Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Entwarnung bei Franklin Templeton Viel Wirbel um Verkaufsprospekt von FTI-Asia

Entwarnung bei Franklin Templeton Foto: © Gina Sanders / fotoliaDer Franklin Templeton Prospekt für Anteilsinhabe in Deutschland ändert sich nicht.

Ein versehentlich verschickter Brief verwirrt Anteilsinhaber des Franklin Templeton Asia in Deutschland. Doch das Unternehmen gibt sofort Entwarnung. Der Verkaufsprospekt des Fonds ändert sich nur für Anteilsinhaber in Hong Kong.


Am 30. November wurden Anteilsinhaber in Hong Kong von Franklin Templeton Investments (Asia) Ltd. schriftlich über Änderungen im Verkaufsprospekt für Hong Kong informiert. Irrtümlicherweise wurde dieses Schreiben auch Geschäftskunden und Anteilsinhabern in Deutschland zur Verfügung gestellt. Doch die FTI Asia Limited ist eine ausschließlich in Hong Kong registrierte Investmentfirma mit ungefähr 7,5 Milliarden US-Dollar Assets Under Management.

„Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass sich diese Information nur an Anteilsinhaber richtete, die in Hong Kong gelistet sind und das Anschreiben keine Relevanz für deutsche Anteilsinhaber hat“, teilt Franklin Templeton in einer Richtigstellung mit. Der aktuell gültige Verkaufsprospekt für Deutschland trägt das Datum September 2016. Sie finden den aktuellen Prospekt in deutscher Sprache im Fondsprofil als Download auf FondsDISCOUNT.de. Anteilsinhaber in Deutschland wenden sich bei Fragen an die Franklin Templeton Investment Services GmbH in Frankfurt.

Den Templeton Asia Growth Fund (ISIN: LU0029875118) gibt es bereits seit 25 Jahren, er ist einem Fondsvolumen von 4,4 Milliarden US-Dollar einer der ältesten und schwersten Asiafonds und mit über 200 Depots einer der Topseller der FondsDISCOUNT.de-Kunden. Wesentlich besser schneidet jedoch der Vergleichsfonds Henderson Horizon Asian Growth ab (ISIN: LU0011890851). Trotz der deutlich besseren Performance seit 1992 fand der Henderson Fonds in Deutschland bislang kaum Anklang: Das Fondsvolumen beträgt lediglich 22 Millionen US-Dollar.

Auch BlackRock fährt eine Asian Growth Strategie mit dem Global Funds - Asian Growth Leaders Fund (ISIN: LU0821914370). Einem Vergleich der beiden Fonds aus dem Hause Henderson und FTI halt der BlackRock-Fonds trotz eines Fondsvolumens von 1,4 Milliarden US-Dollar – jedoch noch nicht stand: Das Auflagedatum war erst am 31.10.2012.
03.01.2017,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Produkte zu diesem Thema

Templeton Asian Growth Fund Class A (Ydis) USD von Franklin Templeton International Services S.A.
Henderson Horizon Asian Growth Fund A2 von Henderson Fund Management (Luxembourg) S.A.
BlackRock Global Funds - Asian Growth Leaders Fund A2 USD von BlackRock (Luxembourg) S.A.

Alle Anlagen an Wertpapierbörsen sind mit Risiken verbunden:

  • Die Wertentwicklung eines Fonds wird maßgeblich von der Wertentwicklung der Anlagewerte bestimmt. Daraus ergibt sich das Risiko von finanziellen Verlusten wenn sich Marktpreise von bestimmten Werten ändern.
  • Das Risiko des Fondsmanagements besteht darin, dass der Fondsmanager Entscheidungen trifft, die eventuell nicht den Zielvorstellungen der Anleger entsprechen, oder die dazu führen, dass sich der Fonds negativ entwickelt.
  • Von den angelegten Beträgen gehen Kosten für die Fondsverwaltung usw. ab. Das kann dazu führen, dass sich Fonds im Vergleich zur direkten Anlage, z.B. in Aktien, nicht proportional entwickeln.
  • Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Wer Ranglisten und Statistiken als Entscheidungsgrundlage für eine bestimmte Fondsanlage nutzen will, sollte auf die Voraussetzungen achten, unter denen derartige Rang- und Bestenlisten erstellt wurden.
  • Je nach Fondsart, Ausrichtung und Fondskonstruktion ergeben sich spezielle Risiken für den Anleger, z.B. Verluste durch Währungsschwankungen. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.

Ähnliche Artikel finden

» » » Entwarnung bei Franklin Templeton - Viel Wirbel um Verkaufsprospekt von FTI-Asia

Suchbegriffe, die Leser mit diesem Thema verbinden


Mehr aus dem Bereich Investmentfonds

Keine „Big-Short-Wette“ in Sicht	Keine „Big-Short-Wette“ in Sicht - Das globale Finanzsystem ist sicher Steve Eisman wettete vor der Finanzkrise 2007 gegen Immobilienkredite und Banken. Der Film „The Big Short“ erzählt seine Geschichte. Nach zehn Jahren investiert der Hedgefondsmanager wieder in mehr...

Aktienfondssparplan Aktienfondssparplan - Anleger mit langem Atem profitieren Am Aktienmarkt ist Geduld gefragt – dann aber kann aus einer überschaubaren Summe ein kleines Vermögen werden. Mit einem Fondssparplan profitieren Anleger langfristig und ganz bequem von der mehr...

Interview Friedrich & Weik Interview Friedrich & Weik - „Die größte Insolvenzverschleppung der Geschichte“ Die beiden Bestseller-Autoren sprechen im Interview über die gefährliche Geldpolitik der EZB, den drohenden Crash und warum der Steuerzahler am Schluss für alles aufkommen mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media