Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Für jedes Börsenwetter Das apano 3 Anlageklassen-Zertifikat

Für jedes Börsenwetter Foto: © doris oberfrank-list / Fotolia

Wie das Wetter ist auch die Börse Schwankungen unterworfen. Ein neues Produkt soll Anleger ab sofort für alle Wetterlagen an den Finanzmärkten absichern. Wir zeigen Ihnen, wie der „Allwetterschutz“ des apano 3 Anlageklassen-Zertifikats funktioniert.


Kennen Sie das? Morgens, wenn Sie das Haus verlassen, herrscht strahlender Sonnenschein. Abends, wenn Sie auf dem Rückweg sind, gießt es in Strömen. Den Schirm haben Sie natürlich nicht dabei. Sie konnten schließlich nicht ahnen, dass das Wetter derart schwanken würde. Ähnlich dem Wetter sind auch Finanzmärkte Schwankungen unterworfen. Um Anleger gegen dieses Auf und Ab abzusichern, hat das Investmenthaus apano ein neues Produkt entwickelt: Das apano 3 Anlageklassen-Zertifikat, das Sie für alle Wetterlagen rüsten soll – für Sonnenschein, Wolken und für Regen.

Über FondsDISCOUNT.de können Sie das neue apano-Produkt ohne den regulären Ausgabeaufschlag in Höhe von drei Prozent zeichnen. Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus und wir senden Ihnen kostenlos und unverbindlich alle Unterlagen zu!

Unterlagen anfordern

Rendite-Berechnung: negative Bausteine können herausgenommen werden

Das apano-Zertifikat investiert in die drei Anlageklassen europäische Aktien, deutsche Staatsanleihen und Gold. Jeder dieser drei Bestandteile steht für eine besondere Stärke: Aktien für Wachstum, Anleihen für hohe Sicherheit und feste Verzinsung, Gold wiederum für Krisen- und Inflationsschutz. Neben dieser breiten Streuung soll ein zusätzlicher „Allwetterschutz“ greifen: Erst rückblickend wird entschieden, ob tatsächlich alle drei, zwei oder nur eine der Anlageklassen in die Berechnung Ihrer Rendite des jeweils zurückliegenden Jahres einfließen. Machen ein oder zwei Bestandteile die Gesamtrendite des Portfolios negativ, sollen sie rückwirkend herausgerechnet werden – ganz nach dem Motto „Nachher ist man immer schlauer“. Einen weiteren Sicherheitsbaustein stellt der 90-prozentige Kapitalschutz durch die UBS AG, handelnd durch die Niederlassung London, zum Laufzeitende nach sieben Jahren (23.11.2021) dar. Es kombiniert den Kapitalschutz, den eine Schuldverschiebung ermöglicht, mit den Renditechancen einer Option, deren Berechnungsmechanismus den Wert der 3 Anlageklassen widerspiegelt.



So funktioniert das Allwetter-Modell

Die Berechnung der Performance des Indexkorbs erfolgt jährlich zu bestimmten Stichtagen. Ist die Wertentwicklung des gleichgewichteten Portfolios positiv, so ist diese Performance maßgebend. Ist die Wertentwicklung des Indexkorbs negativ, wird der Basiswert mit der schlechtesten Wertentwicklung herausgenommen. Ist die Performance dann immer noch negativ, wird der nächst schlechtere Basiswert entnommen, so dass der Indexkorb nur noch den Basiswert mit der besten Wertentwicklung enthält. Der Wert zum Laufzeitende ergibt sich aus der Summe des 90-prozentigen Kapitalschutzes und dem Durchschnittswert der jährlichen Bewertungsstichtage in Prozent unter Berücksichtigung eines Partizipationsfaktors.

