Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

LHI Leasing - Technische Universität Berlin

LHI Leasing - Technische Universität Berlin

Platziert Sie möchten Ihren Anteil verkaufen?

Wir bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Beteiligung LHI Leasing - Technische Universität Berlin bewerten zu lassen. In der Regel können wir Ihnen sofort eine Kursindikation an die Hand geben. Ihnen steht somit ein transparenter Markt zur Verfügung, der faire und nachvollziehbare Preise beim Handel mit geschlossenen Fonds gewährleistet. Gern helfen wir Ihnen weiter: 030 2757764-00

Zurzeit stehen keine verfügbaren Angebote für Sie zur Verfügung!

Wunschbeteiligung nicht gefunden? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Eckdaten

Emissionshaus: LHI Leasing
Kategorie: Immobilien Inland
Geplante Laufzeit: 13 Jahre
Mindestbeteiligung: EUR 10.000,00
Agio: 5,00 %
Progn. Ausschüttung: 164,86 %
Dextro-Analyse -
Phase: platziert
Platzierungsstand:
100 %
 

Kostenfreie Kursindikation anfordern

Sie besitzen Fondsanteile an der Beteiligung LHI Leasing - Technische Universität Berlin und möchten diese vorzeitig am Zweitmarkt verkaufen? Gern unterstützen wir Sie mit einer unverbindlichen und kostenfreien Kursindikation.

  • Bei Fragen zum Vorgang rufen wir Sie gern zurück!
    »

In der Regel können wir Ihnen sofort eine Indikation zu Ihrem Fondsanteil geben. Sollte das ausnahmsweise einmal nicht möglich sein, führen wir eine schnelle und vor allem kostenfreie Wertanalyse für Ihren Anteil durch. Rufen Sie uns gerne an: 030 2757764-00

Was möchten Sie tun?

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Unterlagen

Keine Unterlagen als Download vorhanden.
 

Unser Service ist für Sie absolut
kostenlos und unverbindlich


Strategie

Investitionsgegenstand
Mit dem Immobilienfonds LHI Technische Universität Berlin investieren Sie in eine moderne Büro- und Dienstleistungsimmobilie, die für Verwaltung, Forschung und Lehre genutzt werden soll. Das 7-geschossige Institutsgebäude wird voraussichtlich im Dezember 2012 fertiggestellt und an den Alleinmieter, die TU Berlin, übergeben. Der Mietvertrag hat eine Laufzeit von 20 Jahren und zwei Monaten. Im Rahmen eines Triple-Net-Vertrages übernimmt die Mieterin die gesamte Wartung, Instandhaltung und Instandsetzung des Objektes. Die Technische Universität Berlin zählt mit mehr als 30.000 Studierenden zu den größten Hochschulen in Deutschland hat sich unter anderem im Rahmen der Exzellenzinitiative der Deutschen Forschungsgemeinschaft auch im internationalen Vergleich einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Auch in Sachen Mieterqualität verfügt die TU Berlin über Pluspunkte: Der Creditreform Bonitätsindex bescheinigt der Hochschule eine „Sehr gute Bonität“ mit einer marginalen Ausfallwahrscheinlichkeit von nur 0,38 %.

Der Standort
Die Hauptstadt zieht seit Jahren Studierende aus der ganzen Welt an und gilt als Zentrum für Politik, Medien, Kultur und Wissenschaft. Auch als Büro-Immobilienstandort belegt Berlin im deutschlandweiten Vergleich den ersten Platz noch vor Städten wie Hamburg oder München – gemessen anhand der zur Verfügung stehenden Bürofläche. Kennzeichnend für Berlin sind eine hohe und weiter ansteigende Flächennachfrage. Die Fondsimmobilie wird im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf (City West) errichtet und liegt damit in unmittelbarer Nähe zu wichtigen Forschungseinrichtungen und Ausgründungen der Technischen Universität und der Universität der Künste.

