Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Von Vermögensaufbau bis Intraday-Handel comdirect-Interview

Von Vermögensaufbau bis Intraday-Handel Foto: © / comdirect

Die comdirect zählt seit jeher zu den beliebtesten Depotbanken der FondsDISCOUNT.de-Kunden. Warum das so ist, lesen Sie im Interview mit Daniel Schneider, Leiter Brokerage bei der comdirect.


Herr Schneider, warum sollten sich Anleger für ein Depot bei der comdirect entscheiden?
comdirect bietet eines der größten unabhängigen Wertpapiersortimente – für den langfristigen Vermögensaufbau bis zum Intraday-Handel. Und das zu fairen Konditionen. Zur Auswahl stehen weit über 10.000 Investmentfonds. Mit über 1.000 ETF-Indexfonds bietet comdirect eines der umfassendsten ETF-Angebote am Markt. Unsere Website www.comdirect.de ist mit monatlich rund 200 Millionen Seitenaufrufen eine der meist besuchten Finanz-Websites in Deutschland. Darüber hinaus ist comdirect eine Vollbank, die neben Online-Brokerage alles rund um die täglichen Geldgeschäfte mit dem Girokonto bis hin zur Baufinanzierung bietet. Außerdem steht das Serviceteam von comdirect für alle Fragen 24 Stunden am Tag persönlich für den Kunden zur Verfügung.

Für wen ist ein Depot bei der comdirect besonders geeignet?
Für alle Menschen, die sich selbstbestimmt mit der Wertpapieranlage auseinandersetzen wollen. Und das sollte in der aktuell anhaltenden Phase der niedrigen Zinsen jeder, der nicht tatenlos zusehen will, wie die Inflation seine Ersparnisse aufzehrt. Erfahrenen Tradern bieten wir professionelle Analysewerkzeuge mit innovativen Orderfunktionen und Kursinformationen in Echtzeit. Kunden ohne Trading-Erfahrung ermöglichen wir einen einfachen Einstieg in die Wertpapieranlage. Denn comdirect legt großen Wert auf transparente und verständliche Informationen.

Wie kommen Privatanleger Ihrer Meinung nach am besten durch die Krise – haben Sie einen Tipp für uns?
Was die Börsen angeht, können wir momentan von keiner Krise sprechen. Wir hatten in den letzten Monaten Höchststände bei den Indizes. Die Anleger vertrauen weiter auf Wertpapiere. Im ersten Quartal dieses Jahres haben unsere Kunden mehr getradet denn je. In der Krise stecken eher die Leute, die auf einer hohen Liquidität sitzen und sich nicht trauen, in den Markt gehen.

Wie wird sich der Online-Brokerage-Markt Ihrer Einschätzung nach in den kommenden Jahren verändern? Und wo stehen Sie selbst dann mit Ihrer Bank?

Die Anleger, die mit der Wertpapieranlage vertraut sind und selbstbestimmt handeln, sind heute größtenteils schon Kunden eines Online-Brokers. Hier können wir weiter wachsen, wenn wir einen herausragenden Service und beste Tools bieten. Großes Potenzial sehen wir bei den Kunden, die heute der Komplexität des Kapitalmarkts hilflos gegenüber stehen. Die sich selbst nicht trauen in Wertpapieren anzulegen und ihrem Bankberater nicht vertrauen. Das ist der Grund, warum wir diese Kunden mit einfachen und verständlichen Informationen auf unserer Website befähigen wollen, ihre Finanzentscheidungen selbst in die Hand zu nehmen. Mit unserem neuen Angebot „Bessere Geldanlage“ sollen Anleger, auch unerfahrene, mit wenigen Klicks passende Anlagevorschläge erhalten – und zwar ganz transparent und kostengünstig.

Herr Schneider, vielen Dank für das Gespräch!

Die Interviews im Überblick:
>> Cortal Consors: „Für jeden, der sich um sein Geld kümmern möchte“ – Interview mit Norwin Schörrig, Direktor der Cortal Consors S.A.
>> ebase: „Orientierung am Bedarf der Anleger“ – Interview mit ebase-Geschäftsführer Rudolf Geyer
>> Zurück zum Hauptartikel

Tipp: Nutzen Sie unseren Depotvergleich und finden Sie das Depot, das Ihren Anlagebedürfnissen am besten entspricht:

Depotvergleich
20.05.2014,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » Von Vermögensaufbau bis Intraday-Handel - comdirect-Interview

Suchbegriffe, die Leser mit diesem Thema verbinden


Mehr aus dem Bereich Konten & Depots

Depotbank mit neuen Konditionen Depotbank mit neuen Konditionen - FondsDISCOUNT.de übernimmt Gebühren für ebase-Kunden ab 25.000 Euro Mehrere Depotbanken haben kürzlich die Gebühren angepasst – so auch ebase. FondsDISCOUNT.de-Kunden mit einem Depotwert ab 25.000 Euro profitieren weiterhin von den günstigen Konditionen. mehr...

Jetzt noch günstiger Jetzt noch günstiger - FFB-Depot ab sofort ohne Transaktionskosten Ab sofort entfallen die Transaktionskosten für den Kauf bzw. Verkauf von Fonds bei der FFB – FondsDISCOUNT.de übernimmt die Gebühren in vollem Umfang. Damit wird das FFB-Depot über mehr...

Cashboard-Insolvenz Cashboard-Insolvenz - Jetzt ebase-Depot umstellen und 50 Euro Prämie erhalten Ende Mai musste das Berliner Fintech Cashboard Insolvenz anmelden. Die gute Nachricht: Wer mit seinem ebase-Depot bis Ende Juli 2017 zu FondsDISCOUNT.de wechselt, erhält eine Barprämie in Höhe mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media