Die Portfolio-Bestandteile im Einzelnen:

  • Der Basiswert „Aktien”: S&P Europe 350 Daily Risk Control 10% Excess Return (EUR)®
  • Der Basiswert „Anleihen”: iBoxx EUR Germany 5-7®
  • Der Basiswert „Gold”: UBS Bloomberg CMCI Gold T15 USD Excess Return®


Das apano 3 Anlageklassen-Zertifikat auf einen Blick:

  • WKN / ISIN: UBS1MS / DE000UBS1MS6
  • Zeichnungsfrist: 15.09.2014 bis 07.11.2014
  • (vorbehaltlich einer Verkürzung oder Verlängerung )
  • Mindestzeichnungsbetrag: 10.000 Euro = 100 Stücke
  • Mindesthalte- und Mindesthandelsvolumen: 1 Zertifikat
  • Nennbetrag: 100 Euro
  • Ausgabeaufschlag: 3 %, über FondsDISCOUNT.de sparen Sie den Ausgabeaufschlag!
  • Liquidität: börsentäglich
  • Emittentin: UBS AG, handelnd durch die Niederlassung London
  • Emissionstag: 15.12.2014
  • Laufzeitende: 23.11.2021
  • Kapitalschutz: 90 % durch die Rückzahlung zum Laufzeitende am 23.11.2021 durch die Emittentin UBS AG, handelnd durch die Niederlassung London.
  • Anbieter: apano GmbH

Sie interessieren sich für das apano 3 Anlageklassen-Zertifikat und möchten den Ausgabeaufschlag sparen? Hier können Sie alle erforderlichen Unterlagen anfordern, indem Sie einfach das Kontaktformular ausfüllen. Der Service ist natürlich kostenlos und unverbindlich!

Unterlagen anfordern

Risiken des apano 3 Anlageklassen-Zertifikats
Die Zertifikate sind risikoreiche Instrumente der Vermögensanlage und nicht für unerfahrene Anleger geeignet. Die Wertentwicklung der Zertifikate hängt während ihrer Laufzeit von der Entwicklung der Basiswerte ab. Die Basiswerte unterliegen Kurs- sowie Marktrisiken. Anleger können an der positiven Wertentwicklung der Basiswerte partizipieren, nehmen aber auch an der negativen Wertentwicklung der Basiswerte teil. Die Partizipation erfolgt in Höhe eines Faktors. In der Vergangenheit erzielte Renditen lassen keine Rückschlüsse auf die tatsächliche zukünftige Wertentwicklung zu. Die Zertifikate unterliegen keiner Einlagensicherung, so dass im Insolvenzfall der Emittentin das Risiko eines Totalverlustes für den Anleger besteht. Alle Zahlungen – auch der Kapitalschutz zum Fälligkeitstag durch die Emittentin UBS AG, handelnd durch die Niederlassung London,– unterliegen dem Bonitätsrisiko der Emittentin. Der Kapitalschutz gewährleistet vorbehaltlich des Bonitätsrisikos der Emittentin ausschließlich zum Fälligkeitstag die Rückzahlung eines Mindestbetrages von 90% des Nennwertes je Zertifikat (ohne Agio). Der Kapitalschutz kommt bei einer vorzeitigen Kündigung oder Tilgung durch die Emittentin sowie einer vorzeitigen Rückgabe durch den Anleger an die Emittentin nicht zur Anwendung. Die in diesen Fällen vorzeitig ausgezahlten, nicht kapitalgeschützten Beträge können signifikant geringer als der Nennbetrag je Zertifikat (ohne Agio) sein und stellen somit ein Verlustrisiko für den Anleger dar. Es ist beabsichtigt, unter gewöhnlichen Marktbedingungen regelmäßig Ankaufs- und Verkaufskurse für die Wertpapiere einer Emission zu stellen.
18.09.2014,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » Für jedes Börsenwetter - Das apano 3 Anlageklassen-Zertifikat


Mehr aus dem Bereich Märkte & Strategien

Robert Halver im Interview Robert Halver im Interview - „Die Notenbanken haben eine ganze Anlageklasse geklaut“ Für Kapitalmarktanalyst Robert Halver ist klar: Es wird weltweit nie wieder eine normale Geldpolitik geben. Warum Mario Draghi dennoch nicht der Schuldige ist, erklärt er im Interview an der mehr...

Börsenweisheiten Börsenweisheiten - Kennen Sie die Halloween-Strategie? Sollte man jetzt in den Aktienmarkt einsteigen? Thomas Hupp, Experte für saisonale Börsenanomalien, erklärt im Video-Interview die sogenannte Halloween-Strategie vor dem Hintergrund aktueller mehr...

Rentenfonds Rentenfonds - Was geschieht bei einer Zinswende? Mit der heutigen EZB-Sitzung könnte ein Ende der ultralockeren Geldpolitik eingeläutet werden. Dreht Draghi an der Zinsschraube, wäre dies erfreulich für klassische Sparer – für mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media