hatten, müssen derzeit Geduld beweisen: Das Unternehmen kann die versprochenen Mieten erst verzögert mehr...
Magellan
Magellan - Container-Anleger erhalten 100 Millionen Euro Rund 8.000 Gläubiger der insolventen Magellan Maritime Services haben in dieser Woche eine Abschlagszahlung in Höhe von insgesamt etwa 100 Millionen Euro erhalten. Ende nächsten Jahres soll eine mehr...
CH2-Container
CH2-Container - Aktientauschangebot der Aves One AG Wer ab 2013 in CH2-Container investiert hat, hat vertraglich mit der BoxDirect-Gruppe zu tun. Im Juli wurde CH2 dann von deren Muttergesellschaft, der Aves One AG, übernommen. Diese bietet aktuell mehr...
Insolvenzverfahren Magellan
Insolvenzverfahren Magellan - Anleger stimmen Containerverkauf zu Eine große Mehrheit der rund 8.000 betroffenen Anleger stimmten für einen Verkauf des Containerportfolios an die Buss Global-Gruppe aus Singapur. Es geht um ein Verkaufsvolumen von 160 Millionen mehr...
Magellan-Pleite
Magellan-Pleite - Anleger erhalten in Kürze erste Auszahlungen Positive Neuigkeiten vom Insolvenzverwalter für die rund 9.000 Magellan-Anleger: Die von den Reedereien vereinnahmten Mieten für die Monate Mai, April und zum Teil März 2016 sollen voraussichtlich mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media