Lebensversicherungsfonds

Lebensversicherungsfonds zeichnen und Fondsgebühren sparen: Alle aktuell verfügbaren LV-Fonds im Überblick und Informationen zu dieser Kapitalanlage.

Bei FondsDISCOUNT.de erhalten Sie alle Unterlagen zum Download. Gerne senden wir Ihnen diese auf Wunsch auch kostenlos per Post zu. Fragen zur Investition beantwortet Ihnen unser Team auch gern telefonisch 030 2757764-00

Wir sind täglich von 8 bis 22 Uhr für Sie erreichbar.

Beteiligungen dieser Kategorie

Name Kategorie Laufzeit Mindestanlage Ausschüttung Dextro Phase
Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche
Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Wunschbeteiligung nicht gefunden ?

Lassen Sie uns einfach eine kurze Nachricht zukommen, wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen und senden Ihnen alle uns vorliegenden Informationen zu:

Investition in Lebensversicherungs-Policen

Ein Lebensversicherungsfonds, auch LV-Fonds oder LV-Sekundärfonds genannt, investiert in Versicherungs-Policen, die von den Versicherungsnehmern zurückgegeben werden wollen. Der Gewinn für die Fondsgesellschaft liegt im Differenzbetrag zwischen dem Rückkaufswert beim vorzeitigen Verkauf einer Lebensversicherung und dem rein rechnerischen Marktwerkt der Police bis zum Ende der eigentlichen Laufzeit. Die Verkäufer der Policen erhalten von der Fondsgesellschaft in der Regel einen Aufschlag auf den Rückkaufswert, den sie ansonsten von ihrer Versicherung ausbezahlt bekämen. LV-Fonds erwerben je nach Konzeption amerikanische, britische oder deutsche Zweitmarkt-Policen. Anleger sollten die jeweils spezifischen gesetzlichen Grundlagen und regionalspezifischen Eigenschaften beachten. Für US-Lebensversicherungsfonds gilt, dass diese in der Regel auf reinen Risikolebensversicherungen aufbaut. Die Prognoserechnungen basieren hier auf der Lebenszeit des Versicherten. Investitionen in Versicherungsverträge aus Deutschland oder Großbritannien zielen überwiegend auf Kapitallebensversicherungen ab und sind deshalb planungssicherer. Lebensversicherungsfonds, die einen Geschäftssitz in der jeweiligen Zielregion unterhalten, können ihrer Anlegerschaft durch geltende Doppelbesteuerungsabkommen mit der Bundesrepublik meist eine vorteilhafte Steuerkonstruktion bieten.

Wie bewerten Sie diese Seite?