Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Fundamental Capital – Ihre digitale Vermögensverwaltung


Rein aktienbasierter Robo-Adivsor

Fundamental Capital ist eine digitale Vermögensverwaltung, die sich auf die automatisierte Geldanlage in Aktien spezialisiert hat und mit Hilfe von Algorithmen nach den Prinzipien erfolgreicher Value-Investoren wie z.B. Warren Buffett handelt. Das Besondere dabei: Fundamental Capital investiert trotz Automatisierung unternehmerisch – und kauft nicht ETFs oder Fonds, sondern Einzeltitel in die Anlegerportfolios. Mit diesem Ansatz ist Fundamental Capital einer der ersten digitalen Vermögensverwalter, der das Geld der Anleger automatisiert und direkt in Aktien investiert und damit überdurchschnittliche Renditen erzeugen kann. Durch den Einsatz von quantitativen Modellen und selbstlernenden Algorithmen ermöglicht Fundamental Capital somit den einfachsten und intelligentesten Zugang zu den besten Unternehmen der Welt.

Ihr Zugang zu einem professionell gemanagten Aktienportfolio

Der Anlageschwerpunkt soll auf europäischen und amerikanischen Aktien liegen, welche durch weitere internationale Werte ergänzt werden können. Die Analyse von Fundamentaldaten und Unternehmensinformationen steht dabei im Vordergrund. Graham sucht nach einer günstigen Bewertung und nach versteckten Werten. In Kombination mit Charttechnik und dem Newsflow sollen frühzeitige Trends erkannt werden, um somit optimale Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten zu identifizieren. Die Haltedauer einer Position beträgt dabei zwischen ein und zwei Jahren.

Das Angebot im Überblick

Über FondsDISCOUNT.de sichern Sie sich zusätzlich noch eine Prämie von 150 Euro! So geht’s: Investieren Sie über FondsDISCOUNT.de die Mindestanlage in Höhe von 50.000 Euro. Die Mindestinvestitionszeit beträgt ein Jahr, die Auszahlung der Prämie erfolgt bereits nach Einzahlung, der Bonus gilt nur bei Anmeldung über FondsDISCOUNT.de.

Im Folgenden werden die Risiken dargestellt, die mit einer Anlage in offene Investmentfonds/Wertpapiere auch im Rahmen von Robo-Advisoring typischerweise verbunden sind. Diese Risiken können sich nachteilig auf den Anteilswert/Kurs, auf das vom Anleger investierte Kapital sowie auf die vom Anleger geplante Haltedauer der Investition auswirken.

Alle Anlagen an Wertpapierbörsen sind mit Risiken verbunden:
  • Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge.
  • Die Wertentwicklung eines Wertpapiers wird maßgeblich von der allgemeinen wirtschaftlichen Entwicklung bestimmt. Daraus ergibt sich das Risiko von finanziellen Verlusten, bei konjunkturellen Schwankungen und/oder Marktpreisänderungen des Wertpapiers.
  • Bei wenig liquiden Anlagen trägt der Anleger das Risiko, sein Investitionsobjekt nur zu einem niedrigen Gegenwert oder gar nicht verkaufen zu können.
  • Je nach Wertpapier, Ausrichtung und Konstruktion ergeben sich weitere spezielle Risiken für den Anleger, z.B. Verluste durch Währungsschwankungen oder auch Länder- bzw. Transferrisiken.
  • Kapitalerträge unterliegen der Einkommensteuerpflicht. Die Besteuerung ist von der persönlichen Situation des Anlegers abhängig und kann gesetzgeberischen Änderungen unterworfen sein, die sich negativ für den Anleger auswirken. Vor einer Beteiligung sollte der Anleger die konkreten Auswirkungen der Beteiligung auf seine individuelle steuerliche Situation überprüfen. Es wird empfohlen, zu diesem Zweck einen Steuerberater zu konsultieren.
  • Im Zusammenhang mit dem Wertpapiergeschäft fallen regelmäßig Gebühren an. Die Höhe der Nebenkosten beeinflusst unmittelbar die realisierbare Rendite eines Anlegers.

Sie sind hier

» » » » Fundamental Capital - der erste rein aktienbasierte Robo-Adivsor

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media