Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Fusion mischt Fonds-Markt auf Die beliebtesten Fonds von Aberdeen Standard Life Investment

Grafik mi Aktienkurs und Diagrammen, zusammen mit einem Aktienordner und einer Brille, angerichtet auf einem Tisch. Foto: © designer491 / fotoliaDer Zusammenschluss der beiden Unternehmen schafft einen neuen Fondsgiganten.

Nach der Mega-Fusion zwischen Standard Life und Aberdeen Asset Management entsteht ein neuer Gigant auf dem europäischen Fondsmarkt. Wir zeigen Ihnen, welche Investmentfonds beider Gesellschaften bei Privatanlegern am beliebtesten sind.


Der britische Asset Manager Standard Life fusioniert mit seinem Konkurrenten Aberdeen Asset Management. Der Deal entsteht durch einen Aktientausch im Wert von 3,8 Milliarden britischen Pfund. Das neue Unternehmen soll unter dem Namen Aberdeen Standard Life Investment firmieren. Wenn die Fusion wie geplant im dritten Quartal über die Bühne geht, wird der Konzern mit einem verwalteten Vermögen von 750 Milliarden Euro zum größten Fondsmanager Großbritanniens und zum zweitgrößten in Europa.

So viel zu den Zahlen. Doch was haben Privatanleger nach der Fusion von dem neuen Riesen-Fondsmanager zu erwarten?

Aberdeen Asset Management ist bei Privatanlegern sehr beliebt, die in Asien und den Emerging Markets investieren. Der Aberdeen Global - Emer. Markets Equity A2 (ISIN: LU0132412106) ist bei FondsDISCOUNT.de-Kunden der absolute Topseller in dem Bereich und blickt auf ein erfolgreiches Investmentjahr 2016 zurück. In den vergangenen zwölf Monaten konnten sich Anleger über eine Performance von 17,48 Prozent freuen (FWW: 02.03.2017). Der Schwerpunkt des Fonds liegt auf den Märkten in Indien, Großchina und Brasilien.

Es geht aber auch noch Spezieller: Der Aberdeen Global - Emerging Markets Smaller Companies Fund A2 investiert gezielt in kleine Unternehmen in den Schwellenländern (ISIN: LU0278937759) und gehört ebenfalls zu den Topsellern.

Der nach Fondsvolumen und Depotanzahl zweitbeliebteste Fonds von Aberdeen in unseren Kundendepots ist der Aberdeen Global - Asian Smaller Companies Fund A2 (ISIN: LU0231459107). Der Fonds investiert in Aktiengesellschaften mit kleiner Marktkapitalisierung, überwiegend in Singapur (17 %), Indonesien (13,20 %) und Malaysien (13 %). In den letzten zehn Jahren erreichte der Fonds eine kumulierte Performance von 142,43 Prozent auf Euro-Basis.

Standard Life – Vom Großversicherer zur Fondsgesellschaft
Auch Standard Life ist mit eigenen Fonds in den Depots unserer Kunden vertreten. Ein Topseller ist der SLI European Smaller Companies Fund (ISIN: LU0306632414) – einem der stärksten Fonds in diesem Segment. Der Fonds investiert in europäische Smallcap-Aktien, legt seinen Schwerpunkt aber auf Deutschland (25,4 %), Großbritannien (19,1 %) und Frankreich (11,6 %). Nach Branchen sind Industrie, Investitionsgüter, Konsumgüter und Grundstoffe im Fonds übergewichtet.

Für Privatanleger, die gern breiter investieren und sich dabei an ihrem eigenen Risikoprofil orientieren wollen, eignen sich die MyFolio Multi-Manager Fonds von SLI. Das Dachfonds-Modell mi einem Volumen von insgesamt mehr als zehn Milliarden Euro ist auch als Publikumsfonds erhältlich. Die Fonds diversifizieren nicht nur über Branchen und Assetklassen, sondern auch über mehrere Investmentgesellschaften.

