Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Zeichnungsstart Ende Februar Neuer Solarfonds Leonidas VI

Solar Foto: © AndreasWeber / istockphoto.com

Nach dem erfolgreich platzierten Leonidas V möchte Leonidas Associates sein Solarfondskonzept mit dem Leonidas Associates VI nun in Italien fortsetzen. Ende Februar 2011 soll das neue Angebot im Bereich Solar in die Platzierung gehen.

Leonidas Associates VI - Solarfonds

Kostenloser Service

Leonidas Associates VI - Solarfonds von Leonidas Associates

Kaufen/Verkaufen:

Der Leonidas VI konzentriert sich auf den italienischen Photovoltaikmarkt und investiert in Solardachanlagen in Italien. Das Konzept des Leonidas Associates VI führt das bewährte Prinzip niedriger Kosten, hoher Transparenz und konservativer Kalkulationsparametern fort und sorgt für ausreichend Sicherheit. Bei einer Laufzeit von 20 Jahren bietet der Leonidas VI eine Ausschüttungsprognose von ca. 321 % vor Steuern, 307 % nach Steuern. Anleger profitieren zusätzlich von einer steuerlich optimierten Struktur durch Ausnutzung des Doppelbesteuerungsabkommens. Das Emissionshaus Leonidas Associates verfügt aufgrund seines seit 2007 bestehenden Büros in Italien über ein hervorragendes Netzwerk vor Ort und schätzt das Land als aussichtsreichsten Markt im Jahr 2011 ein.
25.01.2011,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » » » Zeichnungsstart Ende Februar - Neuer Solarfonds Leonidas VI


Mehr aus dem Bereich Solarfonds

EEG 2017 EEG 2017 - Kleinere PV-Anlagen erhalten weiterhin feste Vergütung Seit Beginn dieses Jahres werden Ausschreibungen nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz 2017 durchgeführt. Interessant für Anleger dürfte sein, dass für kleinere Photovoltaikanlagen bis zu mehr...

Nachgefragt Nachgefragt - Japan-Solarfonds geht in den Platzierungsendspurt Mit dem HEP-Solar Japan 1 erhalten Anleger Zugang zum aufstrebenden japanischen Solarmarkt. Wir haben bei Thorsten Eitle, Vorstand der HEP Capital AG, nach dem aktuellen Projektstand und dem vorzeitigen mehr...

Japan-Solarfonds Japan-Solarfonds - Erster Solarpark geht ans Netz Mit dem Beteiligungsangebot HEP – Solar Japan 1 steht erstmals ein Publikumsfonds zur Verfügung, mit dem Privatanleger in den boomenden Solarmarkt Japans investieren können. Der erste Solarpark mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media