Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Geschlossene Immobilienfonds USA

Name Kategorie Phase Dextro Laufzeit Mindestanlage Ausschüttung
BVT Residential USA 10USA-3,5 Jahre250.000,00 USD140,00 %
TSO-DNL Active Property II, LPUSA-11 Jahre15.000,00 USD188,00 %
WealthCap - Immobilien Nordamerika 17 "Silicon Valley"USA-10 Jahre25.000,00 USD169,00 %
Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche
Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Wunschbeteiligung nicht gefunden?

Haben Sie ein bestimmtes Produkt nicht gefunden oder möchten weitere Informationen zu Beteiligungen aus dieser Kategorie? Nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir senden Ihnen kostenlos und unverbindlich alle uns vorliegenden Informationen zu Ihrer Wunschbeteiligung zu.  



Beteiligungen und Sachwertanlagen

Sachwert-Favoriten Immobilieninvestments haben die Nase vorn

Der Run auf Immobilien hat im dritten Quartal nochmals deutlich an Fahrt aufgenommen: 91 Prozent der Sachwert-Kunden von FondsDISCOUNT.de haben eine Immobilienbeteiligung gezeichnet – ein neuer Rekord. Zum Artikel...


Mehr Informationen, News und Interviews

Sachwert-Ticker Sachwert-Ticker - Habona und ZBI starten neue Immobilienfonds Sowohl der Einzelhandelsimmobilien-Spezialist Habona als auch die auf Wohnimmobilien fokussierte ZBI AG haben neue Beteiligungsangebote aufgelegt. Die Nachfrage bei HTB und Primus Valor bleibt mehr...

Container-Markt wächst Container-Markt wächst - Buss-Fonds zahlen über 20 Millionen Euro an Anleger aus Deutsche Institute bescheinigen dem internationalen Containermarkt ein solides Wachstum. Das sieht man auch bei den Ausschüttungen der Beteiligungen. Die Container-Fonds von Buss Capital schütten mehr...

Ziel-Rendite weit übertroffen Ziel-Rendite weit übertroffen - ZBI kündigt hohe Ausschüttungen für Immobilien-Anleger an Investoren des Wohnimmobilien-Fonds ZBI Professional 6 erhalten einen Gesamtmittelrückfluss von 176,5 Prozent. Durch den hohen Verkaufspreis des Fonds wird die Zielrendite übertroffen. Es gibt aber mehr...

Bauen, bauen, bauen Bauen, bauen, bauen - Beim Infrastruktur-Boom in Asien dabei sein Ein Infrastruktur-Programm auf den Philippinen soll die Wirtschaft voranbringen und Armut bekämpfen. Zu den Projekten gehören Autobahnen, Brücken und Flughäfen. Die Investmentgesellschaft mehr...


Besonderheiten der US-Fonds

Geschlossene US-Immobilienfonds werden klassischerweise zur internationalen Diversifikation des eigenen Portfolios gewählt. Die vergleichsweise kurzen Laufzeiten der Investments, gute Renditechancen und der dynamische US-Immobilienmarkt, der regelmäßige Kauf- und Verkaufschancen und Mietanpassungen bietet, haben dieses Segment bei Anlegern beliebt gemacht. Im Fokus stehen meist hochwertige Büro- und Gewerbeimmobilien mit stabilen Wertentwicklungen oder auch Wohnimmobilien, Einkaufszentren und Infrastrukturprojekte.

Steuerliche Vorzüge
Deutsche Anleger haben mit Immobilienfonds USA die Möglichkeit, aktiv Steuern zu sparen und eine hohe Nachsteuerrendite zu erzielen. Denn die Steuerlast aus US-amerikanischen Immobiliengeschäften fällt in den USA an. Anleger, die keine weiteren Einnahmen in den USA erwirtschaften, können für ihre Immobilienerträge entweder den geltenden Freibetrag geltend machen oder müssen nur minimale Steuerabgaben bezahlen. In Deutschland haben die Einkünfte aus US-Immobilienfonds dagegen lediglich Einfluss auf die Steuerprogression, lösen selbst aber keine Steuerpflichten aus.

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media