platziert

One Group – ProReal Deutschland 5

Dieses Investment ist am Erstmarkt bereits platziert. Sie möchten dieses Investment am Zweitmarkt kaufen oder verkaufen?

Wir bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Beteiligung One Group – ProReal Deutschland 5 bewerten zu lassen. In der Regel können wir Ihnen sofort eine Kursindikation an die Hand geben. Ihnen steht somit ein transparenter Markt zur Verfügung, der faire und nachvollziehbare Preise beim Handel mit geschlossenen Fonds gewährleistet.

One Group – ProReal Deutschland 5

Eckdaten

Emissionshaus One Group
Kategorie Immobilien Inland
Geplante Laufzeit ca. 3 Jahre
Mindestbeteiligung EUR 10.000,00
Agio 3,50 %
Agio über FondsDISCOUNT.de 0,00 %
Progn. Ausschüttung 118,00 %
Phase platziert
Platzierungsstand
100 %
Risiko

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Kostenfreie Kursindikation anfordern

Sie besitzen Fondsanteile an der Beteiligung One Group – ProReal Deutschland 5 und möchten diese vorzeitig am Zweitmarkt verkaufen? Gern unterstützen wir Sie mit einer unverbindlichen und kostenfreien Kursindikation.

Bei Fragen zum Vorgang rufen wir Sie gern zurück!

Anlagestrategie

„Wohnraum schaffen in deutschen Metropolen“ – so der Leitspruch des ProReal Deutschland 5. Doch die Wohnungssituation zeigt in den deutschen Großstädten flächendeckend dasselbe Bild. In München, Hamburg oder Berlin ist und bleibt Wohnraum Mangelware: Die Nachfrage ist hoch, das Angebot zu gering, daher steigen die Preise. Denn gerade Wohn-Immobilien stehen für Stabilität und Werterhalt. Mit der „ProReal Deutschland 5“ Namensschuldverschreibung können Anleger von der aktuellen Marktsituation profitieren.

Beim ProReal Deutschland 5 handelt es sich um eine nachrangige Namensschuldverschreibung nach dem Vermögensanlagegesetz. Die Emittentin – die ProReal Deutschland 5 GmbH – investiert dabei grundsätzlich nur in wirtschaftsstarken deutschen Metropolregionen wie München oder Hamburg. Schwerpunkt ist das Wohnimmobiliensegment. Finanziert werden sowohl Neubau- als auch Revitalisierungsvorhaben in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München und Stuttgart sowie in wirtschaftlich attraktiven Großstädten ab 100.000 Einwohnern.

Anleger können ab einer Mindestanlagesumme von 10.000 Euro investieren. Die in Aussicht gestellte Verzinsung beträgt ab dem 1. Januar 2018 6 Prozent p.a., Frühzeichner erhalten bis zum 31. Dezember einen Frühzeichnerzins von 3 Prozent p.a.

Die „ProReal Deutschland-Serie“ zeichnet sich unter anderem durch eine geplante kurze Laufzeit und die Chance auf regelmäßige Auszahlungen aus. Bis heute haben sich bereits über 7.000 Investoren mit mehr als 180 Millionen Euro an den ProReal-Anlageprodukten beteiligt.

Update, Juni 2017: Erstes Investment steht fest
Über die Isaria Wohnbau AG, die Muttergesellschaft der ProReal, investiert der ProReal Deutschland 5 in das Neubauprojekt mynido in München-Karlsfeld. Der Bau ist nahezu fertiggestellt und bereits verkauft. Im finalen Bauabschnitt entstehen dort die letzten 38 der insgesamt 565 Wohneinheiten.

Update, August 2017: Zweites Investment identifiziert
Wie die Gesellschaft bekannt gibt, wurden beim ersten Investment "mynido" in München-Karlsfeld bereits über 90 Prozent der über 566 Wohneinheiten verkauft. Im letzten Bauabschnitt WA10c entstehen mit Hilfe des ProReal Deutschland 5 die letzten 38 Wohneinheiten. Zudem steht nun das zweite Investment fest: Über die Isaria Wohnbau AG soll mit den Geldern des ProReal Deutschland 5 in das Diamalt-Quartier in München-Allach investiert werden. Auf dem im Jahr 2011 durch die Isaria erworbenen Gelände sind über 650 Wohneinheiten geplant.

Reinvestitionsmöglichkeit für Anleger des ProReal Deutschland Fonds 3 bis zum 31. Dezember 2017
Nach Angaben der Gesellschaft endet die Laufzeit des ProReal Deutschland Fonds 3 zum 31. März 2018. Die Auszahlungen sollen im April 2018 erfolgen. Es ist aber auch möglich, die Rückzkahlungen sofort in den aktuellen Kurzläufer ProReal Deutschland 5 zu reinvestieren. Die Wiederanlagemöglichkeit gilt bis zum 31. Dezember 2017. Bei Fragen zur Abwicklung kommen Sie gerne auf uns zu!



Wesentliche Eckdaten der Beteiligung

  • Investition in Wohnbauprojekte in deutschen Ballungszentren
  • Diversifikation über mehrere Wohnungsbauvorhaben
  • Prognostizierte Auszahlungen: 6 % p.a. (laufende Verzinsung)
  • Frühzeichnerbonus: 3 % p.a. bis Fondsschließung (bis 31.12.2017)
  • Prognostizierter Gesamtmittelrückfluss: 118 %
  • Prognostizierte Fondslaufzeit: 3 Jahre
  • Mindestsumme: 10.000 Euro zzgl. 3,5 % Agio
  • Bei Zeichnung über FondsDISCOUNT.de kein Agio!

Unterlagen downloaden

Keine Unterlagen als Download vorhanden.

Zurzeit stehen keine weiteren verfügbaren Angebote/Projekte von One Group zur Verfügung!

Platzierte Beteiligungen (9)

Emittent Name Laufzeit Ausschüttung Kategorie Mindestanlage Phase
One Group One Group - ProReal Deutschland 8 3 Jahre 120,00 % Immobilien - Inland 10.000 Euro
One Group One Group – ProReal Deutschland 7 3 Jahre 122,00 % Immobilien - Inland 10.000 Euro
One Group One Group - ProReal Private 1 3,5 Jahre 129,50 % Immobilien - Inland 200.000 Euro
One Group One Group – ProReal Deutschland 6 3 Jahre 120,25 % Immobilien - Inland 10.000 Euro
One Group One Group – ProReal Deutschland 5 3 Jahre 118,00 % Immobilien - Inland 10.000 Euro
One Group One Group - ProReal Deutschland Fonds 4 3 Jahre 122,20 % Immobilien - Inland 10.000 Euro
One Group One Capital ProReal Deutschland Fonds 3 3 Jahre 131,04 % Immobilien - Inland 10.000 Euro
One Group One Capital ProReal Deutschland Fonds 2 3 Jahre 133,00 % Immobilien - Inland 10.000 Euro
One Group One Capital ProReal Deutschland Fonds 8 Jahre - Immobilien - Inland 10.000 Euro
Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.
Artikel zu dieser Kategorie
Wie bewerten Sie diese Seite?