Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   030 2757764-00

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

IMMAC Irland Sozialimmobilien I Renditefonds

IMMAC Irland Sozialimmobilien I Renditefonds

Portrait zur Beteiligung

Sie interessieren sich für die Beteiligung IMMAC Irland Sozialimmobilien I Renditefonds ? Bei FondsDISCOUNT.de erhalten Sie alle Unterlagen zum Download. Gerne senden wir Ihnen diese auf Wunsch auch kostenlos per Post zu. Fragen zur Investition beantwortet Ihnen unser Team auch gern telefonisch. Wir sind täglich von 8 bis 22 Uhr für Sie erreichbar. Service-Telefon: 030 2757764-00


Eckdaten

Emissionshaus: IMMAC
Kategorie: Immobilien Sonstiges
Geplante Laufzeit: 15 Jahre
Mindestbeteiligung: EUR 10.000,00
Agio: 5,00 %
Progn. Ausschüttung: 215,00 %
Dextro-Analyse -
Phase: verfügbar
Platzierungsstand:
 

Was können Sie sparen?

Wir können Ihnen sofort die Höhe der Gutschrift zu Ihrer Wunschbeteiligung nennen. Teilen Sie uns einfach Ihre geplante Anlagesumme mit.

Berechnen Sie mir unverbindlich meine Gutschrift für eine geplante Anlagesumme in Höhe von
Euro.
 

Kostenloser Service

Wir bieten Ihnen folgende kostenlose Services zu dieser Beteiligung unverbindlich an:

 
Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben und unten abweichen.

Unterlagen

 

Unser Service ist für Sie absolut
kostenlos und unverbindlich


Strategie

Mit dem IMMAC Irland Sozialimmobilien I Renditefonds investieren Anleger in irische Pflegeimmobilien. Der Publikums-AIF ist bereits in drei vollstationäre Pflegeeinrichtungen investiert, die alle in der Provinz Leinster liegen, die wiederum zum Großraum Dublin gehört. Mit 27% der Gesamtbevölkerung handelt es sich um den mit Abstand größten Ballungsraum Irlands. Die drei Pflegeheime mit einer Einzelzimmerquote von 98% wurden bereits im Dezember 2017 erworben.

Das erste Mal in der Unternehmenshistorie von IMMAC erzielen Anleger nicht Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung, sondern aus Kapitalvermögen. Die Konzeption sieht laut Emittent vor, dass der Anleger eine Freistellung seiner Erträge beim irischen Fiskus beantragt und seine Erträge in Deutschland versteuert (derzeitiger Steuersatz 25% zzgl. Soli). Eine Steuererklärung in Irland ist somit nicht erforderlich. Die prognostizierte Ausschüttung beträgt 5,25% p.a. in monatlichen Teilbeträgen bei einer prognostizierten Laufzeit von 15 Jahren. Laut Prospektprognose belaufen sich die Gesamtmittelrückflüsse insgesamt auf 215 %

Bereits seit 1997 ist die IMMAC Immobilienfonds GmbH auf Investitionen in Sozialimmobilien spezialisiert. Seitdem wurden 88 geschlossene Immobilenfonds aufgelegt, die überwiegend in Pflege- und Seniorenheime investieren.

Wesentliche Eckdaten der Beteiligung

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

030 2757764-00

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.de
social media