Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Fonds auf Wachstumskurs DJE Zins & Dividende knackt Eine-Milliarde-Euro-Marke

DJE Zins & Dividende auf Wachstumskurs Foto: © / oatawa / FotoliaDas Fondsvolumen des DJE Zins & Dividende beträgt aktuell mehr als eine Milliarde Euro

Der Mischfonds Zins & Dividende des Vermögensverwalters DJE Kapital verspricht regelmäßige Zinseinkünfte und eine nachhaltige Wertentwicklung und das bei einer mäßigen Volatilität. Das Konzept kommt gut an, das Fondsvolumen steigt.


„Wir sind angesichts des Wachstums des ‚DJE – Zins & Dividende‘ (ISIN: LU0553164731) sehr zufrieden“, erklärt Dr. Jan Ehrhardt, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der DJE Kapital, anlässlich der veröffentlichten Zahlen. Erhardt ist seit Auflage für den Fonds verantwortlich. „Innerhalb der letzten 18 Monate hat sich das Fondsvolumen von 402,68 Millionen Euro auf nun 1,07 Milliarden Euro deutlich erhöht. Diese steile Entwicklung bestätigt unsere Investmentphilosophie und zeugt von dem Vertrauen der privaten und institutionellen Investoren in unsere Anlagestrategie", so der Kapitalmarktexperte weiter.

Grund für das wachsende Anlegerinteresse dürfte auch die gute Performance des Fonds sein: Nach Angaben der Gesellschaft beträgt die Wertentwicklung 56,32 Prozent seit Auflage am 10. Februar 2011. Dies entspricht einer jährlichen Rendite von 6,16 Prozent bei einer Volatilität von 5,61 Prozent p.a. seit Auflage (Quelle: DJE, Stand: 31. Juli 2018). Hierzu trage auch die flexible Anlagepolitik des Fonds bei, welche eine schnelle Anpassung der Portfoliostruktur an die sich stetig verändernden Marktgegebenheiten ermögliche, ergänzt Thorsten Schrieber, Mitglied der Geschäftsleitung von DJE Kapital und verantwortlich für die Bereiche Fondsvertrieb, Marketing & PR.

Für Anleger, die den Fonds noch nicht kennen: Der „DJE – Zins & Dividende“ ist ein unabhängig von Benchmark-Vorgaben global anlegender Mischfonds. Das Anlageziel besteht darin, stabile Einkünfte aus Zinsen und Dividenden sowie eine möglichst nachhaltige positive Wertentwicklung bei moderater Volatilität zu erzielen. Der Fonds setzt dabei auf eine strategische Gewichtung von Anleihen und dividenden- und substanzstarken Aktien. Zur Verringerung des Risikos von Kapitalschwankungen sind mindestens 50 Prozent des Fondsvermögens dauerhaft in Anleihen angelegt. Der Aktienanteil ist somit auf maximal 50 Prozent begrenzt. Der Fonds eignet sich nach Angaben von DJE für Anleger mit einem mittel- bis langfristigen Anlagehorizont, die sowohl auf Chancen im Aktien- als auch im Anleihenbereich setzen wollen.

Tipp: Der Ausgabeaufschlag von regulär vier Prozent entfällt bei Kauf über FondsDISCOUNT.de.

Das Chartbild zeigt die Wertentwicklung im Vergleich mit anderen ausgewogenen Mischfonds in den vergangenen fünf Jahren:

30.08.2018,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Produkte zu diesem Thema

DJE - Zins & Dividende PA (EUR) von DJE Investment S.A.

Alle Anlagen an Wertpapierbörsen sind mit Risiken verbunden:

  • Die Wertentwicklung eines Fonds wird maßgeblich von der Wertentwicklung der Anlagewerte bestimmt. Daraus ergibt sich das Risiko von finanziellen Verlusten wenn sich Marktpreise von bestimmten Werten ändern.
  • Das Risiko des Fondsmanagements besteht darin, dass der Fondsmanager Entscheidungen trifft, die eventuell nicht den Zielvorstellungen der Anleger entsprechen, oder die dazu führen, dass sich der Fonds negativ entwickelt.
  • Von den angelegten Beträgen gehen Kosten für die Fondsverwaltung usw. ab. Das kann dazu führen, dass sich Fonds im Vergleich zur direkten Anlage, z.B. in Aktien, nicht proportional entwickeln.
  • Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Wer Ranglisten und Statistiken als Entscheidungsgrundlage für eine bestimmte Fondsanlage nutzen will, sollte auf die Voraussetzungen achten, unter denen derartige Rang- und Bestenlisten erstellt wurden.
  • Je nach Fondsart, Ausrichtung und Fondskonstruktion ergeben sich spezielle Risiken für den Anleger, z.B. Verluste durch Währungsschwankungen. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.

Ähnliche Artikel finden

» » » » Fonds auf Wachstumskurs - DJE Zins & Dividende knackt Eine-Milliarde-Euro-Marke


Mehr aus dem Bereich Mischfonds

Schnelle Fondsschließung erwartet Schnelle Fondsschließung erwartet - Covesto Freestyle mit maximaler Flexibilität für alle Marktlagen Aufmerksame FondsDISCOUNT.de-Kunden kennen die Erfolgsgeschichte des IP White. Wais Samadzada managt mit seiner Aktien-Expertise nun auch einen neuen Fonds. Das angestrebte Fondsvolumen wird wahrscheinlich mehr...

Frankfurter Stiftungsfonds Frankfurter Stiftungsfonds - Das erste Jahr seit Auflage verlief gut Stabile Renditen, geringe Volatilität – die Bilanz nach dem ersten Jahr fällt für den Frankfurter Stiftungsfonds positiv aus. Auch Privatanleger können von der Strategie profitieren. mehr...

Interview zum Mischfonds SQUAD Makro Interview zum Mischfonds SQUAD Makro - Rendite bei begrenztem Aktienmarktrisiko Der SQUAD Makro wurde für Anleger konzipiert, die an den Chancen der Aktienmärkte teilhaben, dabei aber nicht voll auf Risiko gehen wollen. Michael Kugelmann, der den Fondsvertrieb DACH bei Discover mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media