Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Kurzmeldungen Aktuelle Fonds-News

Kurzmeldungen Foto: © Erwin Wodicka / Fotolia

Neue Anlagebedingungen, Fusionen und Aussetzungen der Anteilsrücknahme: Wir haben wichtige anstehende Änderungen im Investmentfondsbereich für Sie zusammengestellt. Die Informationen haben wir von den Depotbanken erhalten.


Aussetzung der Anteilsausgabe und Anteilsrücknahme
Der HELLAS Opportunities Fund legt breit gestreut in Aktien griechischer Unternehmen an. Weil die Griechische Kapitalmarkt-Kommission entschieden hat, die griechischen Börsen bis einschließlich 6. Juli 2015 geschlossen zu halten, hat die Verwaltungsgesellschaft beschlossen, die Errechnung des Inventarwertes und die Anteilsausgabe und -rücknahme für den Fonds HELLAS Opportunities Fund (I) (WKN: A1WZH4) und HELLAS Opportunities Fund (P) (WKN: A1WZH5) bis zur Wiedereröffnung der griechischen Börsen auszusetzen.

Aufgrund nicht ausreichender Liquidität des Fonds UBS (D) Euroinvest Immobilien (WKN: 977261) hat die Fondsgesellschaft UBS Real Estate beschlossen, die Anteilsrücknahme des Immobilienfonds zum 4. Juli 2015 für weitere zwölf Monate auszusetzen.

Änderung der Anlagebedingungen
Der Fonds Ampega Portfolio Real Estate wird umbenannt in Ampega Real Estate Plus. Zudem werden die Investitionsmöglichkeiten und damit der Anlageschwerpunkt erweitert. Der Fonds soll künftig in unterschiedliche Bereiche der Immobilienwirtschaft, in Infrastrukturprojekte und in durch immobilienähnlich besicherte Forderungen und Pfandbriefe investieren. Die Änderungen treten zum 1. Oktober 2015 in Kraft. Anleger haben die Möglichkeit, Ihre Anteile ohne weitere Kosten an die Ampega Investment GmbH zurückzugeben oder ihre Anteile kostenfrei und einmalig in jeden anderen Fonds der Produktpalette der Ampega Investment GmbH zu wechseln.

Fusionen
Der Waverton European Fund A Euro (WKN: A0MMFW) und der Waverton European Fund B EUR (WKN: A0MMFZ) fusionieren per 30. Juni 2015 in Anteile B des Odey Investment Funds - European Focus EUR.

Zum 14. August 2015 fusioniert der Universal Megatrends MF (WKN: A0M80Z) mit dem Merck Finck Vario Spezial UI A (WKN: A0YJF1). Aufgrund des dadurch erhöhten Anlagevolumens soll eine kosteneffizientere Verwaltung erreicht und die Wettbewerbsfähigkeit des übernehmenden Fonds gesteigert werden.

Der BlackRock Global Funds - Global Equity Fund wird zum 25. September 2015 mit dem Global Opportunities Fund zusammengelegt. Hintergrund ist eine geplante Vereinfachung des Fondsangebots, in dem künftig nur noch ein globaler Aktienfonds angeboten werden soll. Beide Teilfonds investieren mindestens 70 Prozent ihres Portfolios weltweit in Aktienwerte, auch die Risiken sowie die Rendite- und Anlageziele weisen eine hohe Übereinstimmung auf.
01.07.2015,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Alle Anlagen an Wertpapierbörsen sind mit Risiken verbunden:

  • Die Wertentwicklung eines Fonds wird maßgeblich von der Wertentwicklung der Anlagewerte bestimmt. Daraus ergibt sich das Risiko von finanziellen Verlusten wenn sich Marktpreise von bestimmten Werten ändern.
  • Das Risiko des Fondsmanagements besteht darin, dass der Fondsmanager Entscheidungen trifft, die eventuell nicht den Zielvorstellungen der Anleger entsprechen, oder die dazu führen, dass sich der Fonds negativ entwickelt.
  • Von den angelegten Beträgen gehen Kosten für die Fondsverwaltung usw. ab. Das kann dazu führen, dass sich Fonds im Vergleich zur direkten Anlage, z.B. in Aktien, nicht proportional entwickeln.
  • Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Wer Ranglisten und Statistiken als Entscheidungsgrundlage für eine bestimmte Fondsanlage nutzen will, sollte auf die Voraussetzungen achten, unter denen derartige Rang- und Bestenlisten erstellt wurden.
  • Je nach Fondsart, Ausrichtung und Fondskonstruktion ergeben sich spezielle Risiken für den Anleger, z.B. Verluste durch Währungsschwankungen. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.

Ähnliche Artikel finden

» » » Kurzmeldungen - Aktuelle Fonds-News


Mehr aus dem Bereich Investmentfonds

5-Sterne-Fonds 5-Sterne-Fonds - Patriarch Classic TSI liegt nach Morningstar-Bestnote voll im Trend Der Patriarch Classic TSI erhält von der Rating-Agentur Morningstar die höchste Auszeichnung. Der Aktienfonds lässt den DAX seit seiner Auflage mit knapp 30 Prozent weit hinter sich zurück mehr...

Investment-Thema Investment-Thema - Wasserfonds für Privatanleger Am 22. März ist Weltwassertag. Er soll auf die vielerorts kritische Versorung mit Trinkwasser aufmerksam machen. Mit einem Wasserfonds können Anleger in die Zukunftsbranche Wasserwirtschaft mehr...

Bert Flossbach Bert Flossbach - „ETFs verleiten Anleger zu vorschnellem Handeln“ In einem Vortrag auf dem Fonds-Kongress in Mannheim kritisiert Bert Flossbach börsengehandelte Indexfonds (ETFs): Wenn es an den Märkten turbulent zugeht, wirkten die ETFs Trend-verstärkend, mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media