platziert

PI Pro-Investor Immobilienfonds 4

Dieses Investment ist am Erstmarkt bereits platziert. Sie möchten dieses Investment am Zweitmarkt kaufen oder verkaufen?

Wir bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Beteiligung PI Pro-Investor Immobilienfonds 4 bewerten zu lassen. In der Regel können wir Ihnen sofort eine Kursindikation an die Hand geben. Ihnen steht somit ein transparenter Markt zur Verfügung, der faire und nachvollziehbare Preise beim Handel mit geschlossenen Fonds gewährleistet.

PI Pro-Investor Immobilienfonds 4

Eckdaten

Emissionshaus PI Pro-Investor
Kategorie Immobilien Inland
Einkunftsart Gewerbebetrieb
Geplante Laufzeit ca. 8 Jahre
Mindestbeteiligung EUR 10.000,00
Agio 5,00 %
Progn. Ausschüttung 153,70 %
Ausschüttungsrhythmus vierteljährlich
Phase platziert
Platzierungsstand
100 %
Risiko

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben und unten abweichen.

Kostenfreie Kursindikation anfordern

Sie besitzen Fondsanteile an der Beteiligung PI Pro-Investor Immobilienfonds 4 und möchten diese vorzeitig am Zweitmarkt verkaufen? Gern unterstützen wir Sie mit einer unverbindlichen und kostenfreien Kursindikation.

Bei Fragen zum Vorgang rufen wir Sie gern zurück!

Anlagestrategie

Mit dem PI ProInvestor Immobilienfonds 4 erhalten Anleger erneut die Chance, an der Ertragsstärke deutscher Wohnimmobilien zu partizipieren. Investiert werden soll vorwiegend in Bestandswohnimmobilien. Diese haben den Vorteil, dass Wertsteigerungspotenziale, aber auch Mängel begutachtet werden können. Zudem entfällt das Errichtungsrisiko – ab dem ersten Tag fließen die Erträge. Die durchschnittlichen von PI bislang erworbenen Immobilien haben jeweils Kaufpreise zwischen einer Million Euro und zehn Millionen Euro mit durchschnittlichen Wohnungsgrößen von unter 60 Quadratmetern. Diese kleineren Wohnungen seien zwar betreuungsintensiver, würden aber besonders in den Metropolregionen stark nachgefragt werden und könnten dementsprechend rentabler vermietet werden. Als Investitionsstandorte kommen prosperierende Mittel- und Oberzentren in Frage. Nach einer Haltedauer von fünf bis zehn Jahren sollen die wesentlichen Wertsteigerungsmaßnahmen umgesetzt, der Leerstand beseitigt und die Mieteinnahmen entsprechend erhöht sein.

Update: Fondsschließung zum 31. Mai 2020 angekündigt
Wie die Gesellschaft bekannt gibt, wird der PI ProInvestor Immobilienfonds 4 zum 31. Mai 2020 geschlossen. Letztmögliches Zeichnungsdatum ist somit ebenfalls der 31. Mai 2020. Die Fondsreihe soll fortgesetzt werden.

Wesentliche Eckdaten der Beteiligung

  • Investition in Wohnbestandsimmobilien in Deutschland
  • Progn. laufende Auszahlungen: 4 % p.a. zeitanteilig bis 2024, 5 % p.a. in 2025, 6,5 % in 2026
  • Progn. Gesamtmittelrückfluss: ca. 153,7 % (Basisszenario, bzw. 139,3 % oder 163,6 % bei positiver oder negativer Abweichung, vgl. WAI, S. 3)
  • Progn. Grundlaufzeit: ca. 8 Jahre bis zum 31.12.2026
  • Mindestanlagesumme: 10.000 Euro

Unterlagen downloaden

Keine Unterlagen als Download vorhanden.

Zurzeit stehen keine weiteren verfügbaren Angebote/Projekte von PI Pro-Investor zur Verfügung!

Platzierte Beteiligungen (4)

Emittent Name Laufzeit Ausschüttung Kategorie Mindestanlage Phase
PI Pro-Investor PI Pro-Investor Immobilienfonds 4 8 Jahre 153,70 % Immobilien - Inland 10.000 Euro
PI Pro-Investor PI Pro-Investor Immobilienfonds 3 7 Jahre 158,20 % Immobilien - Inland 10.000 Euro
PI Pro-Investor Immobilienfonds 1 (Optimal) 12 Jahre 247,00 % Immobilien - Inland 25.000 Euro
PI Pro-Investor Immobilienfonds 1 (Klassisch) 12 Jahre 220,25 % Immobilien - Inland 25.000 Euro
Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.
Artikel zu dieser Kategorie
Wie bewerten Sie diese Seite?