Wesentliche Eckdaten der Beteiligung


Auszug der wesentlichen Risiken
  • Es besteht das Risiko des Totalverlusts der Einlage zzgl. Agio. Individuell können dem Anleger zusätzliche Vermögensnachteile, z.B. durch Kosten für Steuernachzahlungen, entstehen.
  • Es handelt sich um eine unternehmerische Beteiligung. Der wirtschaftliche Erfolg der Investition und damit auch der Erfolg der Vermögensanlage kann nicht mit Sicherheit vorhergesehen werden. Weder der Anbieter noch die Fondsgesellschaft können Höhe und Zeitpunkt von Zuflüssen daher zusichern oder garantieren.
  • Die Fondsgesellschaft kann zahlungsunfähig werden oder in Überschuldung geraten. Die Insolvenz der Fondsgesellschaft kann zum Totalverlust der Einlage des Anlegers führen, da die Fondsgesellschaft keinem Einlagensicherungssystem angehört.
  • Anteile an geschlossenen Fonds sind keine Wertpapiere und somit nicht täglich handel- und/oder verfügbar. Die vorzeitige Veräußerbarkeit der Beteiligung eines Anlegers ist nur sehr eingeschränkt über sog. Plattformen möglich, da für Anteile an geschlossenen Fonds kein einheitlich geregelter Zweitmarkt existiert.
  • Nachschusspflichten: Nach vollständiger Erbringung der Einlage in Höhe der Haftsumme kann eine Haftung in dem Fall wieder aufleben, dass dem Anleger Teilbeträge seiner Einlage (etwa durch Ausschüttungen) zurückgezahlt werden, ohne dass diesen Zahlungen im Zeitpunkt der Ausschüttung entsprechende Gewinne gegenüber gestanden haben, und die Einlage hierdurch unter die im Handelsregister eingetragene Haftsumme sinkt (§ 172 Abs. 4 HGB).

Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.


Ergebnisprognose für Ihre Beteiligungssumme

Mein Anlagebetrag:
Jahr Einzahlungen Auszahlungen Steuerliches Ergebnis
in Prozent Agio Summe in Prozent Summe in Prozent Summe
2012 100,00 % 5,00 % 105.000,00 € 0,00 % 0,00 € 0,00 % 0,00 €
2013 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,00 % 0,00 €
2014 - - - 6,00 % 6.000,00 € 1,12 % 1.120,00 €
2015 - - - 6,00 % 6.000,00 € 3,85 % 3.850,00 €
2016 - - - 6,00 % 6.000,00 € 3,88 % 3.880,00 €
2017 - - - 6,00 % 6.000,00 € 3,90 % 3.900,00 €
2018 - - - 6,00 % 6.000,00 € 3,93 % 3.930,00 €
2019 - - - 6,00 % 6.000,00 € 3,96 % 3.960,00 €
2020 - - - 6,00 % 6.000,00 € 3,98 % 3.980,00 €
2021 - - - 6,00 % 6.000,00 € 4,01 % 4.010,00 €
2022 - - - 6,00 % 6.000,00 € 4,01 % 4.010,00 €
2023 - - - 6,00 % 6.000,00 € 4,07 % 4.070,00 €
2024 - - - 6,00 % 6.000,00 € 0,93 % 930,00 €
Ausschüttung: 72,00 % 72.000,00 € 37,64 % 37.640,00 €
+ Veräußerung: 92,86 % 92.860,00 € 0,00 % 0,00 €
= Summe: 164,86 % 164.860,00 € 37,64 % 37.640,00 €

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.

Projektdaten

Typ Büro- und Dienstleistungsgebäude mit Außenanlagen zur Nutzung als Institutsgebäude durch die TU Berlin
Baujahr 2012
Standort Guerickestraße 19, Marchstraße 23, Einsteinufer 39, 10587 Berlin
Name Immobilie Technische Universtiät Berlin
Vermietungsstand 100%
Hauptmieter Technische Universität Berlin
Mietfläche 20.472 qm

Kennzahlen

Substanzquote 82,75
Anfängliche Fremdkapitalquote 45,72%
Fremdkapitalaufnahme 45,72% EUR
Laufzeit des Darlehens 10 Jahre
Gefixte Zinssätze Ab 01.04.2013: 2,14 % p. a. zzgl. ersparter Zinsen
Ab 01.01.2014: 1,23 % p. a. zzgl. ersparter Zinsen
Ab 01.01.2019: 1,44 % p. a. zzgl. ersparter Zinsen
Kalkulierte Ausschüttung 2012-2024: 6% p.a.
2024: 92,87%

Mittelverwendung

Investition
Kaufpreis der Fondsimmobilie 58.000.000,00 € hart
Erstattungsbetrag 5.489.583,00 € weich
Grunderwerbsteuer 2.900.000,00 € hart
Sonstige Erwerbsnebenkosten 229.326,00 € weich
Kosten Due Diligence und Bewertungsgutachten 33.415,00 € weich
Position gesamt66.652.324,00 € 
Finanzierungskosten, Sonstiges
Sonstige Nebenkosten 37.848,00 € weich
Finanzierungskosten 382.228,00 € weich
Position gesamt420.076,00 € 
Gesellschaftskosten in der Investitionsphase
Einzahlungs- und Platzierungsgarantie 1.150.000,00 € weich
Position gesamt1.150.000,00 € 
Liquiditätsreserve
Liquiditätsreserve 98.600,00 € hart
Position gesamt98.600,00 € 
Gesellschaftskosten in der Investitionsphase
Fremdkapitalvermittlung 500.000,00 € weich
Eigenkapitalbeschaffung (inklusive Agio) 3.620.000,00 € weich
Fondskonzeption 1.150.000,00 € weich
Projektcontrolling (erfolgsunabhängige Vergütung) 119.000,00 € weich
Position gesamt5.389.000,00 € 