Mit der Fusion vollzieht Standard Life einen „weiteren Schritt vom traditionellen Versicherer zum Investment Powerhouse“, wie die Financial Times in einem Beitrag schreibt. In Zeiten wachsenden Wettbewerbs- und Kostendrucks in der Asset-Management-Branche sei die Kombination von bewährter Qualität und Größe ein entscheidender Faktor für den Erfolg als Anbieter von Investmentlösungen, heißt es in einem Schreiben von Aberdeen-Asset an Geschäftspartner, das FondsDISCOUNT.de vorliegt. Auch nach der Fusion erhalten FondsDISCOUNT.de-Kunden alle Fonds der Gesellschaft ohne Ausgabeaufschlag.
06.03.2017,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Produkte zu diesem Thema

Aberdeen Global - Emer. Markets Equity A2 von Aberdeen Global Services S.A.
Aberdeen Global - Asian Smaller Companies Fund A2 von Aberdeen Global Services S.A.
Aberdeen Global - Emerging Markets Smaller Companies Fund A2 von Aberdeen Global Services S.A.
SLI Global SICAV European Smaller Companies Fund A thes. von Standard Life Investments (Mutual Funds) Limited
SLI Global SICAV II MyFolio Multi-Manager I Fund A EUR thes. von Standard Life Investments (Mutual Funds) Limited
SLI Global SICAV II MyFolio Multi-Manager V Fund A EUR thes. von Standard Life Investments (Mutual Funds) Limited

Alle Anlagen an Wertpapierbörsen sind mit Risiken verbunden:

  • Die Wertentwicklung eines Fonds wird maßgeblich von der Wertentwicklung der Anlagewerte bestimmt. Daraus ergibt sich das Risiko von finanziellen Verlusten wenn sich Marktpreise von bestimmten Werten ändern.
  • Das Risiko des Fondsmanagements besteht darin, dass der Fondsmanager Entscheidungen trifft, die eventuell nicht den Zielvorstellungen der Anleger entsprechen, oder die dazu führen, dass sich der Fonds negativ entwickelt.
  • Von den angelegten Beträgen gehen Kosten für die Fondsverwaltung usw. ab. Das kann dazu führen, dass sich Fonds im Vergleich zur direkten Anlage, z.B. in Aktien, nicht proportional entwickeln.
  • Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Wer Ranglisten und Statistiken als Entscheidungsgrundlage für eine bestimmte Fondsanlage nutzen will, sollte auf die Voraussetzungen achten, unter denen derartige Rang- und Bestenlisten erstellt wurden.
  • Je nach Fondsart, Ausrichtung und Fondskonstruktion ergeben sich spezielle Risiken für den Anleger, z.B. Verluste durch Währungsschwankungen. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.

Ähnliche Artikel finden

» » » Fusion mischt Fonds-Markt auf - Die beliebtesten Fonds von Aberdeen Standard Life Investment

Suchbegriffe, die Leser mit diesem Thema verbinden


Mehr aus dem Bereich Märkte & Strategien

Impact Investing Impact Investing - Wie Kapitalismus soziale Ungleichheit bekämpfen kann In der Finanzindustrie gibt es große Egos, Gier und Machtspiele – Eigenschaften, die zur Finanzkrise geführt haben. Doch es finden sich dort auch Persönlichkeiten wie Susanne Bregy, die mehr...

Gastkommentar Gastkommentar - Dirk Müller über Emmanuel Macron und die Aussichten an der Börse Die Kurse steigen und nach Einschätzung von Dirk Müller könnte es beim DAX auf hohem Niveau weitergehen. Mit Blick auf Frankreich rät der Börsenprofi, voreilige Schlüsse zu mehr...

Nachhaltig investieren Nachhaltig investieren - Axa wirft Klimakiller aus seinen Fonds Der Investmentmanager Axa IM will sich zum 30. Juni 2017 von Unternehmen trennen, die mehr als 50 Prozent ihrer Umsätze aus Aktivitäten im Kohlesektor generieren. Damit werden die Axa-Fonds auch mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen
social media