Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

comdirect Neuer Handelsplatz gettex

comdirect  Foto: © / James Thew / Fotolia.com

Bei unserem Bankenpartner comdirect können Anleger ab sofort auch über den neuen Handelsplatz gettex traden. Handelbar sind über 13.000 Wertpapiere, für Privatanleger entfällt die sonst übliche Courtage.


Start für einen neuen Handelsplatz: comdirect ist die erste Bank, die die neue Börse gettex angebunden hat. Es handelt sich dabei um eine Tradingplattform der Bayerischen Börse AG. Market Maker ist die renommierte Baader Bank. Für Anleger, die über comdirect bei gettex handeln, entfällt die branchenübliche Courtage. Erhoben werden die vereinbarten Orderprovisionen zuzüglich eines pauschalen Entgelts in Höhe von 2,50 Euro.

Handelbar sind über 13.000 Wertpapiere, darunter mehr als 2.800 Aktien, über 3.000 Fonds und ETFs sowie rund 6.000 Anleihen. Der Handel ist börsentäglich von 8 bis 22 Uhr möglich, Anleihen können von 8 bis 17:30 Uhr gehandelt werden. gettex zeichnet sich nach Angaben von comdirect durch eine hohe Ausführungsgeschwindigkeit, enge Spreads und eine hohe Liquidität aus.

Ein Depot für alle Wertpapiere
Weiterhin bietet comdirect die Möglichkeit, unterschiedliche Wertpapiere in einem gemeinsamen, kostenlosen Depot zu verwahren. Limits und Stopps können kostenfrei gesetzt, geändert und gelöscht werden. Auch die große Fondsauswahl macht ein Depot bei comdirect für viele Anleger attraktiv. Wer diese Vorteile nutzen möchte, muss sein Depot lediglich über FondsDISCOUNT.de eröffnen – alle Sonderkonditionen werden dann automatisch hinterlegt. Anleger, die bereits ein Depot bei comdirect haben, füllen einfach das Formular zum Vermittlerwechsel aus und profitieren dann ebenfalls von den exklusiven Spar-Tarifen.

Weitere Informationen und unseren Depotrechner, mit dem Sie ihre Kostenvorteile schnell berechnen können, finden Sie hier.
23.01.2015,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » comdirect - Neuer Handelsplatz gettex


Mehr aus dem Bereich Konten & Depots

Depotbank mit neuen Konditionen Depotbank mit neuen Konditionen - FondsDISCOUNT.de übernimmt Gebühren für ebase-Kunden ab 25.000 Euro Mehrere Depotbanken haben kürzlich die Gebühren angepasst – so auch ebase. FondsDISCOUNT.de-Kunden mit einem Depotwert ab 25.000 Euro profitieren weiterhin von den günstigen Konditionen. mehr...

Jetzt noch günstiger Jetzt noch günstiger - FFB-Depot ab sofort ohne Transaktionskosten Ab sofort entfallen die Transaktionskosten für den Kauf bzw. Verkauf von Fonds bei der FFB – FondsDISCOUNT.de übernimmt die Gebühren in vollem Umfang. Damit wird das FFB-Depot über mehr...

Cashboard-Insolvenz Cashboard-Insolvenz - Jetzt ebase-Depot umstellen und 50 Euro Prämie erhalten Ende Mai musste das Berliner Fintech Cashboard Insolvenz anmelden. Die gute Nachricht: Wer mit seinem ebase-Depot bis Ende Juli 2017 zu FondsDISCOUNT.de wechselt, erhält eine Barprämie in Höhe mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media