Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

comdirect Spar- und Konsumindex Wertpapiere sind gefragt

comdirect Spar- und Konsumindex Foto: © © electriceye - Fotolia.com / © electriceye - Fotolia.com

Der repräsentativ erhobene comdirect Spar- und Konsumindex zeigt, ob die Bundesbürger eher sparen oder konsumieren. Im Mai, so das Ergebnis, legten die Befragten den höchsten Sparbetrag seit Jahresbeginn zurück.


Die Entscheidung der europäischen Zentralbank, die Leitzinsen nochmals abzusenken, scheint die deutschen Sparer nicht zu beeindrucken – sie legten im Mai mit rund 170 Euro den höchsten Sparbetrag seit Jahresbeginn auf die hohe Kante. Im Vormonat waren es noch 167 Euro. Aufgrund der Mini-Zinsen für Spareinlagen griffen die Befragten jedoch stärker zu Wertpapieren. Etwa jeder Vierte (23 Prozent) sparte im vergangenen Monat in Investmentfonds, gut jeder Fünfte (18 Prozent) setzte auf Aktien, um am anhaltenden Kursfeuerwerk teilzuhaben. Insgesamt legte im Mai jeder dritte Sparer (34 Prozent) in mindestens eine Wertpapieranlage an, so das Ergebnis der monatlichen Erhebung, die die Sparneigung der Deutschen untersucht.

Tipp: Falls auch Sie nach Alternativen zum zinsschwachen Sparbuch suchen – auf FondsDISCOUNT.de stellen wir Ihnen regelmäßig interessante Investmentmöglichkeiten vor, die von unseren Kunden bevorzugt genutzt werden. Neben Fondsklassikern gibt es beispielsweise auch eher unbekannte Fonds, die im Ranking rasant nach oben steigen.

Aufsteiger des Monats Mai: Rentenfonds machen das Rennen
Depotauswertung - So investieren die FondsDISCOUNT.de-Kunden
04.07.2014,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » comdirect Spar- und Konsumindex - Wertpapiere sind gefragt


Mehr aus dem Bereich Investmentfonds

Gender Gap Gender Gap - Frauen sparen zu kurzfristig Die Lohnungerechtigkeit zwischen Männern und Frauen sorgt seit Jahren für Unmut. Wie eine aktuelle Untersuchung zeigt, sparen Frauen allerdings auch „falsch“ und denken zu kurz: Aktien mehr...

DWS DWS - Namensänderungen bei db-x-tracker-ETFs Wie die Deutsche-Bank-Tochter DWS bekannt gibt, werden zum 16. Februar 2018 die ETFs der Marke db-x-trackers umbenannt. Der Schritt soll auch mehr Transparenz für Anleger mit sich bringen; an den mehr...

Top-Seller-Fonds Top-Seller-Fonds - Kennen Sie schon diese renditestarken Alternativen? DWS Top Dividende, Flossbach, Carmignac – die Depotauswertungen bei FondsDISCOUNT.de werden stets von den üblichen Verdächtigen bestimmt. Doch lohnt es sich, die Treue zu halten? Wir haben uns mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media