Mittelverwendung gesamt: 73.710.000,00 €  

Mittelherkunft

Eigenkapital
Kommanditkapital 38.200.000,00 €
Position gesamt38.200.000,00 € 
Fremdkapital
Fremdkapital 33.700.000,00 €
Position gesamt33.700.000,00 € 
Agio
Agio 1.810.000,00 €
Position gesamt1.810.000,00 € 
Mittelherkunft gesamt: 73.710.000,00 €  

Artikel zu dieser Kategorie

Platzierte Beteiligungen (14)

Name Phase Kategorie
LHI Worldfreighter Flugzeugfonds platziert Flugzeuge
LHI Private Equity Fonds Europäischer Mittelstand platziert Private Equity
LHI Immobilienfonds Österreich 1 platziert Immobilien - Österreich
LHI Immobilienfonds München - Laimer Atrium (verkauft 2015) platziert Immobilien - Inland
LHI Filmproduktionsfonds UNLS platziert Spezialfonds - Medienfonds
LHI Immobilien-Portfolio Baden-Württemberg I platziert Immobilien - Inland
LHI Solar Deutschland VII - Georgsdorf und Prenzlau platziert Neue Energien - Solar
LHI Leasing - Technische Universität Berlin platziert Immobilien - Inland
LHI Campus Pullach platziert Immobilien - 6b-Fonds
LHI Flugzeugturbinenfonds II platziert Spezialfonds - Infrastruktur
LHI Solar Deutschland III platziert Neue Energien - Solar
LHI BMW Niederlassung Stuttgart Vorzug platziert Immobilien - Inland
LHI Flugzeugturbinenfonds Royal Aero platziert Spezialfonds - Infrastruktur
LHI Europäischer Mittelstand II platziert Private Equity

Neue Beteiligungen im Bereich Immobilien

Name Kategorie
Exporo Crowdinvesting - Projekt "Weserstraße" (Berlin) Inland
Exporo Crowdinvesting - Projekt "meinstein Isartal" Inland
Immac Austria Sozialimmobilie XVI Renditefonds Österreich
24. INP Deutsche Pflege Portfolio Inland
Bergfürst Crowdinvesting – "Projekt Santa Ponsa Mallorca" Europa
Zinsbaustein - Projekt "Loge N° 1 & N° 2" Inland

Ähnliche Beteiligungen finden

» » » » LHI Leasing - Technische Universität Berlin


Wichtiger Hinweis: Diese Kurzinformation ist kein Verkaufsprospekt sondern dient ausschließlich der Beschreibung ausgewählter Aspekte des Beteiligungskonzepts. Eine Anlageentscheidung kann auf Basis dieser Information nicht begründet werden. Für die Zeichnung ist ausschließlich der gültige Emissionsprospekt vom 21.05.2012 inklusive etwaiger Nachträge mit den dort fixierten Inhalten, insbesondere der Struktur und den Risiken maßgeblich. Der veröffentlichte Verkaufsprospekt, der Gesellschaftsvertrag, der Treuhandvertrag sowie alle weiteren Informationen betreffend die LHI Immobilienfonds Deutschland Objekt Technische Universität Berlin GmbH & Co. KG stehen einen Werktag nach der Veröffentlichung des Verkaufsprospekts gemäß § 9 Abs. 1 Verkaufsprospektgesetz in deutscher Sprache bei der LHI Leasing GmbH,Emil-Riedl-Weg 6,82049 Pullach i. Isartal , oder im Internet unter www.fondsdiscount.de, zur Verfügung. Alle Informationen sind sorgfältig zusammengetragen, haben jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit und sind absolut unverbindlich sowie ohne Gewähr. Des Weiteren dient die Bereitstellung der Information nicht als Rechtsberatung, Steuerberatung oder wertpapierbezogene Beratung und ersetzt diese nicht. Es wird keine Haftung für die Inhalte, welche sich aus dem Emissionsprospekt bzw. Risiken, die sich aus dem Erwerb des Beteiligungskonzepts ergeben, übernommen. Eine an den persönlichen Verhältnissen des Kunden ausgerichtete Anlageempfehlung, insbesondere in der Form einer individuellen Anlageberatung, der individuellen steuerlichen Situation und unter Einbeziehung allgemeiner sowie objektspezifischer Grundlagen, Chancen und Risiken, erfolgt ausdrücklich nicht. Die Beteiligung richtet sich an natürliche Personen, die in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtig sind und die Beteiligung im Privatvermögen halten.

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Platzierungsstände

PROJECT Wohnen 15 PROJECT Wohnen 15
Platzierungsstand:
85 %
Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 05 Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 05
Platzierungsstand:
80 %

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media