Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Flossbach von Storch Neue Fonds ab Oktober

Dr. Bert Flossbach Foto: © / FvSFondsmanager Dr. Bert Flossbach

Nach Informationen der renommierten Kapitalanlagegesellschaft Flossbach von Storch gehen im Oktober zwei neue Fonds in den Vertrieb. Auch die Gebühren- und Minimuminvestmentstruktur wurde vereinheitlicht.


Ab dem 1. Oktober 2013 stehen interessierten Anlegern zwei neue Flossbach von Storch-Fonds zur Auswahl. Zum einen wird mit dem Flossbach von Storch Multiple Opportunities II ein neuer Teilfonds emittiert. Das neue Produkt orientiert sich am Flaggschiff-Fonds Flossbach von Storch Multiple Opportunities und wird ein weitgehend identisches Risikoprofil sowie eine ähnliche Portfoliozusammensetzung und Vermögensauteilung aufweisen. Weiter heißt es: „Das Portfoliomanagementteam um Dr. Bert Flossbach ist bestrebt, eine vergleichbare Performance wie beim SICAV Multiple Opportunities zu erzielen.“ Die Mindestzeichnungssumme für Privatanleger (Anteilsklasse R) beträgt 1.000 Euro. Wer sein Fondsvermögen schrittweise aufbauen möchte, kann sich für eine Sparplanvariante entscheiden.

Der zweite neue Fonds „Flossbach von Storch Income Bond“ wird sich auf Staatsanleihen, Covered Bonds und Unternehmensanleihen konzentrieren. Bevorzugt soll in Anleihen mit Investment Grade Qualität investiert werden. Fremdwährungsrisiken sind weitgehend abgesichert. Mit dieser Strategie soll die erfolgreiche Entwicklung des Flossbach von Storch Bond Opportunities fortgesetzt und gleichzeitig das Anlagespektrum erweitert werden. Auch dieser Fonds sieht eine Mindestzeichnungssumme von 1.000 Euro vor und ist sparplanfähig. Beide neuen Produkte werden auch als Anteilsklassen für institutionelle Investoren angeboten.

Neu geordnet wurde auch die Verwaltungsvergütung bei allen bereits bestehenden Teilfonds des Flossbach von Storch FCP: Per 1. August 2013 wurde diese um jeweils 0,06 % p.a. reduziert. Das Management hat sich zudem für eine Umbenennung seiner Fonds entschieden. Aus dem Flossbach von Storch Aktien Global wird beispielsweise der Flossbach von Storch Gobal Equity. Die Neubenennung erfolgt zum 9. September 2013. ISIN, WKN und die jeweilige Anlagestrategie bleiben von dieser Namensänderung unberührt.

TIPP: Sie erhalten die neuen Flossbach von Storch-Fonds ab Vertriebsstart zum 1.Oktober 2013 bei FondsDISCOUNT.de wie gewohnt mit höchstmöglichem Rabatt auf den Ausgabeaufschlag.
09.08.2013,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Produkte zu diesem Thema

Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R von Flossbach von Storch Invest S.A.
Flossbach von Storch - Bond Opportunities R von Flossbach von Storch Invest S.A.

Ähnliche Artikel finden

» » » Flossbach von Storch - Neue Fonds ab Oktober

Suchbegriffe, die Leser mit diesem Thema verbinden


Mehr aus dem Bereich Investmentfonds

Top-Seller-Fonds im Überblick Top-Seller-Fonds im Überblick - Anleger bleiben ihren Investments weitgehend treu Anleger setzen weiterhin auf bewährte Produkte: Die aktuelle Auswertung der Top-Seller zeigt, welche Fonds derzeit am häufigsten in den Depots der FondsDISCOUNT.de-Kunden verwahrt mehr...

Künstliche Intelligenz Künstliche Intelligenz - ACATIS setzt auf gebündelte Kraft In den letzten Jahren sank die Nachfrage des ACATIS Aktien Europa Fonds. Aus diesem Grund entschied sich die Fondsgesellschaft, den Fonds in einem anderen aufgehen zu lassen. Die Methode: Künstliche mehr...

Nachhaltigkeitsfonds Nachhaltigkeitsfonds - Gute Renditen und nachhaltige Kapitalanlagen schließen sich nicht aus Nachhaltigkeitsfonds setzen auf qualitative Anlegekriterien. Laut der Schroders Global Investor Study 2018 ist das Interesse in den letzten Jahren gestiegen: Gut ein Drittel fließt weltweit in diese Form mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media