Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

ZBI Professional 8 Neue Wohnimmobilien im Portfolio

Immobilien Foto: © Lsantilli / Fotolia.com

Ende März hat die Erlanger ZBI Gruppe ein Immobilienpaket für den ZBI Professional 8 erworben. Objekte in Berlin und in den neuen Bundesländern wurden zu hervorragenden Konditionen eingekauft, wie das Unternehmen mitteilt.

ZBI Professional 8

Kostenloser Service

ZBI Professional 8 von ZBI Zentral Boden Immobilien AG

Kaufen/Verkaufen:

Die ZBI Gruppe ist auf den Erwerb und die Bewirtschaftung deutscher Wohnimmobilien spezialisiert. Der aktuelle Fonds ZBI Professional 8 setzt auf Bestandsimmobilien in deutschen Großstädten und Ballungszentren. Ziel ist es, vielversprechende Objekte unter dem Verkehrswert zu erwerben und dann Miet- sowie Wertsteigerungen zu generieren. Für den Fonds ist dem Management nun ein Coup gelungen: Wie die ZBI berichtet, hat sie Ende März ein „überaus attraktives“ Immobilienpaket zu „hervorragenden Konditionen“ erworben. Das Portfolio umfasst rund 1.200 Wohn- und Gewerbeeinheiten unter anderem in Berlin. Zudem wurde ein Paket in Erfurt mit 24 Wohneinheiten eingekauft. Die Investitionsstandorte überzeugen laut ZBI unter anderem durch ihre derzeit noch verhältnismäßig günstigen Einstandsfaktoren sowie das überdurchschnittlich hohe Entwicklungspotential. Zudem würden alle Standorte den jeweiligen Wirtschaftsmotor ihrer Region bilden und positive Bevölkerungszahlen aufweisen.

Mit dem Kauf hat sich das Gesamtinvestitionsvolumen des Fonds (inklusive prognostiziertem Sanierungsaufwand) auf 86 Millionen Euro erhöht. Das Fondsportfolio beinhaltet nun 1.404 Wohn- und 56 Gewerbeeinheiten zu einem durchschnittlichen Kaufpreis von 852 Euro pro Quadratmeter (inklusive Sanierung) und einer durchschnittlichen Miete von 5,43 Euro pro Quadratmeter. Der Anlageschwerpunkt des Portfolios liegt mit etwa 50 Prozent auf der Metropolregion Berlin. Danach folgt der Großraum Dresden mit knapp 37 Prozent. Weitere Investitionsregionen sind Erfurt, Magdeburg und die Region Leipzig.

Die ZBI Gruppe ist seit über zehn Jahren aktiv. Die bisher aufgelegten ZBI Professional Fonds eins bis sieben weisen eine positive Historie auf: Seit 2002 wurden insgesamt mehr als 1,5 Milliarden Euro investiert. Die drei bereits verkauften Fonds dieser Reihe konnten Ergebnisse von mindestens 7,5 Prozent pro Jahr erwirtschaften.

Interessierte Anleger haben noch bis Ende Juni 2014 die Möglichkeit, den ZBI Professional 8 zu zeichnen. Die Mindestbeteiligung beträgt 25.000 Euro, zuzüglich fünf Prozent Agio. Die prognostizierten Auszahlungen bewegen sich zwischen vier und sechs Prozent pro Jahr. Der Gesamtmittelrückfluss soll prospektgemäß bei 191 Prozent liegen.

Tipp: Warum Geld verschenken? Bei Zeichnung des ZBI Professional 8 über FondsDISCOUNT.de sparen Sie sich das branchenübliche Agio! Bei einer Zeichnungssumme von beispielsweise 25.000 Euro sind das 1250 Euro.

Auszug der wesentlichen Risiken
  • Es handelt sich um eine unternehmerische Beteiligung. Der wirtschaftliche Erfolg der Vermögensanlage kann nicht mit Sicherheit vorhergesehen werden. Geplante Auszahlungen können geringer als prognostiziert oder gänzlich ausfallen.
  • Anteile an geschlossenen Fonds sind keine Wertpapiere und somit nicht täglich handel- und/oder verfügbar. Die vorzeitige Veräußerbarkeit der Beteiligung eines Anlegers ist nur sehr eingeschränkt über sog. Plattformen möglich, da für Anteile an geschlossenen Fonds kein einheitlich geregelter Zweitmarkt existiert.
  • Es besteht ein Risiko hinsichtlich Änderungen der gesetzlichen und/oder steuerlichen Grundlagen.
  • Grundsätzlich besteht ein Risiko der Insolvenz der Vertragspartner und/oder der Fondsgesellschaft.
  • Es besteht das Risiko des Totalverlusts der Einlage zzgl. Agio und evtl. zusätzlichen privaten Vermögensnachteilen.

02.04.2014,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » » ZBI Professional 8 - Neue Wohnimmobilien im Portfolio


Mehr aus dem Bereich Geschlossene Immobilienfonds

Marktüberblick Gewerbeimmobilien Marktüberblick Gewerbeimmobilien - Transaktionsrekord geknackt, Aussichten auch für 2018 positiv Eine hohe Nachfrage, vor allem in den sieben großen Immobilienstandorten in Deutschland, aber auch sinkende Spitzenrenditen kennzeichneten den Gewerbeimmobilienmarkt im Jahr 2017. Sachwertbeteiligungen mehr...

BVT Ertragswertfonds Nr. 6 BVT Ertragswertfonds Nr. 6 - Deutsche Gewerbeimmobilien sind Europas Spitze Die Nachfrage in Betongold bleibt unverändert stark. Vor allem Gewerbe-Immobilien sind heiß begehrt. Im Jahr 2017 waren deutsche Büros erstmals die Nummer 1 bei den internationalen mehr...

Deutsche Finance Group Deutsche Finance Group - Institutionelle Anlagestrategien für Privatanleger Investieren wie die Profis: Die Deutsche Finance Group macht institutionelle Anlagestrategien auch für Privatanleger zugänglich. Das aktuelle Angebot engagiert sich weltweit an lukrativen mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media