030 2757764-50

platziert

ÖKORENTA Erneuerbare Energien VIII

Dieses Investment ist am Erstmarkt bereits platziert. Sie möchten dieses Investment am Zweitmarkt kaufen oder verkaufen?

Wir bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Beteiligung ÖKORENTA Erneuerbare Energien VIII bewerten zu lassen. In der Regel können wir Ihnen sofort eine Kursindikation an die Hand geben. Ihnen steht somit ein transparenter Markt zur Verfügung, der faire und nachvollziehbare Preise beim Handel mit geschlossenen Fonds gewährleistet.

ÖKORENTA Erneuerbare Energien VIII

Eckdaten

Emissionshaus ÖKORENTA
Kategorie Neue Energien Windkraft
Geplante Laufzeit ca. 10 Jahre
Mindestbeteiligung EUR 10.000,00
Agio 5,00 %
Agio über FondsDISCOUNT.de 0,00 %
Progn. Ausschüttung 157,00 %
Phase platziert
Platzierungsstand
100 %
Risiko

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben und unten abweichen.

Kostenfreie Kursindikation anfordern

Sie besitzen Fondsanteile an der Beteiligung ÖKORENTA Erneuerbare Energien VIII und möchten diese vorzeitig am Zweitmarkt verkaufen? Gern unterstützen wir Sie mit einer unverbindlichen und kostenfreien Kursindikation.

Bei Fragen zum Vorgang rufen wir Sie gern zurück!

Anlagestrategie

Mit dem Beteiligungsangebot Ökorenta Erneuerbare Energien VIII investieren Anleger breitgestreut in unterschiedliche Projekte aus dem Bereich Erneuerbare Energien mit Betriebsstandort Deutschland. Der Fokus soll dabei auf Windkraftprojekten liegen. Zudem soll vorzugsweise in bereits bestehende Anlage investiert werden, die eine Nennleistung von mindestens 400 kW aufweisen. Aufgrund der Portfolio-Struktur mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Projekten sollen mögliche Schwankungen oder Ertragsausfälle untereinander ausgeglichen werden. Die Auswahl in Frage kommender Anlagen erfolgt auf Basis eines umfassenden Bewertungssystems – in der Datenbank der Ökorenta-Gruppe befinden sich rund 430 Energieprojekte. Als Kriterien werden dabei beispielsweise Jahresabschlüsse, Vermögensaufstellungen und technische Leistungsdaten herangezogen. Interne und externe Prüf-Instanzen überwachen die im Portfolio befindlichen Anlagen in einem laufenden Prozess. Die Prognose zum Auszahlungsverlauf sieht anfänglich zwei Prozent p.a. vor, was sich dann sukzessive auf 50 Prozent p.a. im Jahr 2025 steigern soll.

Die Ökorenta-Gruppe konzentriert sich seit ihrer Gründung im Jahr 1999 auf Projekte aus dem Bereich Erneuerbare Energien. Bislang wurden rund 200 Millionen Euro Eigenkapital platziert, die Portfolios beinhalten insgesamt rund 200 Energieprojekte. Aus den Beteiligungen an den Windenergieanlagen in den Portfolios ergibt sich eine jährliche Stromerzeugung von rund 300 Gigawattstunden. Damit können 92.000 Haushalte versorgt werden. Der Umwelt werden dadurch jährlich etwa 228.000 Tonnen CO2 erspart.

Update, Stand 20. Januar 2016: Aktuelles Portfolio
Wie die Gesellschaft mitteilt, wurden insgesamt zwei Solarparks und fünf Windparkprojekte an den Fonds angebunden. Die Gesamtleistung liegt bei 146,5 MW/MWp. Regional verteilen sich die Projekte zu 50 Prozent auf Bayern, zu 34 Prozent auf Brandenburg und jeweils zu acht Prozent auf die Bundesländer Thüringen und Sachsen-Anhalt. Das Zielportfolio setzt sich aktuell zu 83 Prozent aus Windenenergieprojekten und zu 17 Prozent aus Solarenergie zusammen (nach Höhe der Investitionssumme).

Update, Dezember 2019
Wie die Ökorenta-Gruppe am 4. Dezember 2019 mitteilt, erhalten die Anleger des Ökorenta Erneuerbare Energien VIII zum Nikolaustag (6. Dezember 2019) eine weitere vorzeitige Auszahlung - bereits für 2019 - in Höhe von drei Prozent."Mit den am 17. Oktober vorab ausgezahlten zwei Prozent liegen wir bei insgesamt fünf Prozent und damit ein Prozent über der Prognose 2019." Weiter heißt es "Der Ökorenta Erneuerbare Energien IX ist investiert, so dass das Geld der Anleger aktiv Erträge aus der Stromerzeugung generiert." Und: "Der Investitionsprozess beim Ökorenta Erneuerbare Energien 10 ist im Plan."

Wesentliche Eckdaten der Beteiligung

  • Investition in Projekte aus dem Bereich Erneuerbare Energien
  • Vorabverzinsung: Bis zum 31.12.2016 i.H.v. 3 % p.a. auf die geleistete Einlage anteilig ab dem ersten des Monats, der auf die Einzahlung folgt
  • Progn. Gesamtausschüttung: 157 %
  • Progn. Laufzeit: 10 Jahre
  • Mindestbeteiligung: 10.000 Euro zzgl. 5 % Agio

Unterlagen downloaden

Keine Unterlagen als Download vorhanden.

Verfügbare Beteiligungen von ÖKORENTA (1)

Name Laufzeit progn. Ausschüttung Kategorie Mindestbeteiligung Phase
ÖKORENTA Erneuerbare Energien 11 8.5 Jahre 141,00 % Neue Energien 10.000 Euro
Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Platzierte Beteiligungen (9)

Emittent Name Laufzeit Ausschüttung Kategorie Mindestanlage Phase
ÖKORENTA ÖKORENTA Erneuerbare Energien 10 10 Jahre 154,50 % Neue Energien - Windkraft 10.000 Euro
ÖKORENTA ÖKORENTA Erneuerbare Energien IX 10 Jahre 151,00 % Neue Energien - Windkraft 10.000 Euro
ÖKORENTA ÖKORENTA Erneuerbare Energien VIII 10 Jahre 157,00 % Neue Energien - Windkraft 10.000 Euro
ÖKORENTA ÖKORENTA Neue Energien VII 13 Jahre 201,00 % Zweitmarktfonds - Energie 10.000 Euro
ÖKORENTA ÖKORENTA Neue Energien VI 12 Jahre 201,00 % Neue Energien - Sonstiges 10.000 Euro
ÖKORENTA ÖKORENTA Neue Energien V 25 Jahre 200,00 % Neue Energien - Sonstiges 5.000 Euro
ÖKORENTA ÖKORENTA Neue Energien III - - Neue Energien - Sonstiges 0 Euro
ÖKORENTA ÖKORENTA Neue Energien IV 16 Jahre 230,00 % Neue Energien - Sonstiges 10.000 Euro
ÖKORENTA ÖKORENTA Zukunftsenergien I 8 Jahre 179,13 % Neue Energien - Sonstiges 10.000 Euro
Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.
Artikel zu dieser Kategorie
Wie bewerten Sie diese Seite?