Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

M&G Global Basics Umbau zu modernem Themenfonds

M&G Global Basics wird umgebaut Foto: © / NicoElNino / FotoliaFondsmanager Jamie Horvat kann künftig aus einem breiteren Anlagespektrum wählen

Wie der Vermögensverwalter M&G Investments bekannt gibt, soll der beliebte Klassiker „M&G Global Basic Fund“ umbenannt werden. Statt sich auf Basisindustrien zu konzentrieren, soll nun in ein breiteres Themenspektrum investiert werden können.


Der Fondsklassiker M&G Global Basics (ISIN: GB0030932676) soll neu ausgerichtet werden: Aus dem einstigen Fokus auf die Grundgüterindustrie wie etwa Landwirtschaft und Rohstoffe, soll nun ein moderner Themenfonds werden. Künftig soll Fondsmanager Jamie Horvat, der den Publikumsliebling seit 2015 verantwortet, mindestens zu 80 Prozent in globale Aktien investieren können, ohne Einschränkungen hinsichtlich Branchen, Region oder Marktkapitalisierung. Anstelle sich auf einzelne Industriezweige zu konzentrieren, sollen Investmentthemen erschlossen werden, die sich zum Beispiel aus der technologischen oder demografischen Entwicklung ergeben. Um diesen Wandel auch nach außen sichtbar zu machen, soll der Fondsname zu „M&G Global Themes Fund“ geändert werden.

Eine weitere Änderung soll das Anlageziel von langfristigem Kapitalwachstum in die Erzielung einer Gesamtrendite umstellen. Diese spiegele laut M&G die Wertentwicklung des Fonds besser wider, da sowohl der Effekt des Kapitalwachstums als auch die vom Fonds erzielten Erträge einfließen würden. Angestrebt wird über jeden Fünfjahreszeitraum eine Gesamtrendite, die höher ist als die des MSCI-All-Country-World-Index.

„In den letzten Jahren haben sich die Trends in der Weltwirtschaft stetig weiterentwickelt. Wenn wir die Beschränkung, überwiegend in Basisindustrien anlegen zu müssen, nun aufheben, können wir die Bandbreite an Themen im Fonds vergrößern“, erklärt Horvat. „Wir wollen Chancen in Sektoren und Branchen nutzen, die aufgrund der Bevölkerungsalterung von der stärkeren Nachfrage nach Gesundheitsdiensten und Medikamenten sowie von Möglichkeiten in der Wasser- und Abfallwirtschaft, dem Trend zu sauberen Energien und vom Thema Cyber-Sicherheit profitieren. An der ursprünglichen Philosophie des Fonds, an den globalen strukturellen Veränderungen zu partizipieren, ändert sich nichts.“

Bereits im vergangenen Jahr griff der Fonds zum Beispiel das Thema Demografie auf, um Renditepotenziale zu erschließen und aus einer etwa zweijährigen Durststrecke herauszukommen.

Tipp: Der M&G Global Basic Fund bzw. „M&G Global Themes Fund“ ist über FondsDISCOUNT.de wie gewohnt ohne Ausgabeaufschlag erhältlich und kann auch über monatliche Einzahlungen als Sparplan genutzt werden.

 

 

21.09.2017,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Produkte zu diesem Thema

M&G Global Themes Fund A von M&G Securities Limited

Alle Anlagen an Wertpapierbörsen sind mit Risiken verbunden:

  • Die Wertentwicklung eines Fonds wird maßgeblich von der Wertentwicklung der Anlagewerte bestimmt. Daraus ergibt sich das Risiko von finanziellen Verlusten wenn sich Marktpreise von bestimmten Werten ändern.
  • Das Risiko des Fondsmanagements besteht darin, dass der Fondsmanager Entscheidungen trifft, die eventuell nicht den Zielvorstellungen der Anleger entsprechen, oder die dazu führen, dass sich der Fonds negativ entwickelt.
  • Von den angelegten Beträgen gehen Kosten für die Fondsverwaltung usw. ab. Das kann dazu führen, dass sich Fonds im Vergleich zur direkten Anlage, z.B. in Aktien, nicht proportional entwickeln.
  • Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Wer Ranglisten und Statistiken als Entscheidungsgrundlage für eine bestimmte Fondsanlage nutzen will, sollte auf die Voraussetzungen achten, unter denen derartige Rang- und Bestenlisten erstellt wurden.
  • Je nach Fondsart, Ausrichtung und Fondskonstruktion ergeben sich spezielle Risiken für den Anleger, z.B. Verluste durch Währungsschwankungen. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.

Ähnliche Artikel finden

» » » » M&G Global Basics - Umbau zu modernem Themenfonds


Mehr aus dem Bereich Aktienfonds

Börsen im Korrekturmodus Börsen im Korrekturmodus - Dividenden als Risikopuffer Der Dax scheint sich zu stabilisieren, doch ist das schon das Ende der Korrektur? Wer jetzt nervös wird, könnte auf Dividenden als Risikopuffer setzen. Denn das Gewinnwachstum der Unternehmen bleibt mehr...

Aktiv versus passiv Aktiv versus passiv - Diese Aktienfonds schlugen 2017 ihren Index Im vergangenen Jahr konnte etwa die Hälfte der aktiv gemanagten Portfolios ihren Vergleichsindex schlagen – dies belegt eine Auswertung des Analysehauses Scope. Unsere Übersicht zeigt, mit mehr...

Der Cannabis-Hype lebt Der Cannabis-Hype lebt - In welchen Marihuana-Index soll ich investieren? Nach der Korrektur am Aktienmarkt erscheint eine Investition in Marihuana-Aktien attraktiv. Indexfonds und Zertifikat unterscheiden sich aber deutlich in Ihrer Diversifikation. Wir werfen einen Blick auf den mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media