Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Aufsteiger des Monats Juli Themenfonds stark gefragt

Aufsteiger des Monats Juli Foto: © franck camhi-vision / Fotolia

Der Dax muss derzeit deutliche Verluste einstreichen. Unsere Kunden reagieren darauf, indem sie verstärkt auf internationale Themenfonds schauen. Unsere Aufsteiger des Monats Juli.


Die Aufsteigerfonds im Juli sind alle zwischen 2008 und 2010 aufgelegt worden und damit noch recht junge Fonds. Eine weitere Gemeinsamkeit: Bei allen handelt es sich um Aktienfonds, die international investieren und auf ein bestimmtes Thema fokussiert sind: Auf Wasser, auf Energie und auf Nebenwerte.

ÖkoWorld Water for Life

Nutzbares Wasser zählt zu den wertvollsten Rohstoffen überhaupt: Schon heute geht in vielen Regionen weltweit der Wasserverbrauch über den nachhaltigen Frischwasserzufluss hinaus. In den kommenden Jahrzehnten wird die Bedeutung des Rohstoffs als Basis für Wirtschaftswachstum und für den Zugang zu Wohlstand noch weiter wachsen: Allein bis 2020 wird der globale Wasserbedarf nach Experteneinschätzung um rund 40 Prozent steigen. Hier setzt der ÖkoWorld Water for Life (WKN: A0NBKM). Der Fonds investiert in Unternehmen weltweit, die in den Bereichen Wasserversorgung und -aufbereitung, Abwasserbeseitigung oder Wasserinfrastruktur tätig sind. Dabei stehen laut Fondsgesellschaft neben ökonomischen Kriterien die ökologischen und ethischen Aspekte ganz oben: Es wird explizit nicht in Unternehmen investiert, die gegen Menschenrechte verstoßen, Raubbau an natürlichen Ressourcen betreiben oder im Bereich der Rüstungsgeschäfte tätig sind.

Anlageschwerpunkt: Aktienfonds Ökologie / Nachhaltigkeit
Fondsart: thesaurierend
WKN/ISIN: A0NBKM / LU0332822492
Ausgabeaufschlag: 5,0 %; über FondsDISCOUNT.de ohne Ausgabeaufschlag!
Auflagedatum: 28.01.2008
Volumen der Anteilsklasse: 12,6487 Mio. € (31.03.2014)

Schroder Global Small Cap Energy

Die Branche der Energieversorgung wird gemeinhin als defensiv eingestuft. Denn – wie auch Wasser und Nahrungsmittel allgemein – ist der Energieverbrauch weitgehend unabhängig von der übrigen konjunkturellen Entwicklung. Darauf baut die Investitionsstrategie des Global Small Cap Energy (WKN: A1CX7A) von Schroder Investment auf. Der Fokus des Fonds liegt auf Energie- und energiebezogenen Unternehmen weltweit. Ganz so defensiv wie Anleger aufgrund des Branchenfokus meinen könnten, ist der Aktienfonds allerdings nicht. Denn er investiert vorwiegend in Aktien und aktienbezogene Wertpapiere von kleinkapitalisierten Unternehmen, sogenannten Small Caps. Bei diesen sind die Wertschwankungen grundsätzlich höher als bei den großen Unternehmen. Gleichzeitig können mit dem erhöhten Risiko aber auch die Gewinnchancen steigen.

Anlageschwerpunkt: Aktienfonds Energie
Fondsart: thesaurierend
WKN/ISIN: A1CX7A / LU0507598497
Ausgabeaufschlag: 5,26 %; über FondsDISCOUNT.de ohne Ausgabeaufschlag!
Auflagedatum: 17.05.2010
Volumen der Anteilsklasse: 9,85796 Mio. € (30.06.2014)

Delta Lloyd L European Participation

Auf Nebenwerte setzt auch der Delta Lloyd L European Fund (WKN: A0RE6D). Sein Fokus liegt auf maximal 25 bis 35 europäischen Unternehmen mit geringer und mittlerer Börsenkapitalisierung, also Small und Mid Caps. Die Investmentstrategie folgt dem Value-Ansatz. Das bedeutet: Die Fondsmanager richten ihr Interesse auf unterbewertete Unternehmen, die nicht zu sehr von einem zukünftigen Wachstum abhängig sind. Besondere Bedeutung kommt dabei dem geschätzten Wert der operativen Aktivitäten eines Unternehmens zu. Länder- und Sektorauswahl spielen hingegen für die Aufnahme ins Portfolio eine untergeordnete Rolle. Zentrale Fragen, die für die Fondsmanager entscheidend sind, lauten: Ist die Unternehmensführung professionell? Wird eine attraktive Rendite ausgeschüttet? Kurz: Handelt es sich um ein stabiles Unternehmen mit einer gesunden finanziellen Basis?

Anlageschwerpunkt: Aktienfonds Europa / Nebenwerte
Fondsart: thesaurierend
WKN/ISIN: A0RE6D / LU0408576568
Ausgabeaufschlag: 5,0 %; über FondsDISCOUNT.de ohne Ausgabeaufschlag!
Auflagedatum: 01.04.2009
Volumen der Anteilsklasse: 26,0016 Mio. € (31.05.2014)

Wertentwicklung der drei Aufsteigerfonds in den vergangenen fünf Jahren:



» Lesen Sie hier den Hintergrund-Artikel zu unserer Rubrik „Aufsteiger-Fonds“

Bitte beachten Sie: Alle Wertpapieranlagen sind mit Risiken verbunden.
  • Die Fondskurse unterliegen grundsätzlich Schwankungen und es ist möglich, dass Sie Ihren ursprünglich angelegten Betrag nicht vollständig zurückerhalten.
  • Verluste aufgrund von Währungsschwankungen sind nicht auszuschließen.
  • Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge.
06.08.2014,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » » Aufsteiger des Monats Juli - Themenfonds stark gefragt

Suchbegriffe, die Leser mit diesem Thema verbinden


Mehr aus dem Bereich Aktienfonds

US-Aktien: Viel zu teuer oder fair bewertet? US-Aktien: Viel zu teuer oder fair bewertet? - Diese 10 Aktienfonds waren in den USA 2017 am stärksten Viele Investoren halten US-Aktien für überbewertet. Die aktuellen Höchststände senken die Wahrscheinlichkeit für große Wertgewinne an der Börse in den kommenden Jahren. mehr...

Stärker als die Benchmark 2017 Stärker als die Benchmark 2017 - Die 10 stärksten Aktienfonds in Asien (ohne Japan) Aktienmärkte in Asien zählen zu den wirtschaftlich stärksten in den Schwellenländern. Technologie-Aktien tragen den aktuellen Aufschwung. Diese zehn Aktienfonds mit Schwerpunkt in China, mehr...

Die 10 besten Aktienfonds in den Emerging Markets Die 10 besten Aktienfonds in den Emerging Markets - Stärkste Rallye seit 2009 setzt sich fort Trotz etlicher Risikofaktoren soll sich die Aktienmarkt-Rallye in den Emerging Markets 2018 fortsetzen. Wir stellen ihnen die zehn stärksten Fonds vor, welche die Benchmark im laufenden Jahr hinter sich mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media