Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Thamm und Partner Hochwertige Altbauten an vier Standorten

Thamm und Partner Foto: © / Tiberius Gracchus / Fotolia.com

Berlin, Potsdam, Leipzig und Görlitz – auf diese vier Städte konzentriert sich die Immobiliengesellschaft Thamm & Partner. Anleger können in Form einer atypischen stillen Beteiligung am Unternehmenserfolg teilhaben.

Thamm und Partner Unternehmensbeteiligung

Unterlagen kostenlos anfordern

Thamm und Partner Unternehmensbeteiligung von Thamm und Partner

Die in Berlin ansässige Grundbesitzgesellschaft Thamm & Partner ist seit mittlerweile 30 Jahren im Bereich Altbauten aktiv. Bevorzugt werden denkmalgeschützte Objekte angekauft, modernisiert und gewinnbringend weiterveräußert. Seit 1999 können Anleger in Form einer atypisch stillen Beteiligung vom Unternehmenserfolg profitieren: In den vergangenen Jahren erzielten die Investoren über 180 Prozent Gesamtmittelrückfluss bezogen auf das Beteiligungskapital; die Beteiligung ist mit acht Prozent Ausschüttungen pro Jahr konzipiert.

Übersicht der Rückflüsse aus einer atypisch stillen Beteiligung von 10.000 Euro:
AbwicklungsjahrGesamtrückfluss
2010183 %
2011194 %
2012186 %
2013voraussichtl. über 180 %
Quelle: Thamm & Partner

Die Fokussierung auf die vier Städte Berlin, Leipzig, Potsdam und Görlitz ist historisch gewachsen. Thamm & Partner verfügt hier über ausgezeichnete Marktzugänge und kann seine Marktstellung als eines der Top-Ten-Immobilienunternehmen in Deutschland nutzen. Der Ankauf von Immobilien an anderen Standorten ist daher nicht geplant. Aufgrund des deutlich gestiegenen Preisniveaus für hochwertige Immobilien in begehrter Lage konzentriert sich das Unternehmen in dieser Marktphase auf die Entwicklung der bereits erworbenen Objekte. Aktuell umfasst das Portfolio über 60 Wohnimmobilien. Für die Mehrzahl können Denkmalschutzabschreibungen geltend gemacht werden.

Das Platzierungsergebnis konnte in den letzten Jahren kontinuierlich gesteigert werden und betrug im vergangenen Jahr 13,2 Millionen Euro. Anleger können sich wahlweise über eine Einmalanlage ab 5.000 Euro oder über eine Ansparvariante ab 50 Euro monatlich beteiligen. Die Regelungen des voraussichtlich im Sommer umgesetzten Kleinanlegerschutzgesetzes finden in der Gesellschaft übrigens schon seit Jahren Berücksichtigung – seit langem hat Thamm & Partner ein Risiko-Management-System implementiert, die Jahresabschlüsse und die Mittelherkunft sowie die Mittelverwendung sind jeweils durch einen Wirtschaftsprüfer testiert und beispielsweise der Prospekt ist durch die BaFin geprüft.
22.05.2015,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Auszug der wesentlichen Risiken Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.

  • Es handelt sich um eine Vermögensanlage nach dem VermAnlG.
  • Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Vermögensanlagen sind nicht täglich handel- und/oder verfügbar. Die vorzeitige Veräußerbarkeit der Beteiligung eines Anlegers ist nur sehr eingeschränkt z.B. über sog. Zweitmarkt-Plattformen möglich, da kein einheitlich geregelter Markt existiert.
  • Es besteht ein Risiko hinsichtlich Änderungen der gesetzlichen und/oder steuerlichen Grundlagen.
  • Die wesentlichen Grundlagen der steuerlichen Konzeption der Beteiligung sind allgemeiner Natur. Vor einer Beteiligung sollte der Anleger die konkreten Auswirkungen der Beteiligung auf seine individuelle steuerliche Situation überprüfen, es wird empfohlen, zu diesem Zweck einen Steuerberater zu konsultieren.
  • Grundsätzlich besteht ein Risiko der Insolvenz der Vertragspartner und/oder des Emittenten.

Ähnliche Artikel finden

» » » » » Thamm und Partner - Hochwertige Altbauten an vier Standorten


Mehr aus dem Bereich Immobilienfonds Inland

Projektentwicklungen mit kurzer Laufzeit Projektentwicklungen mit kurzer Laufzeit - Reinvestitionsmöglichkeit für ProReal-Anleger Anleger der Immobilienbeteiligung ProReal Deutschland Fonds 3 können ihre Rückzahlung bis Ende 2017 in den aktuellen Kurzläufer reinvestieren und so erneut von der Ertragsstärke deutscher mehr...

Büromarkt Münster Büromarkt Münster - Freie Flächen händeringend gesucht Auch in der „zweiten Reihe“ der Immobilienmärkte, den sogenannten B-Standorten, wird das Angebot zunehmend knapper. Die geringste Leerstandsquote im Bereich Büroflächen weist dabei mehr...

Thamm & Partner Thamm & Partner - Wohnen am Wasser Seit mehr als 30 Jahren ist die Berliner Thamm & Partner GmbH im Bereich Denkschmalschutzimmobilien aktiv. Doch auch hochwertige Neubauten zählen zum Portfolio – etwa im ehemaligen Hafenareal in mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media