Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

BVI-Fondsstatistik Renten- und Mischfonds machen das Rennen

BVI-Fondsstatistik Foto: © Aamon / Fotolia.com

Insgesamt 12,3 Milliarden Euro investierten private Anleger im ersten Halbjahr 2013 in Investmentfonds. Ganz oben auf der Beliebtheitsskala: Renten- und Mischfonds.


Die deutsche Fondsbranche zeigt sich zufrieden: Insgesamt 45,4 Milliarden Euro Nettozuflüsse sammelten die Kapitalanlagegesellschaften zwischen Januar und Mai 2013 ein. Dies entspricht einer Steigerung von 45 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die Mittelzuflüsse teilen sich auf in die Segmente „Spezialfonds“, z.B. für institutionelle Anleger, mit 29,2 Milliarden Euro, „freie Mandate“ mit 3,8 Milliarden Euro und „Publikumsfonds“ für Privatanleger mit 12,3 Milliarden Euro. Dies geht aus der aktuell veröffentlichten Fondsstatistik des BVI – Deutscher Fondsverband hervor.

Deutsche Anleger bleiben konservativ orientiert
Bei den privaten Anlegern waren vor allem Rentenfonds gefragt. Diese stehen mit 7,9 Milliarden Euro an der Spitze der Absatzliste der Publikumsfonds. An zweiter Stelle liegen laut BVI-Statistik Mischfonds mit Zuflüssen von 5,2 Milliarden Euro. „Konservative Anleger sind mit den niedrigen Zinsen unzufrieden, scheuen aber vor dem Kauf von Aktienfonds zurück“, erklärt Thomas Richter, Hauptgeschäftsführer des BVI, den Investmenttrend. „Für diese Anleger sind Mischfonds und Multi-Asset-Fonds geeignete Alternativen.“ Dementsprechend zogen sich die Anleger aus eher spekulativ ausgerichteten Aktienfonds zurück. Doch trotz Mittelabflüssen von netto 0,3 Milliarden Euro stieg das in Aktienfonds gehaltene Vermögen von 234,6 Milliarden Euro per Ende Dezember 2012 auf 256,1 Milliarden Euro per Ende Mai 2013. Hintergrund ist die positive Börsenentwicklung der vergangenen Monate. Diese bescherte den Aktienfonds-Investoren ansehnliche Gewinne.

Fondskäufe professionell und preisbewusst über FondsDISCOUNT.de abwickeln
Dieser Trend spiegelt sich auch in den FondsDISCOUNT.de-Topsellern wider: Eher defensiv ausgerichtete Mischfonds wie beispielsweise der Carmignac Patrimoine oder der Ethna-AKTIV führen die Liste Ihrer beliebtesten Fonds an. Aktuell befinden sich aber auch Aktienfonds-Klassiker wie der DWS Top Dividende oder der Fidelity European Growth unter den Top Ten. Die insgesamt zuversichtliche Stimmung an den Aktienmärkten scheint viele FondsDISCOUNT.de-Kunden zu einer Umschichtung ihres Depots bewogen zu haben.

Die aktuellen Top Seller-Fonds unserer Kunden sehen Sie hier.

Durch Klick auf den Fondsnamen sehen Sie ausführliche Angaben zur jeweiligen Anlagestrategie, Informationen zu unseren Rabatten und Depot-Sonderkonditionen, alle verfügbaren Fonds-Dokumente in PDF-Format und Sie können verschiedene Chart- und Vergleichsanalysen durchführen. Bei Eröffnung eines Depots über FondsDISCOUNT.de werden unsere Rabatte und Vergünstigungen automatisch für Sie hinterlegt. Ihre Fondskäufe managen Sie weiterhin eigenständig und direkt über die Depotbank – nur wesentlich günstiger als zuvor!
12.07.2013,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » BVI-Fondsstatistik - Renten- und Mischfonds machen das Rennen


Mehr aus dem Bereich Investmentfonds

Vermögensverwalter Stefan Wallrich Vermögensverwalter Stefan Wallrich - So legen wir mithilfe Künstlicher Intelligenz an Künstliche Intelligenz hält Einzug in immer mehr Lebensbereiche, zunehmend auch ins Asset Management. Vermögensverwalter Stefan Wallrich von Wallrich Wolf AM erläutert, wie sein Haus die mehr...

Kundenfavoriten Kundenfavoriten - Die beliebtesten Fonds nach Anlageklassen In den vergangenen Wochen gab es wenig Bewegung in den Depots der FondsDISCOUNT.de-Kunden: Klassiker wie DWS Deutschland oder der Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen zählten erneut zu den mehr...

Stiftungsreport zum Download Stiftungsreport zum Download - ‚Nach Bestwert folgt Ernüchterung‘ Mit dem aktuellen Stiftungsreport erhalten Investoren wieder eine Übersicht über Ausschüttungen, Performance- und Risikokennzahlen und MMD-Ranking. Der MMD-Index-Stiftung fiel demnach mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media