Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Hohe Nachfrage Sigavest investiert in den Apus Capital Marathon

Brücke über Wasser und Berge. Foto: © Irina84 / fotoliaSigavest überbrückt die Hindernisse zwischen Investoren und begehrten Anlagestrategien

Die Nachfrage nach dem lang erwarteten Apus Capital Marathon Fonds ist groß. Auch Sigavest-Geschäftsführer Christian Mallek glaubt an das Konzept der „Langstrecken-Läufer“ und ist mit dem Vermögensverwaltungsfonds investiert.


Der Sigavest Vermögensverwaltungsfonds UI (ISIN: DE000A0MZ317) investiert in begehrte Anlagestrategien und beweist dabei regelmäßig ein gutes Händchen. So ist der Fonds in dem WHC Global Discovery investiert und auch im performance-starken Apus Capital ReValue Fonds. So schlägt der Fonds eine Brücke zwischen begrenzt zugänglichen Anlagestrategien und Investoren im Niedrigzinsumfeld.

Dieses Vorgehen hat sich bewährt: Die Performance des Sigavest Vermögensverwaltungsfonds übertrifft in den vergangenen vier Jahren sogar die des absoluten Top-Sellers Flossbach von Storch Multiple Opportunities deutlich (siehe Chart). „Der Fonds ist durchaus mit uns vergleichbar“, sagt Sigavest-Geschäftsführer Christian Mallek in einem Video-Beitrag (am Ende des Artikels). „Wir sind sehr agil und können vielleicht schneller auf Ereignisse reagieren“, so Mallek. Auch die Abstimmungswege seien vielleicht kürzer als bei dem milliardenschweren Flaggschiff-Fonds aus dem Hause Flossbach von Storch.

Sigavest Vermögensverwaltungsfonds im Vergleich mit dem Fvs Multiple Opportunities

Per 30. September 2017 erzielte der Sigavest Vermögensverwaltungsfonds in den vergangenen fünf Jahren eine durchschnittliche Rendite von 7,47 Prozent p.a. bei einer Volatilität von 6,77 Prozent. Das Ziel, aktienähnliche Renditen bei geringerem Risiko zu erzielen, wurde also erreicht. Für das laufende Jahr liegt die Rendite sogar bei 10,51 Prozent, bei einer Volatilität von nur 3,71 Prozent.

Das nächste Investment des mit Top-Rating ausgestatteten Sigavest Vermögensverwaltungsfonds ist der Apus Capital Marathon. Aus dem Anlage-Universum des bekannten Revalue-Fonds sucht das Fondsmanager-Quartett von Apus Capitel nach den Langstreckenläufern an der Börse.

Weitere Informationen zur Anlagestrategie des Sigavest Vermögensverwaltungsfonds stellt Christian Mallek im dritten Quartalsbericht 2017 in einem Videobeitrag zur Verfügung:

18.10.2017,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Produkte zu diesem Thema

SIGAVEST Vermögensverwaltungsfonds UI von Universal-Investment GmbH

Alle Anlagen an Wertpapierbörsen sind mit Risiken verbunden:

  • Die Wertentwicklung eines Fonds wird maßgeblich von der Wertentwicklung der Anlagewerte bestimmt. Daraus ergibt sich das Risiko von finanziellen Verlusten wenn sich Marktpreise von bestimmten Werten ändern.
  • Das Risiko des Fondsmanagements besteht darin, dass der Fondsmanager Entscheidungen trifft, die eventuell nicht den Zielvorstellungen der Anleger entsprechen, oder die dazu führen, dass sich der Fonds negativ entwickelt.
  • Von den angelegten Beträgen gehen Kosten für die Fondsverwaltung usw. ab. Das kann dazu führen, dass sich Fonds im Vergleich zur direkten Anlage, z.B. in Aktien, nicht proportional entwickeln.
  • Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Wer Ranglisten und Statistiken als Entscheidungsgrundlage für eine bestimmte Fondsanlage nutzen will, sollte auf die Voraussetzungen achten, unter denen derartige Rang- und Bestenlisten erstellt wurden.
  • Je nach Fondsart, Ausrichtung und Fondskonstruktion ergeben sich spezielle Risiken für den Anleger, z.B. Verluste durch Währungsschwankungen. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.

Ähnliche Artikel finden

» » » » Hohe Nachfrage - Sigavest investiert in den Apus Capital Marathon

Suchbegriffe, die Leser mit diesem Thema verbinden


Mehr aus dem Bereich Mischfonds

J.P. Morgan Global Income Fund J.P. Morgan Global Income Fund - Stiftungen müssen mehr Schwankungen akzeptieren Ausschüttende Multi Asset Fonds können für Stiftungen eine Alternative im Niedrigzinsumfeld darstellen. Das regelmäßige Einkommen erleichtert den Stiftungszweck ohne an die Substanz mehr...

Interview Interview - „Niedrigzinsen fressen sich durch Kapitalmärkte wie aggressive Säure“ Anleger wünschen sich attraktive Rendite bei tragbaren Risiken. In Niedrigzinszeiten wird das immer schwieriger. Warum gerade Nachhaltigkeit den größten Beitrag bei der Risikoreduzierung mehr...

Drei Jahre Track-Record Drei Jahre Track-Record - Laufende Erträge mit dem MFS Diversified Income Fund Wir schauen anlässlich des dreijährigen Track-Records auf den MFS Diversified Income Fund. Der defensive Mischfonds erzielt für Anleger einen stetigen Wertzuwachs und laufende Erträge durch mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media