Die Stimmung an den Aktienmärkten ist eigentlich gut. So wurden die von Mario Draghi in Aussicht gestellten geldpolitischen Maßnahmen sowie die klare Entscheidung der US-Notenbank Fed, den Leitzins zunächst unverändert zu lassen und eine Senkung für Juli in Aussicht zu stellen, von den Börsen goutiert. Sowohl die US-Indizes als auch der Dax reagierten positiv. Wie ein aktueller Überblick der Börse Frankfurt zum Fondshandel zeigt, messen die Anleger dem Aspekt Sicherheit derzeit dennoch wieder mehr Bedeutung zu. Dies drückt sich im vermehrten Interesse an eher defensiven Anleihen- und Mischfonds aus. Aktienfonds hingegen sind weniger gefragt.


Blick in die Depots: Diese Fonds werden aktuell gekauft


Jan Duisberg von der ICF Bank meldet gegenüber der Börse Frankfurt, dass im Bereich Rentenfonds derzeit zum Beispiel der Templeton Global Total Return (ISIN: LU0234926953) und Templeton Global Bond Fund (ISIN: LU0029871042) besonders gefragt sind. Beide Fonds werden vom Anleiheprofi Michael Hasenstab gemanagt, der Wertsteigerungen durch Investitionen in festverzinste Papiere anstrebt.


Im Bereich Mischfonds beobachtet der Aktienexperte sehr viele Käufe für den Siemens Balanced (ISIN: DE000A0KEXM6), der auf einen defensiv ausgerichteten Mix aus Zinspapieren und Aktien setzt. Auch der von Starmanager Klaus Kaldemorgen gemanagte DWS Concept Kaldemorgen (ISIN: LU0599946976) mit seiner breiten Mischung aus Aktien, Anleihen, Zertifikaten und zum Beispiel Derivaten als Absicherungsinstrumenten komme bei den Anlegern aktuell gut an.


Anja Deisenroth-Boström von der Baader Bank meldet an die Börse Frankfurt ein verstärktes Interesse am Mischfonds ARERO Weltfonds (ISIN: LU0360863863), der – wie die Abkürzung im Namen ausdrückt –  in einen Mix aus Aktien, Renten und Rohstoffen Renditen generieren will. Der wissenschaftlich fundierte wird übrigens konsequent über passive Index-Investitionen umgesetzt.  


Aktienfonds stehen eher auf den Verkaufslisten


Während Misch- und Rentenfonds derzeit eher zugekauft werden, finden sich nach Angaben von Deisenroth-Boström Aktienfonds wie etwa der 1950 aufgelegte Fondak (ISIN: DE0008471012), der Threadneedle European Select (ISIN: LU1868839181) und der Baloise Fund Invest BFI Equity (ISIN: LU0226794815) auf den Verkaufslisten. Im Segment internationale Aktienfonds würden sich Anleger aktuell  zum Beispiel vom Credit Suisse Global Security Equity (ISIN: LU0909471251), vom Siemens Global Growth (ISIN: DE0009772657) und vom Carmignac Investissement (ISIN: FR0010148981) trennen. Aber es gebe auch Ausnahmen. Zugreifen würden Investoren hingegen derzeit etwa beim Dirk Müller Premium Aktien Fonds (ISIN: DE000A111ZF1).


Grundsätzlich weniger Interesse zeigen die Anleger nach Angaben der Börsen-Experten derzeit in den Bereichen asiatische Aktien – hier dürfte der Handelskrieg das Engagement bremsen – und Technologie-Fonds. Eine Ausnahme sei der High-Performer Fidelity Funds Global Technology (ISIN: LU0346389348). Sehr hohe Umsätze gebe es aktuell im Bereich Immobilienfonds. Die Diskussion um die Einführung eines Mietendeckels in Berlin habe hier keinen Effekt gezeigt, sagt Duisberg gegenüber der Börse Frankfurt.


Bei FondsDISCOUNT.de machen nachhaltige und defensive Konzepte Plätze gut


Auch in den Depots der FondsDISCOUNT.de-Kunden zeigen sich im Juni Veränderungen im Kaufverhalten. Abzulesen sind diese in den „Aufsteiger-Listen“ unter den monatlichen Top-Sellern. Demnach entschieden sich aktuell viele Anleger für Nachhaltigkeitsfonds. Stark angestiegen im Top-Seller-Rang ist etwa der KCD Mikrofinanzfonds III (ISIN: LU1106543249), der Kleinstunternehmen mit Mikrokrediten zum Ausbau ihrer Geschäftstätigkeit verhelfen möchte. Auch der Aktienfonds BMO Responsible Global Emerging Markets Equity  (ISIN: LU0153359632) fand vermehrt Zulauf. Investiert wird in Unternehmen in den Schwellenländern, die zu einer nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung beitragen. Und auch der ETF UBS - MSCI Emerging Markets Socially Responsible (ISIN: LU1048313891) passt in diese Reihe. Im Portfolio finden sich Titel aus dem MSCI Emerging Markets SRI 5% Issuer Capped Index, die ein hohes Rating in den Bereichen Umweltschutz, soziale Verantwortung und Unternehmensführung aufweisen.


Nicht ausdrücklich nachhaltig, aber sehr ausgewogen aufgestellt ist der ebenfalls aktuell bei vielen FondsDISCOUNT.de-Kunden zugekaufte Mischfonds Phaidros Funds – Balanced (ISIN: LU0759896797), der einen breiten Mix aus unterschiedlichen Wertpapieren im Portfolio hält.


Tipp: Viele Anleger scheinen sich mit überwiegend ausgewogen bis defensiv aufgestellten Fonds für die Sommerferien zu rüsten. Wer noch schnell zukaufen möchte: Achten Sie auf die Kosten! Denn wer zuviel bezahlt, schmälert seine Rendite. Die branchenübliche Kaufgebühr (Ausgabeaufschlag) lässt sich über FondsDISCOUNT.de ganz automatisch bei mehr als 20.000 Fonds sparen. Auch Anleger, die generell viel handeln, finden bei uns passende – und kostengünstige – Depotvarianten.


Chartvergleich: Aufsteiger-Fonds bei FondsDISCOUNT.de


Zum Chart-Tool für weitere Fondsvergleiche