030 2757764-50

verfügbar

Verifort Capital HC1 - Healthcare

Portrait zur Beteiligung

Sie interessieren sich für die Beteiligung Verifort Capital HC1 - Healthcare? Bei FondsDISCOUNT.de erhalten Sie alle Unterlagen zum Download. Gerne senden wir Ihnen diese auf Wunsch auch kostenlos per Post zu. Fragen zur Investition beantwortet Ihnen unser Team auch gern telefonisch. Wir sind werktags von 9 bis 18 Uhr für Sie erreichbar. Service-Telefon: 030 2757764-50

Verifort Capital HC1 - Healthcare

Eckdaten

Emissionshaus Verifort Capital Group
Kategorie Immobilien Inland
Einkunftsart Vermietung & Verpachtung
Geplante Laufzeit ca. 11 Jahre
Mindestbeteiligung EUR 5.000,00
Agio 5,00 %
Agio über FondsDISCOUNT.de 0,00 %
Progn. Ausschüttung 149,90 %
Ausschüttungsrhythmus vierteljährlich
Dextro-Analyse AA-
Emissionsvolumen max. EUR 15.827.000,00
Phase verfügbar
Platzierungsstand
99 %
Produktart AIF (risikogemischt)
Risiko

Jetzt Anmelden

Wenn Sie bereits bei FondsDISCOUNT.de registriert sind, übernehmen wir gern automatisch Ihre Daten in der folgenden Anfrage.

Kostenloser Service

Wir bieten Ihnen folgende kostenlose und unverbindliche Services zu dieser Beteiligung an:


Wir nennen Ihnen sofort die Höhe der Gutschrift zu Ihrer Wunschbeteiligung

Anlagestrategie




Mit einer Eigenbeteiligung von 1.600.000 Euro hat Verifort sein Debüt als Anbieter von Sozialimmobilien im Bereich Health Care untermauert. Erworben und bewirtschaftet werden planmäßig über die nächsten 11 Jahre Pflegeeinrichtungen/Pflegewohnanlagen, Immobilien für betreutes Wohnen sowie Objekte der Tagespflege an verschiedenen Standorten.


Die Verifort Capital Gruppe ist seit 2002 in der Verwaltung von geschlossenen Immobilienvermögen aktiv und bietet neben Publikums-AIFs, Immobilieninvestitionen für private, semi-professionelle und künftig auch professionelle Anleger an. Sitz der Gesellschaft ist in Tübingen.


Bei der Auswahl der Fondsobjekte kann Verifort Capital auf die Expertise des eigenen Managements zurückgreifen, zusätzlich aber auch die Möglichkeiten des Schwesterunternehmens, der Carestone GmbH nutzen. Carestone gilt als eine der führenden Projektentwicklungesgesellschaften für Pflegeimmobilien in Deutschland und kann ihrerseits auf mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Healthcare zurückgreifen.


Mit den Betreibern der zu investierenden Fondsimmobilien werden langfristige Mietverträge mit Laufzeiten von mindestens zehn bis 25 Jahren geschlossen, zuzüglich Verlängerungsoptionen. Das Erstinvestment ist erfolgt und wird in Kürze publiziert.


Update Juni 2021


Wie die Verifort Capital Group berichtet, wurde für den AIF ein zweites Objekt erworben: eine vollvermietete Einrichtung für Service-Wohnen an der Junkersstraße im Nordwesten Merseburgs in Sachsen-Anhalt. Das 2016 vollsanierte Objekt liegt etwa einen Kilometer vom Stadtzentrum und dem Bahnhof entfernt. Das Grundstück ist etwa 2.000 Quadratmeter groß; auf rund 1.200 Quadratmetern beherbergt die Immobilie 29 Service-Apartments, die sich über drei Stockwerke erstrecken. Ein Teil des Objekts ist für die Intensivpflege ausgelegt. In der Nähe der Immobilie befinden sich eine Kleingartenanlage, ein Luftfahrtmuseum und mehrere Nahversorger.


Update März 2021


Ab April 2021 können sich alle bisherigen Anleger des Verifort Capital HC1 auf die angekündigte Vorabausschüttung aus dem operativen Ergebnis des Alternativen Investmentfonds freuen. Die Auszahlung entspricht den prospektierten 4,75 Prozent p.a. und erfolgt zeitanteilig, gemessen am jeweiligen Beitrittszeitpunkt.


Update Februar 2021


Das unabhängige Analysehaus TKL hat in ihrer Plausibilitätsprüfung den Healthcare-Fonds Verifort Capital HC1 mit der höchstmöglichen Punktezahl (fünf Sterne) in allen Kategorien ausgezeichnet: „Insgesamt handelt es sich um ein sehr gutes Angebot mit einem im Ankauf sehr erfahrenen Management, das über sehr ausgeprägtes Immobilien-Know-how verfügt", so TKL.


Wesentliche Eckdaten der Beteiligung

  • Sozialimmobilien im Bereich Health Care
  • Eigenbeteiligung von Verifort in Höhe von 1.600.000,00 Euro
  • vierteljährliche Ausschüttungen
  • 4,75 % p. a. bis 2031 geplant
  • 11 Jahre Laufzeit bis zum 31.12.2031 geplant
  • Mindestbeteiligung 5.000 EUR
  • risikogemischter Alternativer Investmentfonds
    • Unser Service: Für weitergehende Informationen können Sie die kostenlos anfordern.

Unterlagen downloaden

TKL Analysen 371.94 KB  
Prospektunterlagen inkl. Nachtrag Nr. 1 und Jahresbericht 2020 4.62 MB  
Produktkurzinformation 2.17 MB  
Pressemitteilung 333.03 KB  
Kurzinformation 649.92 KB  
Imagebroschüre 2.46 MB  
Dextro Analyse 688.43 KB  
3. Investitionsbericht 2.49 MB  
2. Investitionsbericht 4.62 MB  
1. Investitionsbericht 3.26 MB  
Zeichnungsunterlagen 4.6 MB  
Wichtige Hinweise zur Beteiligung (WAi, ex Ante, ...) 1.87 MB  

Zurzeit stehen keine weiteren verfügbaren Angebote/Projekte von Verifort Capital Group zur Verfügung!

Neue Beteiligungen im Bereich Immobilien

Emittent Name Laufzeit Ausschüttung Kategorie Mindestanlage Phase Vormerken
Habona Invest Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 08 - - Immobilien - Inland 0 Euro
One Group One Group ProReal Private 4 3 Jahre 121,00 % Immobilien - Europa 200.000 Euro
Deutsche Finance Group DF Deutsche Finance Investment Fund 21 – Club Deal Boston IV - - Immobilien - USA 0 Dollar
TSO Europe Funds Inc. TSO RE Opportunity II 10 Jahre 180,00 % Immobilien - USA 250.000 Dollar
Paribus Capital Paribus Beschaffungsamt Bonn 14 Jahre 140,57 % Immobilien - Inland 20.000 Euro
Hahn Fonds HAHN Pluswertfonds 179 -Baumarktportfolio 15 Jahre 161,50 % Immobilien - Inland 20.000 Euro
Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.
Artikel zu dieser Kategorie