Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Leading Cities Invest Immobilienfonds wieder geöffnet

Leading Cities Invest öffnet wieder Foto: © / tang90246 / FotoliaDer nächste Cash-Call ist gestartet

Anteilskäufe wieder möglich: KanAm startet am 20. März 2017 den nächsten Cash-Call für den Immobilienfonds Leading Cities Invest. Zuletzt wurde ein Objekt in der Metropolregion Paris erworben.


Eine Investition in den Leading Cities Invest (ISIN: DE0006791825) hat sich bislang gelohnt: Wie die Gesellschaft mitteilt, erwirtschaftete der beliebte Immobilienfonds auch im dritten vollen Geschäftsjahr seine Zielperformance von 3,0 Prozent p.a. bzw. konnte diese zum 31. Dezember 2016 mit 3,1 Prozent p.a. sogar leicht übertreffen. Anleger, die seit Fondsauflage im Juli 2013 investiert sind, erzielten eine Wertentwicklung von 10,0 Prozent.

Um die gute Performance nicht zu gefährden, arbeitet das Fondsmanagement mit einer Cash-Call- und Cash-Stop-Strategie. Demnach werden Anteilskäufe nur in bestimmten Phasen zugelassen, um die Liquidität systematisch zu steuern.

Ab dem 20. März 2017 ist es nun wieder soweit: Der nächste Cash-Call startet und Anleger können Anteile an dem Fonds erwerben.

Fonds kaufen

Der Leading Cities Invest ist mit seinem Fondsvermögen von über 100 Millionen Euro und neun Immobilien bereits an fünf Standorten – Hamburg, Frankfurt am Main, München, Brüssel und seit kurzem auch in Paris – investiert. Das Portfolio ist über die Nutzungsarten Einzelhandel/Gastronomie, Hotel, Arztpraxen/Medizinische Dienstleistungen, Büro und Freizeit diversifiziert.

Zuletzt wurde in das rund 11.000 Quadratmeter große Objekt „Le Copernic“ in Meudon la Forêt, in der Region der île de France (Großraum Paris) investiert. Mieter ist das Unternehmen Dassault Systèmes, eine Konzerntochter von Dassault Aviation, dem Weltmarktführer im Segment gehobener Geschäftsflugzeuge. Das Software-Entwicklungsunternehmen ist weltweit bekannt für 3D-Design Software für die Automobil- und Luftfahrindustrie, Transport- und Einzelhandels- sowie Produkt-Lifestyle-Managementlösungen. Der Mietvertrag hat eine Laufzeit bis Ende 2024. Wie KanAm bekannt gibt, wird sich die Liquiditätsquote des Fonds bei Übergang des Objekts voraussichtlich im März auf rund 15 Prozent reduzieren.

20.03.2017,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Produkte zu diesem Thema

Leading Cities Invest von KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH

Alle Anlagen an Wertpapierbörsen sind mit Risiken verbunden:

  • Die Wertentwicklung eines Fonds wird maßgeblich von der Wertentwicklung der Anlagewerte bestimmt. Daraus ergibt sich das Risiko von finanziellen Verlusten wenn sich Marktpreise von bestimmten Werten ändern.
  • Das Risiko des Fondsmanagements besteht darin, dass der Fondsmanager Entscheidungen trifft, die eventuell nicht den Zielvorstellungen der Anleger entsprechen, oder die dazu führen, dass sich der Fonds negativ entwickelt.
  • Von den angelegten Beträgen gehen Kosten für die Fondsverwaltung usw. ab. Das kann dazu führen, dass sich Fonds im Vergleich zur direkten Anlage, z.B. in Aktien, nicht proportional entwickeln.
  • Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Wer Ranglisten und Statistiken als Entscheidungsgrundlage für eine bestimmte Fondsanlage nutzen will, sollte auf die Voraussetzungen achten, unter denen derartige Rang- und Bestenlisten erstellt wurden.
  • Je nach Fondsart, Ausrichtung und Fondskonstruktion ergeben sich spezielle Risiken für den Anleger, z.B. Verluste durch Währungsschwankungen. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.

Ähnliche Artikel finden

» » » » Leading Cities Invest - Immobilienfonds wieder geöffnet


Mehr aus dem Bereich Offene Immobilienfonds

Immobilienfonds in Abwicklung Immobilienfonds in Abwicklung - Langsam auf der Zielgeraden Die in Abwicklung befindlichen Immobilienfonds SEB Immoinvest und KanAm Grundinvest melden erfolgreiche Immobilienverkäufe. Anleger sollten dennoch weiterhin Geduld aufbringen, bis alle mehr...

Offene Immobilienfonds Offene Immobilienfonds - hausInvest mit enormen Mittelzuflüssen Offene Immobilienfonds sind bei Anlegern weiterhin stark gefragt. So konnte etwa der hausInvest im vergangenen Jahr Zuflüsse in Milliardenhöhe verbuchen. Die Performance des Immo-Klassikers ist nach mehr...

KanAm Grundinvest KanAm Grundinvest - Immobilienportfolio nahezu verkauft Der in Auflösung befindliche Immobilienfonds KanAm Grundinvest hat inzwischen rund 93 Prozent des Immobilienvermögens veräußert und wer seit Fondsauflage investiert ist, kann sich mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media