Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Luana Capital Auszahlungen im oder sogar über Plan

Luana Capital Foto: © / Visual Concepts / FotoliaBlockheizkraftwerke gelten als besonders effizient

Investierte Anleger der drei Luana-Blockheizkraftwerke-Beteiligungen können sich schon jetzt freuen: Im Januar wird es Auszahlungen geben. Diese liegen nach Angaben der Gesellschaft im Plan, beim aktuellen Beteiligungsangebot sogar darüber.

Luana Blockheizkraftwerke Deutschland 3

Kostenloser Service

Luana Blockheizkraftwerke Deutschland 3 von Luana Capital

Kaufen/Verkaufen:

Für das erste Beteiligungsangebot „Blockheizkraftwerke Deutschland“ kündigt Luana Capital prospektgemäße 15 Prozent an. Auch die Auszahlungen des „Blockheizkraftwerke Deutschland 2“ liegen mit acht Prozent genau im Plan. Das aktuell noch in Platzierung befindliche Angebot „Blockheizkraftwerke Deutschland 3“ hingegen liegt zwei Prozent über der Prognose – kalkuliert waren drei Prozent Auszahlungen, Anleger werden nun jedoch fünf Prozent auf ihre Einlage erhalten. Hintergrund hiefür sei, dass sich die beiden bisher erworbenen Projekte sowohl von ihren aktuellen Eckdaten, als auch von den langfristigen Parametern her, besser als ursprünglich erwartet darstellen. Beispielsweise sei es gelungen statt der avisierten 10-jährigen Wärme- und Stromlieferverträge eine Laufzeit von 15 Jahren abzuschließen, was zweifelsohne z.B. einen höheren Restveräußerungserlös als die geplanten 20 Prozent nach sechs Jahren impliziere, erklärt Marc Banasiak, Geschäftsführer von Luana Capital.

Die aktuelle Beteiligung findet regen Zuspruch: Bereits die Hälfte des vorgesehenen Eigenkapitals ist inzwischen platziert. Investiert wird wieder in ein Portfolio aus Blockheizkraftwerken an unterschiedlichen Standorten in Deutschland. Luana wird die Anlagen – wie bereits beim Vorgängerangebot – selbst operativ betreiben. Geplant ist, die Blockheizkraftwerke an 24 Standorten zu installieren bzw. zu erwerben. Die Endkunden für die produzierte Wärme und den Strom sind bereits akkreditiert. Alle Anlagen sollen von namhaften Herstellern wie etwa EC Power oder Enertec bezogen werden.

Durch das Engagement im Bereich Kraft-Wärme-Kopplung kann zu einer weiteren Verbreitung und dem Ausbau dieser sehr effizienten Form der Energieerzeugung beigetragen werden. Denn der große Vorteil von Blockheizkraftwerken liegt darin, dass die Wärme und der Strom genau dort erzeugt werden, wo sie auch verbraucht werden. Als Nutzer kommen sowohl wohnwirtschaftliche als auch gewerbliche Objekte in Frage.

Anleger können sich ab eine Summe von 10.000 Euro an dem Angebot beteiligen. Über eine geplante Laufzeit von 6,5 Jahren prognostiziert Luana Gesamtausschüttungen in Höhe von 160 Prozent.
09.12.2015,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Auszug der wesentlichen Risiken Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.

  • Es handelt sich um eine Vermögensanlage nach dem VermAnlG.
  • Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Vermögensanlagen sind nicht täglich handel- und/oder verfügbar. Die vorzeitige Veräußerbarkeit der Beteiligung eines Anlegers ist nur sehr eingeschränkt z.B. über sog. Zweitmarkt-Plattformen möglich, da kein einheitlich geregelter Markt existiert.
  • Es besteht ein Risiko hinsichtlich Änderungen der gesetzlichen und/oder steuerlichen Grundlagen.
  • Die wesentlichen Grundlagen der steuerlichen Konzeption der Beteiligung sind allgemeiner Natur. Vor einer Beteiligung sollte der Anleger die konkreten Auswirkungen der Beteiligung auf seine individuelle steuerliche Situation überprüfen, es wird empfohlen, zu diesem Zweck einen Steuerberater zu konsultieren.
  • Grundsätzlich besteht ein Risiko der Insolvenz der Vertragspartner und/oder des Emittenten.

Ähnliche Artikel finden

» » » » Luana Capital - Auszahlungen im oder sogar über Plan


Mehr aus dem Bereich Neue Energien

Globale Infrastruktur Globale Infrastruktur - Es fehlen Investitionen im Wert von bis zu 9 Billionen Dollar Bis zu neun Billionen US-Dollar fehlen jährlich, um den weltweiten Ausbau der Infrastruktur zu finanzieren. Für Investoren ist das eine gute Gelegenheit: zum Beispiel mit den mehr...

Leonidas Wind- und Solarbeteiligungen Leonidas Wind- und Solarbeteiligungen - Enttäuschendes erstes Quartal Für die meisten Leonidas-Beteiligungen liegen nun die vorläufigen Ergebnisse im ersten Quartal 2017 vor. Die Einnahmen der meisten Windanlagen bewegen sich demnach unter Plan. Ein kurzer mehr...

Ökorenta Ökorenta - Fondsvolumen auf 25 Millionen Euro erhöht Breit gestreut in Erneuerbare-Energien-Projekte investieren – das können Anleger mit dem Beteiligungsangebot Ökorenta Erneuerbare Energien VIII. Aufgrund der großen Nachfrage hat der mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media