Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Immobilienfonds-Trendstudie Sicherheit vor Rendite

Immobilienfonds-Trendstudie Foto: © / vege / Fotolia.com

Qualität und Sicherheit sind wichtiger als hohe Renditeprognosen – so das Ergebnis der „Trendstudie Immobilien Deutschland“, die der Initiator Wealth Cap zum dritten Mal durchgeführt hat.


Im aktuellen Niedrigzinsumfeld könnte man meinen, gerade die Rendite sei ein entscheidendes Kriterium, wenn es etwa um Immobilienfonds geht. Doch die Wealth-Cap-Trendstudie zeichnet ein anderes Bild. Demnach sind für 95 Prozent der Befragten die Objekt- und Standortqualität das wichtigste Entscheidungskriterium. Der Qualitätsfaktor ist damit nochmals mehr in den Fokus gerückt, im Vorjahr lag der Wert noch bei 76 Prozent. Als zweitwichtigstes Kriterium nannten die Studienteilnehmer die Leistungsbilanz und die Historie des Emissionshauses (Vorjahr: 60 Prozent). Gleichzeitig gingen die Renditeerwartungen zurück. Bei Büroimmobilien sei die Hälfte der Befragten mit 4,5 Prozent p.a. prognostizierten Ausschüttungen oder weniger zufrieden. Bei Shopping-Centern erwartet mehr als die Hälfte Renditen von fünf Prozent p.a., für jeden Fünften wären sogar 4,5 Prozent p.a. oder weniger in Ordnung. Und bei Logistikimmobilien sind laut Studie mehr als 35 Prozent der Teilnehmer mit fünf Prozent p.a. oder weniger zufrieden. Ausschlaggebend für die Wahl eines bestimmten Immobilienfonds sind daher nicht überhöhte Ausschüttungsprognosen, sondern ein schlüssiges Gesamtkonzept und ein Initiator, der auf Erfolge verweisen kann – so das Fazit der Untersuchung, an der über 100 Vertriebe in Deutschland teilgenommen haben.
19.12.2014,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » » Immobilienfonds-Trendstudie - Sicherheit vor Rendite


Mehr aus dem Bereich Geschlossene Immobilienfonds

Prognose Prognose - 2020 kosten Wohnungen bis zu 28 Prozent mehr Das Portal Immowelt hat einen Blick in die Zukunft gewagt und stellt für Wohnungskäufer eine düstere Prognose: In deutschen Großstädten könnten bis 2020 Preissteigerungen von bis mehr...

Marktüberblick Gewerbeimmobilien Marktüberblick Gewerbeimmobilien - Transaktionsrekord geknackt, Aussichten auch für 2018 positiv Eine hohe Nachfrage, vor allem in den sieben großen Immobilienstandorten in Deutschland, aber auch sinkende Spitzenrenditen kennzeichneten den Gewerbeimmobilienmarkt im Jahr 2017. Sachwertbeteiligungen mehr...

BVT Ertragswertfonds Nr. 6 BVT Ertragswertfonds Nr. 6 - Deutsche Gewerbeimmobilien sind Europas Spitze Die Nachfrage in Betongold bleibt unverändert stark. Vor allem Gewerbe-Immobilien sind heiß begehrt. Im Jahr 2017 waren deutsche Büros erstmals die Nummer 1 bei den internationalen mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media