Truevest – Robo Advisory by Patriarch

Digitale Genauigkeit und menschliches Know-How

Ab 10.000 Euro

Jetzt Konto eröffnen

Truevest ist ein Robo-Advisor und damit ein vollautomatisiertes Selbstberatungstool in der Vermögensberatung. Im Gegensatz zu vielen anderen start-up-basierten Anbietern kann bei Truevest auf langjährige Erfahrungen und ein nachhaltig erprobtes Risikomanagement zurückgegriffen werden. Als Label der Patriarch Multi-Manager GmbH, werden die Geschäftstätigkeit und Anlagestrategie einerseits auf Grundlage finanzmathematischer Signale aus der Charttechnik und andererseits der Erfahrung menschlicher Experten gegründet.

Dahingehend versteht sich Truevest eher als “Cyborg”, also aus einer Mischung von Mensch und Maschine. In diesem Punkt unterscheidet sich Truevest von nahezu allen anderen Mitbewerbern, da neben dem technischen Timing die menschliche Komponente in der Auswahl der Investmentvehikel das wesentliche Alleinstellungsmerkmal im Robo-Markt ist. Die explizite Titelauswahl verantworten Fondsmanager der mandatierten Berater DJE Kapital AG und StarCapital AG. Insgesamt bietet Truevest vier methodische, geprüfte Strategien an, welche in ihrer Ausrichtung die unterschiedlichen Bedürfnisse und Risikoneigungen des Anlegers berücksichtigen. Das Unternehmen orientiert sich bei der Wahl der Anlageklassen an der Marktlage und kann in unruhigen Phasen bis zu 100% Cash-Quote halten.

Stammdaten und Fakten

Depot

Depotbank für Truevest ist die Augsburger Aktienbank AG, bei der Anleger hierzu ein Konto eröffnen. Als mittelständische Bank mit Sitz in Augsburg zählt sie zu den ältesten Direktbanken Deutschlands. Die Fondsadministration für Vermögensverwalter und Finanzdienstleister bildet das Kerngeschäftsfeld der Bank. Mit über 300 angebundenen Vertriebsorganisationen und einem verwalteten Depotvolumen von fast 12,5 Milliarden Euro (Stand März 2017) gehört die Augsburger Aktienbank zu den größten Wertpapierbanken in Bayern. Die Zahl der Kunden hat sich in den letzten Jahren auf über 400.000 erhöht.

Kosten

Bei Truevest wird eine jährliche Vermögensverwaltungsgebühr erhoben, welche je nach Strategie unterschiedlich ausfällt. Für die Strategien Wachstum Trend 200, Dynamik Trend 200 und VIP Trend 200 fällt jeweils eine Gebühr von 1,64 Prozent an, für die Strategie ETF Trend 200 lediglich 1,25 Prozent. Die Depotführung und Transaktionen sind kostenfrei. Auch eine Performancegebühr entfällt.

Strategie

Strategie

Die Trend-200-Produktfamilie von Patriarch (Wachstum Trend 200, Dynamik Trend 200, ETF Trend 200, VIP Trend 200) bilden die Grundlage für die Investitionsoptionen bei Truevest. Diese Zielfondsstrategien sind timing-orientiert und investieren nur bei einem deutlichen Kaufsignal über die 200-Tage-Linie in den Markt. Je nach Strategie wird in aktive Fonds oder ETFs investiert. Im Gegensatz zu anderen Robo-Advisor-Anbietern wird das Kapital auch im Geldmarkt investiert, um in einer Desinvestitionsphase das Kapital abzusichern.

Auswahl der Titel

Je nach Marktlage setzt das Unternehmen auf verschiedene Anlageklassen, wobei immer das komplette Portfolio des Anlegers entweder investiert oder deinvestiert wird. Investiert wird immer in mindestens zehn und in maximal zwanzig Titel, wobei die Gewichtung von Aktienfonds und Rentenfonds je nach Strategie unterschiedlich ausfällt. Beim VIP Trend 200 wird beispielsweise das Anlagekapital zu 100 Prozent in Aktienfonds angelegt.

Management des Portfolios

Das Management des Portfolios ist Experten der Vermögensverwaltung übertragen worden und liegt mandatiert bei der DJE Kapital AG und StarCapital AG. Die Berater verfolgen dabei den Strategieansatz der 200-Tage-Linie.

Über Truevest

Initiator von Truevest ist das in Frankfurt am Main ansässige Unternehmen Patriarch Multi-Manager GmbH, welches wiederum eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der FinLab AG ist. 2004 gegründet fokussiert sich Patriarch seither auf breit diversifizierte Dachfonds und Vermögensverwaltungsstrategien. Für das Portfoliomanagement der initiierten Produkte werden ausgesuchte Verwalter mandatiert. Patriarch verwaltet derzeit rund 297 Millionen Euro (Stand 31. 12. 2018). Truevest untersteht als Finanzanlagevermittler der IHK Frankfurt.

Wie bewerten Sie diese Seite?