Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Ihre beliebtesten Fonds in der Kategorie: Immobilienfonds

Immobilien Foto: © Lsantilli / Fotolia.com

Geschlossene Immobilienfonds nehmen in unserem Ranking die Spitzenposition ein. Lesen Sie hier, welche Beteiligungen besonders gefragt waren und welche Anlagetrends zu erkennen sind.


Spitzenreiter bei den Sachwertbeteiligungen waren, wie bereits im vierten Quartal 2012, geschlossene Immobilienfonds. Auffällig ist, dass die durchschnittliche Zeichnungssumme pro Anleger von rund 24.000 Euro auf 35.100 Euro angestiegen ist. Dies entspricht einer Steigerung von 46 Prozent. Ausschlaggebend für die Bereitschaft, vermehrt Kapital in das vielbeschworene „Betongold“ zu investieren, dürfte die gegenwärtige Niedrigzinsphase und die Angst vor inflationsbedingten Verlusten sein. Zudem stellen Immobilienbeteiligungen für viele private Anleger eine Alternative zum direkten Immobilienerwerb dar. Im Vergleich Inlandsimmobilienfonds und Auslandsimmobilienfonds gab die Mehrheit unserer Kunden den Fondsgesellschaften, die in Deutschland investieren, den Vorzug. Gefragt waren vor allem Beteiligungen mit Fokus auf Wohnimmobilien – vorzugsweise in den deutschen Großstädten. Die immer noch realisierbaren Wertsteigerungspotenziale in den Metropolen lockten viele Anleger. Neben Wohnimmobilienfonds kamen auch Beteiligungen an Spezialimmobilien, insbesondere Pflegeheime und Handelsobjekte, gut an. Beide Marktsegmente gelten als Wachstumsbranchen.

Im Bereich Auslands-Immobilienfonds konnten Standorte wie Australien und die Niederlande punkten. Auch US-Immobilienfonds haben im Vergleich zum Vorjahreszeitraum an Attraktivität gewonnen. Die Konsolidierung des US-Immobilienmarktes, die insgesamt positiven Wirtschaftsdaten der Weltmacht und nicht zuletzt die Möglichkeit, das eigene Portfolio mit einem Dollar-Investment zu diversifizieren, dürften die im Moment noch raren US-Fonds für deutsche Anleger interessant machen.

Folgende geschlossene Immobilienfonds wurden von Ihnen am häufigsten nachgefragt:

NameEmissionshausKategorie
Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 03Habona InvestImmobilien Inland
IMMAC Pflegezentrum Velbert RenditefondsImmacImmobilien Inland
TSO-DNL Fund IVTSO - DNL InvestImmobilien USA
Hamburg Trust domicilium 10 universitasHamburg TrustImmobilien Inland
asuco 3 ZweitmarktfondsAsucoZweitmarktfonds Immobilien


Stand: 31. März 2013, Quelle: w:o capital AG

Zurück zum Hauptartikel: Unsere Kundenfavoriten - Die beliebtesten Beteiligungen im ersten Quartal 2013
04.04.2013,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Ähnliche Artikel finden

» » » » Ihre beliebtesten Fonds in der Kategorie: - Immobilienfonds

Suchbegriffe, die Leser mit diesem Thema verbinden


Mehr aus dem Bereich Geschlossene Immobilienfonds

Deutsche Finance Group Deutsche Finance Group - Institutionelle Anlagestrategien für Privatanleger Investieren wie die Profis: Die Deutsche Finance Group macht institutionelle Anlagestrategien auch für Privatanleger zugänglich. Das aktuelle Angebot engagiert sich weltweit an lukrativen mehr...

Ziel-Rendite weit übertroffen Ziel-Rendite weit übertroffen - ZBI kündigt hohe Ausschüttungen für Immobilien-Anleger an Investoren des Wohnimmobilien-Fonds ZBI Professional 6 erhalten einen Gesamtmittelrückfluss von 176,5 Prozent. Durch den hohen Verkaufspreis des Fonds wird die Zielrendite übertroffen. Es gibt aber mehr...

Immobilien-Kauf zu teuer Immobilien-Kauf zu teuer - Privatanleger können leichter mit Fondslösungen profitieren Die Preise für Immobilien in deutschen Ballungszentren sind nicht mehr zu rechtfertigen. Wer allerdings auf Fondslösungen wie z.B. den ImmoChance 8 Renovation Plus setzt, kann mit hohen Renditen von mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media