Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

FondsDISCOUNT.de bei Tradern beliebt Holen Sie sich das „Pflicht-Depot“ für aktive Anleger

Im Frühjahr wird aufgeräumt - auch bei Gebühren. Foto: © levelupart / fotoliaDer Frühjahrsputz fürs Depot: Befreien Sie sich von unnötigen Gebühren.

Stimmen Ihre Depot-Konditionen noch mit Ihrem Trading-Verhalten überein? Das Finanz-Portal Sharedeals empfiehlt aktiven Anlegern ein „Pflicht-Depot“ über FondsDISCOUNT.de. Unser Vergleich zeigt: Wir haben für jeden Anleger das passende Depot.


Der Januar steht unter dem Motto: Frühjahrsputz! Der Müll wird runtergebracht, der Kleiderschrank aus- und der Keller aufgeräumt. Doch wie sieht es mit Assets aus? Ein bis zwei Mal im Jahr lohnt sich der Blick auf die Fonds und Aktien im Wertpapierdepot, um zu überprüfen, ob die Anlagestrategie noch mit den eigenen Zielen zusammenpasst. Genau so sehr zahlt sich ein Vergleich der Depotgebühren aus: Oft zehren zu hohe Kosten unnötig an der Rendite.

Das Finanz-Portal Sharedeals empfiehlt erfahrenen Anlegern ein „Pflicht-Depot“ von comdirect über FondsDISCOUNT.de. Es eigne sich durch die Kombination aus Discounter-Konditionen und Premium-Service vor allem für serviceorientierte Aktionäre. Online-Broker verzichten aufgrund der äußerst günstigen Konditionen oft auf Service. Bei FondsDISCOUNT.de hingegen bekommt jeder Kunde seinen persönlichen Ansprechpartner.

„Wir verbinden den Discount-Gedanken mit einer hohen Betreuungsqualität. Das wissen insbesondere die großvolumigen Trader-Kunden bei uns sehr zu schätzen, die meist speziellere Nachfragen haben“, sagt Thomas Soltau, Vorstand der wallstreet:online capital AG und Vertriebsleiter bei FondsDISCOUNT.de.

Jetzt comdirect Depot eröffnen

Wer bereits ein Wertpapierdepot bei der comdirect besitzt, kann mit einem einfachen Vermittlerwechsel von Service und Gebührenvorteil profitieren.

Vermittlerwechsel jetzt durchführen

Eine kostenlose Depotführung bietet auch die DAB-Bank an. Doch das ist nicht selbstverständlich. Mehrere Depotbanken haben kürzlich die Gebühren angepasst – so auch ebase. FondsDISCOUNT.de-Kunden mit einem Depotwert ab 25.000 Euro profitieren aber weiterhin von den günstigen Konditionen. Wir übernehmen einfach die Gebühren für Sie:

Lesen Sie hier weiter: FondsDISCOUNT.de übernimmt Gebühren für ebase-Kunden ab 25.000 Euro

Auch bei der FFB Bank sparen Anleger teure Ausgabeaufschläge und Gebühren. Für die Depotführung erhebt die FFB allerdings 25 Euro pro Jahr. Dafür übernehmen wir die Transaktionskosten für Sie. Vor allem erfahrene und aktive Trader können von diesem Service profitieren.

Erfahren Sie mehr: Jetzt noch günstiger FFB-Depot ab sofort ohne Transaktionskosten

Mit der Übersicht über unsere Depot-Palette befreien Anleger auch im Jahr 2018 alle unnötigen Gebühren von der Kapitalanlage.

Sparen Sie sich überflüssige Kosten!

15.01.2018,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » FondsDISCOUNT.de bei Tradern beliebt - Holen Sie sich das „Pflicht-Depot“ für aktive Anleger

Suchbegriffe, die Leser mit diesem Thema verbinden


Mehr aus dem Bereich Konten & Depots

Depoteröffnung – und jetzt? Depoteröffnung – und jetzt? - Neue Investoren haben keinen Grund nervös zu werden! Die steigenden Kurse an den Märkten locken neue Anleger auf das Börsen-Parkett. Die aktuelle Marktkorrektur sollte niemanden abschrecken. Für jedes Anleger-Profil gibt es eine Strategie für mehr...

Umfrage zur Finanzkompetenz Umfrage zur Finanzkompetenz - Banken überschätzen die eigenen Kenntnisse über ihre Kunden Eine Studie der GfK im Auftrag des Bankenverbands beklagt die mangelnden Finanzkenntnisse der Deutschen. Dabei tragen die Banken eine Mitschuld daran. Denn moderne, transparente und rentable Produkte fehlen am mehr...

Finanzmarktreform MiFID II Finanzmarktreform MiFID II - Die große Herausforderung für Fondsboutiquen 2018 Asset Manager stellen sich der Herausforderung einer Mammut-Reform des Finanzmarkts in Europa. Für Privatanleger sollen die Kosten 2018 transparenter werden. Kleinere Fondshäuser könnten durch mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media